Tu Deiner Haut was Gutes mit Mixa – Umstellung auf Frühling

Anzeige: Hach! Spätestens seit der Zeitumstellung ist es amtlich: Der Frühling ist da!

Wir schleichen aus unseren Wohnungen und Häusern, begrüßen das Leben da draußen und werden wieder kontaktfreudiger. Endlich gehen wir morgens im Hellen zur Arbeit, die Vögel zwitschern, die Luft ist weicher und die ersten Grills werden angeschmissen! Herrlich! So kann es weitergehen!
Für mich persönlich beginnt in diesen Tagen die Campingsaison und ich werde jetzt wieder meine freie Zeit an der Ostsee verbringen. Nicht nur da macht allerdings die Sonne und die mit dem Frühling einhergehenden, veränderten klimatischen Bedingungen meiner Haut zu schaffen. Ich finde, dass gerade die ersten Sonnenstrahlen im Jahr besonders intensiv sind und die Haut reizen können.

Was macht ihr gegen sensible Haut im Frühling?
Generell sollte man jetzt wieder von einer reichaltigeren Winter-Pflege auf eine leichtere, am besten speziell für sensible Haut abgestimmte Pflege, umstellen.

Kennt ihr zum Beispiel schon Mixa?

Tu Deiner Haut was Gutes mit Mixa

Die traditionsreiche Firma hat ihren Ursprung in den 1920er Jahren. Der junge französische Apotheker Dr. Roger eröffnet seine erste Apotheke in dem Pariser Vorort Boulogne. Ein Vorort, der als das Zentrum der Pariser Wäschereien gilt. Die harte Arbeit der jungen Wäscherinnen, die in dieser Ära noch per Hand waschen, haben auf der Haut sichtbare Spuren hinterlassen. Dr. Roger entwickelte eine Pflegeformel für empfindliche und geschädigte Haut, die er mit wertvollen Wirkstoffen aus der Apotheke anreichert. „Mixa“ war geboren und verschreibt sich seither der Pflege und Sensibilität empfindlicher Kinder – und Erwachsenen – Haut. Mixas Credo lautet:

„Jeder hat das Recht, sich in seiner Haut wohlzufühlen“.

Ab April 2017 erobert Mixa nun auch den Deutschen Markt, so findet ihr die Mixa-Produkte ab sofort bei dm. Als Basispflege werden Pflegeprodukte für drei verschiedene Pflegebedürfnisse der Haut angeboten:

  • Anti-Trockenheit
  • Beruhigend
  • Regenerierend

Von jeder Mixa-Serie gibt es sowohl Gesichts- als auch Körperpflege-Produkte. Denn auch trockene Ellenbogen und Knie sind nach dem Winter keine Seltenheit. Nicht nur das: Für die Jahreszeit der T-Shirts, kurzen Hosen und Röcke müssen wir unsere Haut jetzt auf Vordermann bringen.

Wie beginnt man also den Frühjahrsputz des eigenen Körpers? Allem voraus gehen sollte ein vernünftiges Peeling, um die abgestorbenen Hautzellen loszuwerden. Das Wasser unter der Dusche oder im Bad sollte aber nicht zu  heiß sein. Danach kann dann der Körper – je nach Hauttyp – mit einer  Feuchtigkeitspflege eingecremt werden. Die Poren sind durch das warme Wasser jetzt viel aufnahmebereiter für Pflege-Produkte. Denkt auch an eine wirksame Handcreme!

Auch das Gesicht kann ein Peeling vertagen, aber Achtung: es sollte ein spezielles Gesichtspeeling sein, bei dem die Peeling-Partikel entsprechend kleiner und sanfter sein sollten. Eine Maske sorgt für die nötige Pflege danach. Denkt immer daran: abends solltet ihr das Gesicht abschminken und eincremen, damit sich die Gesichtshaut über Nacht regenerieren kann.

Ihr wollt die Mixa-Produkte auch mal testen – dann bewerbt euch direkt hier bei Mixa!

