QVC Box April 2014

Bisher war in der QVC Beauty Box immer eine schöne Auswahl hochwertiger und interessanter Produkte quer durch das Beauty-Sortiment von QVC enthalten! In der Regel waren in den QVC Boxen nicht nur für mich brauchbare Sachen drin, die den Wert der Box (19,75 Euro plus 5,95 Euro Versandgebühren) um ein vielfaches übersteigen, sondern einfach toll waren.
Warum ich diesmal anderer Meinung bin, lest ihr weiter unten.Diesmal ist die Box ein wenig abgefallen. Ich habe gehofft, dass ein Produkt von M.Asam in der Box ist, auch wenn ich das ewig zuckersüße Konterfei von ihm und seiner Olsch immer ein bisschen penetrant finde. Ist euch das mal aufgefallen? Ich finde das ja immer eher auffällig dieses „Wir haben uns so lieb und alles ist rosarot“ – Lächeln.

Da ist das gute Stück

 

 Hier ist der Inhalt der Box

 

LIZ EARLE Cleanse & Polish Reinigungscreme & Reinigungstuch, 30 ml 
(umgerechnet ca. 4,80 Euro plus 2,50 Euro)
Es handelt sich hierbei um ein Set bestehend aus einer Reinigungscreme, die man erst im Gesicht verteilt und danach mit dem beiliegenden Tuch, natürlich feucht, abnimmt. Hört sich sehr interessant an. Die Reinigungscreme ist mit Rosmarin und Eukalyptusöl, insofern hoffe ich, dass ich sie gut vertrage. Finde ich ein richtig tolles Produkt!

 

 BÄRBEL DREXEL Aqua Silicia, 100 ml (umgerechnet ca. 5,50 Euro)
Das ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches man sich in ein Getränk (jeweils 10ml) rühren soll. Ja, ok, im weitesten Sinne kann man das wohl zu Beautyprodukten zählen.
Und ja, Silizium ist sicherlich gut fürs Bindegewebe. Trotzdem erinnert mich das Produkt an Kaffeefahrten und ist definitiv mein persönliches Lowlight aus der Box.
FLORA MARE getönte Tagescreme mit LSF 15, 50 ml 
(Keine Preisangabe, schätze aber so etwa fuffzehn Euro wird sie wohl kosten)
Jaaaaaaaa, komm zu Mutti! Ich liebe ja Flora Mare Produkte und freue mich über das Produkt, welches erst ab Juni über QVC zu bestellen ist. Nun gut, ich benutze eigentlich nicht getönte Tagescremes, dafür gibts ja jetzt auch so viele BB Cremes, aber unter einem leichten Sommer Make-up ist das sicherlich grandios. Riecht nach dem typischen Flora Mare Duft.

SECRETS OF PERFECT HAIR by Sebastian Böhm Overnight Hairlifting Haarlotion,
50 ml 

(umgerechnet 12,38 Euro)

Huch ! Der Starfrisur der urbanen Millionenmetropole Magdeburg – Sebastian Böhm  – liefert mir eine Overnight Hairlifting Haarlotion. Cool. Ein wirklich schönes Produkt.

ULTRASUN Face Sonnenschutz LSF 30, 25 ml (umgerechnet ca. 8,13 Euro)

Passend zum drohenden Sommer gibt es hier diese tolle Sonnencreme mit LSF 30 fürs Gesicht. Das finde ich einfach eine sehr, sehr schöne und durchdachte Idee.
Riecht sehr dezent und ist, aufgepasst, „swiss made“. Die Firma dankt.

 

