Vorschau Luxury Box August 2016

Gestern bin ich bei Facebook über die Vorschau der Luxury Box August 2016 gestolpert. Habt ihr sie auch schon gesehen? Wie gefällt sie euch?

Wer die Luxury Box noch nicht kennt:

Die Luxury Box erscheint alle drei Monate und es werden 6 – 8 exklusive Beauty-Produkte von hochwertigen und luxuriösen Marken in Original- oder Sondergrößen versprochen. Der Gesamtwert der Produkte beträgt in der Regel mindestens 150.- Euro. Die Luxury Box kostet 49,95 Euro im normalen Quartalsabo, bei Halbjahres oder Ganzjahresabo wird es günstiger.

Nachdem ich die Vorschau-Produkte der nun kommenden Luxury Box Nr. 3 – August 2016 – inspiziert habe, muss ich sagen, mir gefällt sie recht gut. Übrigens: Sie wird bereits ab Montag, den 25.07.2016 versandt, wer also noch die Luxury Box Nr.2 haben möchte, sollte sich beeilen und schnell noch hier bestellen!!

Ich zeige habe hier noch mal alle Produkte aufgelistet und – wie immer – meine Kommentare und Recherche-Ergebnisse dazu geschrieben:

1) PAYOT My Payot Brume Éclat Gesichtsspray, ca. 9 Euro

Payot ist ziemlich großes Tennis, eine hochwertige französische Marke, die bereits seit 1927 besteht. Das belebende Gesichtsspray enthält Superfrucht-Extrakte und soll als  Multifunktionspflege den ganzen Tag über aufgetragen werden können. Das Spray ist ohne Alkohol. Da die Originalgröße teurer ist, rechne ich hier mit einer anständigen Maxiprobe (50ml ?)

2) sexy hair Soy Tri-Wheat Leave in Conditioner, ca. 23 Euro

Ein ähnlicher Leave in Conditioner war in der letzten Brigitte Box. Dieses Haarpflege-Produkt belässt man ebenfalls im Haar, es soll feuchtigkeitsspendend, pflegend, reparierend und schützend sein. Kann man immer gebrauchen, finde ich.

3) Lord & Berry Maximatte Limited Edition Lipstick, ca. 19 Euro

Ihr kennt doch diese Lip Crayons, diese Art dicken Bleistifte mit Lippenstift-Mine darin. Genau das ist dieses Produkt. Maximatte wird eine matte Optik auf den Lippen haben und ziemlich lange halten. Wem das vom Tragegefühl her zu trocken ist, der kann über diesen Lipstick ein bisschen Gloss auftragen.

4) Korres Professional Black Volcanic Minerals Mascara, ca. 21 Euro

Moaah, Korres ist eine tolle Marke, hat ihren Ursprung und Firmensitz in Griechenland und ist sehr darauf bedacht, hochwertige und überwiegend natürliche Inhaltsstoffe einzusetzen. Bisher hatte ich schon einige Produkte von Korres, allerdings noch niemals dekorative Kosmetik, wenn ich mich recht entsinne. Ich finde die Wimperntusche also richtig klasse.

5) être belle Hyaluronic3 Reinigungsschaum, ca. 18 Euro

Ah, super, Reinigungsmittelchen benötigt man immer. Über das Produkt schreibt die etre belle website: „Feuchtigkeitsspendender, zartschäumender Hyaluron-Reinigungsschaum. Der cremige Schaum reinigt die Haut sanft und gründlich, für einen strahlend frischen Teint.“ Für mich ein klassischer Fall von „würde ich mir nie kaufen, freue ich mich aber umso mehr drüber“.

6) bellápierre Cosmetics Mini Kabuki-Pinsel, ca. 20 Euro

Hardware hatten wir schon lange nicht mehr in Boxen. Kabukis sind die Pinsel mit kurzem Griff und großem Püschel, meist sind dei Haare etwas fester gebunden. Ich benutze Kabukis für weitflächigen Auftrag, also beispielsweise Bronzer. Man muss schauen, wie groß der Pinsel in natura ist.

7) bellápierre Cosmetics Eye Brow Line, ca. 18 Euro

Einmal mehr ein Brauenstift in der Luxury Box August 2016. Kann man sich mal für später hinlegen.

