Pink Box März 2016

Ach, ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich über die Pink Box März 2016 gefreut habe!

Der Grund umfasst zwei Worte: Aldo Vandini!

Ich liebe Aldo Vandini, die können Düfte ja sooooo gut.

Aber nicht nur das: ich bin ja auch Saunagänger und ich freue mich so sehr über das tolle…..tataaaaaa…..Aldo Vandini Massagesalz (5,99 Euro / 200ml) aus der Finnish Spa – Serie!!

Da sieht man mal wieder: Freude bescheren muss nicht teuer sein!

Hach, aber ich mach schon wieder den zweiten vor dem ersten Schritt:

Dieses schöne Aldo Vandini Finnish Spa Massagesalz (5,99 Euro / 200g) hat sofort mein Herz erobert. Die „Finnish SPA“ – Linie ist meiner Wahrnehmung nach eine eher unpopulärere Linie (im Gegensatz zu „Pure“ oder „Sensual“) von Aldo Vandini.

Sie wirkt mit Rosmarin und weißer Birke und können sowohl im Sauna-Zusammenhang, aber auch ohne Sauna wunderbar angewandt werden.

Ein Pluspunkt ist aus meiner Sicht, dass die Produkte nicht so stark ätherisch riechen, dass einem die Augen tränen, sondern mit nur  leichter Duftnote punkten.
Das Salz kann man super im Dampfbad einreiben, aber nicht vom leicht beschürzten Saunapförtner erwischen lassen, das sehen die Genossen nämlich nicht so gern.

Generell bin ich ja kein Freund von Drogerie-Artikel in einer Beauty-Box.
Die Listerine Advanced White Mundspülung (4,99 Euro / 500ml) finde ich aber dennoch ganz gut, zumal sie als Whitening Produkt ja auch einen kosmetischen Effekt verspricht, nämlich weißere Zähne. Überhaupt: Ich kann so ein Produkt einfach gut gebrauchen im Moment.

Die Balance me Wonder Eye Cream (7ml / 14,99 Euro) hat mich irgendwie überrascht. Ich kann mich nicht erinnern, wann das letzte Mal eine solche Spezialpflege in der Pink Box war. Diese Augencreme soll dunkle Schatten aufhellen, Linien und Schwellungen reduzieren. Creme, du hast viel zu tun bei mir. 7ml entspricht in etwa der Hälfte der Standardgröße einer Augencreme, die in der Regel 15ml beinhaltet.
 „Balance me“ finde ich ganz gut. Ausgelobt werden 99% natürliche Inhaltsstoffe, dennoch ist „balance me“ meines Wissens nach keine zertifizierte Naturkosmetik, sondern nach eigener Aussage handelt sich hierbei um „aromatherapeutische Naturkosmetik“. Die Marke stammt aus UK.

Ein neues essence Produkt war auch in der Pink Box März 2016:
Die essence „Forbidden Volume“ Mascara (2,99 Euro / 12ml).
Mit nur einem Auftrag soll diese Mascara für unglaublich voluminöse Wimpern sorgen. Es ist ja immer so eine Sache mit den Wimperntuschen. Versprochen wird viel, allerdings hängt doch immer sehr viel von der Bürste und den persönlichen Vorlieben ab. Auf den ersten Blick finde ich die Bürste gut, mal schauen, was sie so kann.

Ebenfalls von essence: der essence „the velvets“ Eyeshadow in der Farbe 02 – „almost peachy!“ (1,99 Euro / 3g).
Es handelt sich hier um eine sehr helle Farbe, die vermutlich eher zum Grundieren oder highlighten benutzt werden kann. Sie soll besonders samtig sein. Ich bin gespannt.
Karin hat hier übrigens über alle Farben ein gutes review geschrieben.Außerdem in der Box: Die neueste Ausgabe der Jolie, die mit 2.- Euro zu Buche schlägt.

Fazit:
Die Pink Box zeigt schon länger eine konstant gute Qualität mit einem guten Mix. Auch die Pink Box März 2016 überzeugt mich mit einem guten Zusammenspiel zwischen Pflege und dekorativer Kosmetik. Mein absolutes Highlight ist das Vandini Massagesalz und die Balance me Augencreme finde ich ebenfalls toll.

Die restlichen Produkte sind zwar Drogerie-Produkte, aber ich finde sie dennoch sehr liebevoll ausgesucht und es sind auch mal neuere Produkte.

 Die Pink Box erscheint monatlich und kostet 14,95 Euro inkl. Versand, bei mehrmonatigem Abo wird die Einzelbox noch günstiger. Die Pink Box ist hier bestellbar.
Erstbesteller können übrigens 5.- Euro sparen, wenn ihr auf den folgenden Button klickt:


Pink Box Beautyabo

 

Der Preis der ersten Box reduziert sich dann auf 9,95 Euro:
Tipp: Schaut mal auf meine Seite „Boxen„, da findet ihr jede Menge unboxings und Vergünstigungen.

Wie findet ihr Pink Box März 2016 ? 