 

 

 

24 thoughts on “Tu Deiner Haut was Gutes mit Mixa – Umstellung auf Frühling

  1. WOOOW, vielen lieben Dank für den Gewinn! Das ist so toll! <3

    Ich habe mir das Mixa Set so sehr gewünscht, denn meine Haut ist gar nicht mehr schön…
    DAS muss die Glücksfee gefühlt haben. 😉 und es hat wirklich geklappt…
    Ich freue mich riesig. LG Conny

  2. Vielen Dank für das Gewinnspiel und den Link zu Mixa. Ich würde mich über die Duschcreme freuen. Vielleicht habe ich ja Glück 🙂
    LG
    Eva

  3. Meine Haut ist gerade ganz gruselig, deshalb interessiert mich am meisten die Cica Creme mit Panthenol oder die Bodyotion mit Koriander… bin per Email jederzeit für dich ereichbar 😉

  4. Ach ja, …ich bin bei dir Fan bei Facebook als Conny Muecke und erreichen kannst mich auch per E-mail (siehe Angaben)

  5. Ich kenne noch gar kein Mixa-Produkt, würde mich aber ganz besonders auf die DUSCHE freuen, denn ich habe extrem trockene Haut und nichts hilft. Bei mir schuppt sogar die Gesichtshaut, … deshalb würde mich mich sehr über den Gewinn freuen. LG Conny

  6. … darf ich denn auch mitmachen (und mitgewinnen), wenn ich die MIXA-Produkte noch nicht kenne? Ich hatte mich (nach deinem Blog-Eintrag) für den Test auf der Mixa-Seite angemeldet, der Gott der geschmeidigen Haut hat mich aber leider noch nicht erhört. Vielelicht klappt’s ja bei Dir 🙂
    E-Mail-Adresse anbei.

    Liebe Grüße
    Tanja

  7. Eindeutig die Handcreme. Meine Hände sind eigentlich immer trocken, aber zum Ende des Winters hin ist es am schlimmsten. Liebe Grüsse Tanja

  8. Hallo, kenne die Produkte von Mixa noch nicht, aber mich sprechen spontan die Handcreme und die bodylotion an. Man kann mich unter meiner Emailadresse erreichen.
    LG Nadine

  9. die Produkte hören sich toll an, mich interessiert besonders die Duschcreme, da habe ich bei meiner trockenen Haut noch nichts gefunden was mir hilft. Ich bin wie immer auf Facebook zu erreichen oder per Mail
    lg katrin

  10. Am meisten interessiert mich die Bodylotion… aber eigentlich klingt alles spannend – Frohe Ostern! Ach ja, erreichen kann man mich über die Emailadresse 😉

  11. Da ich leider immer wieder sehr trockene Hände habe, würde ich mich sehr über die Handcreme freuen. Erreichbar bin ich per E-mail und auch Facebook 😉

    Liebe Grüße Susi

  12. Die Duschcreme sieht sehr interessant aus 🙂
    Über Facebook, Instagram oder Email!
    Hab ein paar schöne freie Tage 😊

  13. Hallo, also ich finde die bodylotion sehr ansprechend. Probiert habe ich noch nichts von der Marke. Würde mich auf jedenfall reizen! 😃
    Am besten per email oder auf Facebook! Lg doreen

    1. Seit bei mir die Wechseljahre angefangen haben ist meine Haut noch trockener geworden. Das Korianderöl klingt sehr interessant
      Ich folge dir auf Facebook Christina Annen

  14. hi, ich hätte die Duschcreme im Auge, das Konzept hört sich gut an 🙂 Bekommst mich unter meiner mail Adresse. Schönes Osterfest gewünscht!

  15. Da meine Hände immer zu Trockenheit neigen, würde ich mich am meisten über die Handcreme freuen. 🙂
    Ich folge dir auf Facebook (Mandee Hoang).
    Dort kannst du mich erreichen. Genauso wie per E-Mail .

  16. Ich finde die Handcreme am interessantesten…..ich könnte meine Hände den halben Tag eincremen. Ich habe auf der Seite von mich was von L’Oreal gelesen…..das finde ich etwas merkwürdig. L’Oreal gehört nicht zu meinen Favoriten. LG

  17. ich finde die ganze Serie gut, hab sie heute bei dm entdeckt! Am liebsten die bodylotions, alle einfach klasse! schöner Beitrag von dir und mich erwischt du auf Facebook! LG

  18. Bin gespannt auf alle Produkte, neige stark zu trockener Haut, vorallem an den Ellenbogen und Beinen. Wäre super das ganze besser in den Griff zu bekommen. 🙂

    PS: Auch wenn ein Produkt mich mal nicht so anspricht, lese ich denoch gerne deine Beiträge die ich einfach klasse geschrieben finde 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.