8a) Angela Ciampagna Hatria Collection Duft-Set-Box, ca. 25 Euro oder

8b) Alyson Oldioni Oranger Moi Dufttücher, ca. 25 Euro oder

8c) bellápierre Cosmetics, Gel Eyeliner Pencil, ca. 25 Euro

So, hier handelt es sich offensichtlich um drei Optionen. Entweder bekommt man eines der beiden Duftprodukte oder einen Gel Eyeliner Pencil. Wobei ich die Bilder nicht den beschriebenen Produkten zuordnen kann. Lassen wir uns also überraschen.

Fazit:

Eine gute Box, allerdings vermisse ich als Pflegefreund mal wieder eine richtig schöne Creme oder Serum. Wenn der Wunsch nach mehr dekorativer Kosmetik geäußert wird, glaube ich nicht, dass damit immer Wimperntusche oder Kajals aller Art gemeint sind. Eine kleine Lidschattenpalette, ein Mineral-Make-up Produkt, ein tragbarer Lippenstift wäre sicherlich mal wieder angesagt. Dennoch ist der Mix schön, Reinigungsprodukte finde ich immer super, ein Gesichtsspray passt toll zur heißen Jahreszeit. Mein Favorit sind das Payot Gesichtstspray, der etre belle Reinigungsscchaum und die Korres Wimperntusche.

Braucht man die Box? Ja! – Warum?

In der Luxury Box kann man hochwertige Produkte und edle Marken wie Payot – die man sich vielleicht nicht kaufen würde –  für einen unschlagbaren (Einzel-) Preis ausprobieren. Der Gesamtpreis der Luxury Box August 2016 beträgt um 150.- Euro. Unbezahlbar hingegen ist der eigene Auspack-Moment mit Beautyherz-Feuerwerks-Garantie – das schönste überhaupt an einer Beauty Box! Bestellen kann man die Luxury Box ab 25.07.2016 hier oder ihr sichert euch noch schnell die Luxury Box Nr.2, die ich euch hier vorgestellt habe. Achtung: Sollte gerade eine Rabattaktion stattfinden, findet ihr sie über diesen Link (klick)!

Übrigens: Alles über Boxen – auch jede Menge unboxings der Luxury Box  –  findet ihr auf meiner speziellen Boxenseite, viele interessante Shops findet ihr hier.

Wie gefallen euch die Vorschau-Produkte der Luxury Box Nr. 3?

Luxury Box August 2016
Luxury Box August 2016

 

 

Enthält Partnerlinks

 

Das könnte Dich auch interessieren
Bereits vor einiger Zeit habe ich euch den angekündigten Inhalt der aktuellen Luxury Box vorgestellt.
Ich freue mich wahnsinnig, dass endlich die Vorschau der Luxury Box veröffentlicht worden ist. Schließlich
Ladies, es ist soweit!Ich lasse bitten: Die Luxury Box Februar 2016! Die drei Monate Wartezeit

13 thoughts on “Vorschau Luxury Box August 2016

  1. Ich habe von der Box noch gar nichts gehört – die Produkte sehen aber wirklich toll aus!! Ist vieles dabei, was mir gefällt 🙂 Allgemein stehe ich aber derartigen Boxen eher skeptisch gegenüber, da ich lieber gezielt kaufe, was ich wirklich brauche.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    1. Liebe Kristina, lieben Dank für deinen Kommentar. Ja, eine schöne Zusammenstellung und naja, der Auspackmoment ist eben was ganz schönes bei so einer Box! Liebe Grüße Caren

  2. Hallo Caren,
    danke für deinen tollen Bericht zur Vorschau. Ich hab schon darauf gewartet.
    Das ist nun meine 3. Luxury Box und ich war bisher sehr zufrieden damit. Auch auf die Kommende freue ich mich schon sehr. Die Produkte sprechen mich alle an. Besonders freue ich mich auf das Payot Produkt. Hab mal gegoogelt, weil ich die Marke absolut nicht kenne. Bin schon mega gespannt darauf.
    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Abend, bis bald, Claudia