Eure Caren

Enthält Partnerlinks
Das könnte Dich auch interessieren
Wie gemein. Das Vorschau-Produkt der Pink Box Juni 2016 ließ reichlich Raum für Spekulationen was
Ein tolles Thema hat die Pink Box Mai 2016, nämlich Shopping Queen. Ab und zu
Erstmal möchte ich dem gesamten Pink Box Team von ganzem Herzen zum 4. Pink Box

15 thoughts on “Pink Box März 2016

    1. Hallo liebe Elisabeth-Amalie, danke für deinen Kommentar! Ich finde den Mix auch gelungen. Viele Grüße Caren

  1. Schöner Bericht!
    Was mir persönlich bei der Pinkbox aber nicht so gut gefällt, ist dass meistens 90% des Inhalts aus recht günstigen Drogerieartikeln wie z.B essence oder Catrice besteht und dann noch ein hochwertiges Produkt, wie zB die balance me Augencreme dazugepackt wird, damit die Box überhaupt auf die eingesetzten 15€ kommt. Ohne die Creme würde der Inhalt 15€ nur ganz knapp übersteigen und man könnte mit dem Geld auch einfach selber in die Drogerie gehen und sich davon was aussuchen. Bei der Januar Box fand ich die Zusammenstellung ähnlich.
    Ich finde, Boxen mit so vielen Drogerieartikeln drin, sollten etwas günstiger sein. Bei der Glossybox für das selbe Geld wird immer schon gemeckert, wenn sich mal ein Drogerieshampoo oder -duschgel mit reinschleicht. :p
    Ich fand den Preis von 12,95€ für die Pinkbox damals perfekt. Wieso wurde der eigentlich erhöht? Für diesen Preis hätte ich sie auch weiter abonniert aber für rund 15€ finde ich das Preis Leistungsverhältnis im Vergleich mit anderen Boxen (zB Look Fantastic für auch 15€ im Abo) nicht so gut.
    Deine Berichte über die Box lese ich trotzdem gerne. 🙂

    Liebe Grüße

    1. Halo, danke für dein Kommentar. Es stimmt, 15.- Euro ist natürlich schon eine Stange Geld, allerdings würde ich die Pink Box nicht unbedingt mit der Lookfantastic Box vergleichen. Die Zielgruppe würde ich anders definieren, in der lookfantastic sind eher hochwertige Probegrößen, in der Pink Box oft Originalgrößen, dafür aber eben aus dem unteren bis mittleren Preissegment. Viele sehen dann aber die Chance, es nachkaufen zu können, eher gegeben. Aber man sieht schon, die Bedürfnisse sind so unterschiedlich…. Ich mag die Looffantastic Box aber auch richtig gerne! Liebe Grüße Caren

  2. Hi Caren, ja, die Box war wieder schön. Ich hatte ja eine ganze Zeit ausgesetzt, doch als Doubox aufgegeben hat, habe ich auch dieses Abo wieder aktiviert. Und, ja, Du hast vollkommen Recht, die Qualität hatte sich in den vergangenen Monat gesteigert und ist auch jetzt konstant gut geblieben. Dies war dann auch eine gute Entscheidungshilfe, es mal wieder mit Pink Box zu versuchen.
    Aldo Vandini finde ich auch ganz Klasse; ich freue mich jedes Mal, wenn ich ein Produkt in einer Box habe, ich kann Dich sehr gut verstehen 🙂
    Tja, ich hatte auch den Mascara in der "Volume Rebel"-Version, die Augenpflege, den Eyeshadow in 06, ein eher dunkler Ton (und der ist wirklich samtweich!), das Mundwasser und dann noch ein Duft-Bodyspray "Red Love" von Balea.
    Ich war happy mit meiner Box 😀 Über die 100. Mascara in meiner Sammlung sehe ich mal hinweg, haha, und das Listerine ist auf jeden Fall brauchbar, kam sofort zum Einsatz. Ich kaufe so was sonst nicht, teste es aber gerne mal, vielleicht wird ja mehr draus, wäre nicht das erste Mal.
    Meine Highlights waren die Augencreme und das Bodyspray, Produkte, die ich sehr zu schätzen weiß und mich entsprechend darüber freue. Dazu noch die Jolie, da gucke ich auch immer gerne mal rein. Komisch, ich habe eine Reihe von Zeitschriften-Abos, doch ich entdecke auch gerne mal Neues. Ich mag auch das Konzept, dass Pink Box immer wieder mal andere Magazine reinpackt.
    Da die Gala-Box ja die Segel gestrichen hat, habe ich mir jetzt ein Abo der Gala gemacht. Ich mag das Heft und habe es vermisst, na ja, so funktioniert Werbung 🙂
    Die neue Pink Box steht ja auch schon wieder in den Startlöchern und auch die Brigitte-Box; heute Morgen hatte ich die Rechnungen für beiden Boxen in meinem Postfach. Hast Du noch die Brigitte-Box oder nicht mehr? Na ja, ich freue mich jetzt drauf, hoffentlich müssen wir nicht mehr zu langen warten.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich 🙂

    1. Halo meine Liebe,
      ja, eine gute Box, und ein echter Aufwind für die Pink Box. Meintest du, du hast die Brigite Box bestellt? Ich mochte die Gala Beauty Box auch sehr gerne. MAl schauen, ob ich mir die Brigitte Box gönne. Sie scheint ja jetzt recht gut im Fluss zu sein mit dem neuen Konzept. Ganz viele Grüße Caren

  3. Das Massagesalz ist ja toll. Das Produkt kenne ich noch überhaupt nicht. Hoffentlich finde ich es nachher bei DM, weil ich sowas ja auch total liebe. Die Mascara habe ich mir letztens erst zugelegt und finde sie wirklich schlecht. Hab einen zauberhaften Tag liebe Caren !! 🙂

    1. Ja, Franzi, da musst du mal schauen, es ist wirklich sehr schön, das Massagesalz. Bin gespannt, ob ich die Meinung über die Wimperntusche mit dir teile. Viele Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.