My little Box Mai 2017 – Friday Night

Da isse ja wieder – die kleine, aber feine „My little Box“. Die Ausgabe Mai 2017 hat das Motto „Friday Night“ und alles dreht sich ums Nachtleben und Party machen. Buddel Ouzo war aber nicht dabei, das vorweg. Aber andere schöne Sachen. Wenngleich es aus meiner Sicht schon bessere Ausgaben der My little Box gab.

Wer die My little Box noch nicht kennt: Die ursprünglich aus Frankreich stammende Box erscheint monatlich. Sie kostet 17,50 Euro und enthält 3 Beauty-Produkte, alles was sich heutzutage so Lifestyle Produkt nennt und Accessoires. Ein Beauty Produkt ist jeweils ein Eigenmarken-Produkt von „My little Beauty“. Ein Thema wird monatlich definiert und eiskalt durchgezogen. Bestellen kann man die My little Box hier.

Wie immer zieht sich das jeweilige Design – diesmal so eine Art buntes Konfetti – durch die ganze Box, davon bin ich einfach jeden Monat entzückt. Mit Spannung erwarte ich beim Öffnen immer die Lifestyle-Produkte  / Accessoires, also praktisch das, was nicht zur Kategorie „Beauty“ gehört. Diesmal waren das allerdings ziemlich skurrile Sachen. Ich zeig euch mal dem gesamten Inhalt:

Aus dem Bereich Lifestyle-Produkte  / Accessoires war eine BH-Schleife, also was man sich am BH „anbauen“ (tja…ähh) kann, eine Haarspange (öhm, nunja…) und ein 4er – Set Getränkeuntersetzer (geht doch) in der Box.

Die Produkte aus dem Bereich „Beauty“ sprechen mich da schon eher an:

  • Von La Roche-Posay die Lipikar Lait Körperlotion (75ml) ohne Parabene
  • Der Nailmatic Nagellack in einer fantastischen Sommerfarbe, eine schönes orange!
  • Von der My little Beauty Eigenmarke ein schöner schwarzer, softer Kajal mit Mine auf der einen und Verwisch-Applikator auf der anderen Seite.
  • 3 L`Oréal Tonerde-Masken in den Varianten Klärend, Peeling und Detox

Fazit:

Für mich gab es schon spannendere Accessoires. Eine BH Schleife ist ganz süß, aber ich weiß nicht, ob ich mir das da vorne anpinnen werde. Eine Haarspange benötige ich mit meinen kurzen Haaren nicht. Da finde ich die „Bierdeckel“ noch am ansprechendsten. Die Beauty-Produkte finde ich allerdings sehr schön. La Roche-Posay hat wirklich tolle Produkte, ich freue mich über die Körperlotion. Einen Kajal kann man immer brauchen und der Nagellack hat eine schöne Sommerfarbe.

Wie gefällt euch die My little Box diesen Monat?

Alternativen findet ihr natürlich wieder auf meiner Boxenseite.

So finde ich die derzeitige Lookfantastic Box (darüber habe ich hier berichtet) so toll, dass ich ein Jahresabo abgeschlossen habe. Die Linda´s Box Blue Edition gibt es wegen der großen Nachfrage in einer zweiten Auflage (den Inhalt könnt ihr euch hier anschauen) und dann bekommt ihr als Neukunde über diesen Link 5.- Euro Rabatt auf die Sanicare Box mit dem Thema Fit und Schlank, von der ich euch hier einen Einblick gegeben habe.

6 thoughts on “My little Box Mai 2017 – Friday Night

  1. Hallo,
    Soweit ich das verstanden habe ist diese BH-Schleife dafür gedacht, sie an den BH-Verschluss zu machen für den Fall, dass man ein Rückenfreies Kleid tragen möchte, um den BH zu verstecken.
    LG
    Kathrin

  2. Hi! Also ich fand diese Box in diesem Monat doch sehr gelungen, so scheiden sich die Geister 😉 Klar, es gab schon bessere Boxen von MY LITTLE BOX, aber ich kann mit dem kompletten Inhalt etwas anfangen.

    Liebe Grüße
    Andrina von http://www.alaminja.de

    1. Liebe Andrina, danke für deinen Kommentar. Ja, diesen Monat gehen die Meinungen wohl sehr auseinander – schön, dass du komplett zufrieden bist! Liebe Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.