    1. Liebe Claudia, Payot ist schon echt eine tolle Marke! Hast du deine Luxury Box schon erhalten? Liebe Grüße Caren

  3. Hallo Caren, toll für Deine Vorstellung der LB. Mir gefallen schon mal der Reinigungsschaum, der supe Pinsel und der Leave in Conditioner vorab sehr gut. Die kann Frau ja in Dauergebrauch und eben nie genug haben… Nächster Pluspunkt ist die gute Qualität der Produkte. Der Lord & Berry wandert an meine Kollegin. Ebenso der Mascara. Die wird sich riesig freuen. Als Mama von 3 Mini-Männern gönnt sie sich ja eher sehr selten etwas und so freuen sich 2 über eine Box. Die anderen Teile werden dann wohl auch auf Wanderschaft gehen für Freundinnen und der grossen Familie…. Das Spray wandert in den Reisekoffer und so kann die Box kommen. Ist ja immer ein schöner Moment, wenn Frau die Box endlich auspacken und begutachten kann. Auch wenn der Inhalt schon bekannt ist. Dir ein schönes WE und ich glaube Dein Bild ist neu?😉 Ich finde es passt zu Deinen Texten. 👍👍

    1. Hallo und entschuldige die späte Antwort! Ja, eine mal wieder recht scöne zusammenstellung und wir haben fast die gleichen Favoriten! Stimmt, das Bild ist neu, danke für deine Worte! Herzliche Grüße Caren

  4. Hallo Caren,
    mein Favorit ist die Nr. 5) être belle Hyaluronic3 Reinigungsschaum.
    Reinigung ist immer gut und so würde ich mir den wahrscheinlich auch nicht kaufen.
    Nach Douglas Box, Glossy Box und Pink Box, bin ich vor ca. 1 Jahr auf die Luxury Box aufmerksam geworden. Mit fast 50 benötigt / möchte man wahrscheinlich auch mal ein wenig Luxus genießen. Das gönn ich mir halt.
    Schönes neues Foto von dir.

    1. Hallo Viola, danke für deinen lieben Kommentar. Ja, ich finde den Reinigungsschaum auch sehr interessant und hochwertig, klasse! Ich kann es gut nachvollziehen, was du sagst. Auch ich bin mittlerweile etwas mildtätiger mir selber gegenüber. Liebe Grüße Caren

  5. Huhu Caren, Dankeschön für die Vorstellung. 🙂
    Das ist ja eine schöne Auswahl; viele Produkte habe/kenne ich allerdings schon (kein Wunder, haha). 😀 Besonders toll finde ich, dass mal ein Produkt von Payot den Weg in diese Box gefunden hat! Eine supertolle Marke, die, ebenso wie z.B. Orlane oder auch Jeanne Piaubert, eher im Hintergrund agiert. Warum eigentlich, verstehe ich nicht?!
    Ich mache ja gerade Boxenpause; ich bin nicht allzu traurig, denn bis auf das Payot-Produkt, sind die anderen Produkte für mich persönlich entbehrlich, da reichlich in meinem Vorrat vorhanden. 🙂 Das Leave In von Sexy Hair habe ich schon mehrfach über Douglas gekauft, das kann ich sehr empfehlen.
    Im Bereich der anderen Produktgruppen bin ich mehr als reichlich versorgt.
    Einen Lord&Berry-Lipstick hatte ich auch in meiner letzten Pink Box, das war auch mal eine feine Abwechslung, Lippenstift & Co. geht bei mir eben immer. 🙂
    Wie ich gelesen habe, werden die Boxen ja schon ab Montag verschickt, dann drücke ich mal die Daumen für schöne Inhalte.
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende 🙂

    1. Hallo und danke für deinen Kommentar, liebe Ulrike. Ich weiß auch nicht, warum die von dir genannten Marken so wenig präsent sind. Danke für deine Empfehlung hinsichtlich des sexyhair-Produkts. Gut zu wissen, dass das ein schönes Produkt ist. Ja, der Versand ist schon Montag! Ganz herzliche Grüße Caren

  6. Hallo Caren,
    deinen Fazit schließ ich mich gerne an. Genau das ist das, woraus ich bei der Luxury Box noch warte.
    Dies wird meine 4. Box. Der auspack Moment ist unschlagbar.
    Ich warte schon immer auf deine Kommentare bzw. neue Blogs.

    1. Hallo und vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Oh, vierte Box schon, dann bist du ja auch schon eine Expertin! Hast du denn auch schon einen Favoriten aus der Vorschau? Herzliche Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.