 
ELIZABETH GRANT CAVIAR Face Mask Pad, 20 g (umgerechnet ca. 7,32 Euro)
Von der lieben  „Beth“, so will ich sie mal zärtlich nennen, hatte ich  in den letzten beiden Boxen jeweils einmal ein Tag und einmal ein Nachtserum. Diesmal habe ich diese Gesichts-Pads mit in der Box. Bis jetzt war ich immer ganz zufrieden mit den Produkten. Toll finde ich, dass man dieses Produkt nach dem Reinigungsprodukt (mit dem Tuch) auftragen kann. Ich mag gerne diesen roten Faden in einer Box, oder wenn Produkte einer Box miteinander kombinierbar sind. 
FIRST AID BEAUTY Ultra Repair Cream, 25 ml  (umgerechnet ca. 3,40 Euro)
Ja, diese Creme kann man fürs Gesicht, aber auch für den ganzen Körper benutzen. Tatsächlich kenne ich dieses Gefühl, meiner Haut etwas besonders Gutes tun zu wollen mit einer schönen reichhaltigen Creme. Dafür werde ich diese dezent riechende Creme auch verwenden.
NEW CID “I Drama” Mascara (Schwarz), 10 ml (umgerechnet ca. 11,38 Euro)
Eine neue Wimperntusche erfreut mein Herz ja immer, auch wenn ich zur Zeit recht gut versorgt bin.  Ich bin sehr gespannt, wie diese hier im Auftrag und von der Verträglichkeit ist.
Auch mal ein ganz anderes Design, oder?

Fazit:

An sich eine schöne solide Box mit einem geschätzen Gesamtwert knapp über 70 Euro. Die letzten Boxen fand ich persönlich besser, weil sie schlichtweg mehr Sex hatten. Zum Beispiel war das Prai Serum der Hammer und so ein WOW- Produkt fehlt aus meiner Sicht in dieser Box gänzlich.
Ich finde das Flora Mare Produkt und das Sonnenmittel schön, das Siliziumwasser unnötig.
Was ich immer noch vermisse ist ein Beileger, der die Anwendung der Produkte erklärt.
Alles über Boxen und jede Menge Rabatte findet ihr auf meiner Boxen- Seite
 
Das könnte Dich auch interessieren
Angenommen, eine Freundin würde mich fragen, was für eine Kosmetikbox ich ihr empfehlen würde, dann
71,37 Euro. Soviel ist die neue Beauty Box von dem Shoppingsender QVC in etwa wert,
Wusstet ihr, dass QVC eine eigene Beauty Box vertreibt? Ich wusste das bis vor Kurzem nicht.Nachdem

9 thoughts on “QVC Box April 2014

  1. Hallo Sabine, vielen Dank für das Kompliment! Ich wußte doch schon immer, Du bist ein Feingeist! Ja, ich habe es schon oft erlebt, dass EIN Produkt im Grunde genommen die ganze, ansonsten gute, Box versaut (Ich erinnere an die Pink Box mit der Elmex Zahncreme). So ist es eben mit diesem albernen Siliciumwasser, und natürlich wird es keinen Effekt haben, deswegen erinnert es mich eben auch an Kaffeefahrten. Herrje. Kommse gerne mal wieder rein.
    Ganz liebe Grüße Caren

  2. Hallöchen Caren 🙂

    Erst einmal, Du hast diese Box einfach nur toll vorgestellt! Ich habe mehr als ein Mal lachen müssen 😉
    Jaaa, ob diese Ehe wohl zu Ende ist? Lustig ist ja auch, dass sie immer in die Kamera strahlen, sich aber so manches Mal dann doch angiften, hihi, ich seh das nur zu gerne!

    Zu den Produkten… Hmmm… einige sind schon dabei, die mich reizen, zum Beispiel die Maske von EG, aber das Siliziumwässerchen ist natürlich der Anschuss! ZUmal ein Ergebnis wohl bei diesem kleinen Fläschchen eh nicht zu erwarten sein dürfte. Mag ich mal so gar nicht…
    Das Haardingens finde ich sehr interessant und auch die getönte Tagescreme von Floramare…

    Nunja, ich überlege noch… Auf jeden Fall mal ein toller Bericht! Ich schau dann gerne mal öftes bei Dir rein 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

  3. Hallo Caren,
    die Box ist dieses Mal echt nicht der Bringer. Sonst bestelle ich die mir auch immer, aber dieses Mal lasse ich es bleiben. Mir haben dieses Mal außer die Mascara und Flora Mare (habe ich schon zu Hause) nichts gefallen. Die nächste wird bestimmt wieder besser.
    Lg Manuela

    1. Hallo liebe Manu, naja, von der Sache her wußte ich ja in etwa, was drin ist. Aber die Produkte in der Hand zu haben, zu fühlen und zu riechen, das ist immer noch was anderes. Kennste ja auch. War aber auch vom Design alles so ein bisschen gähn, oh, entschuldige, ich bin kurz eingenickt. 🙂 Liebe Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.