Barbara Box Juni 2017 – Nr. 2

Ihr müsst jetzt sehr tapfer sein: Die Party ist vorbei.
Denn der Inhalt der aktuellen Barbara Box stattet uns nicht für einen Mädelsabend aus. Zum einen ist viel zu wenig Alkohol enthalten. Ich weiß ja nicht, wer die Barbara Box packt, aber wer bitte atmet zwei kleine Ramazottel ein und ist danach launig?
Ich benötige mit meiner Nachbarin minimum 2 Flaschen Weißwein um einen lustigen Mädelsabend zu haben.

Das Gute an der Barbara Box Juni 2017 ist aber, dass sie verdammt nochmal viel besser ist als das Erstlingswerk. Aufgepasst: es sind Produkte im Wert von über 200.- Euro (!) in der Box enthalten! Und zwar so richtig tolle Produkte! Also, vergesst den Mädelsabend und feiert euch selbst!

Die Barbara Box erscheint alle drei Monate und kostet 29,95 Euro im flexiblen Abo (inkl.Versand). Ihr könnt sie hier bestellen. Und das solltet ihr tun: jetzt!

Jetzt zeige ich euch den Inhalt der Barbara Box Juni 2017:

Von L´Oréal gibt es die relativ neue Haarpflegelinie Botanicals. Die Serie ist mit der Variante Camelina Seidigkeits-Ritual vertreten. Was ist so toll daran? Sie enthält keine Silikone, Parabene oder Farbstoffe. Sie riecht in etwa wie die L`Oréal EverPure, falls die Serie einer kennt. Wir reden hier übrigens über einen 400ml (!) Bottich Shampoo und 200ml Spülung. Ich finde die Produkte mega. 7,95 Euro kostet hier übrigens jeweils ein Produkt.

Apropos Rituale. Von Rituals ist das Express Your Soul Duschöl in der Barbara Box Juni 2017 drin. Ein zitrischer Duft und die aktuelle Sommer-Edition von Rituals. Es ist tatsächlich eine Originalgröße von 200ml. Costa 8,50 Euro. Mal so nebenbei: Das Design finde ich sehr untypisch für Rituals und nicht so edel wie die anderen Rituals Produkte. Aber mich fragt ja wieder keiner.

In der aktuellen Luxury Box (die ist auch ziemlich yeah und gibt es aktuell zum halben Preis!) ist von der Luxus-Marke Tavana schon die The Pearl Augencreme enthalten.

In der Barbara Box ist die passende Tavana The Pearl High Performance Boost Tagescreme für schlappe 185.- Euro für 50ml drin. Ich finde das mehr als großartig und selbst wenn das eingravierte Datum 08/2017 ist, so muss man sich deswegen nicht gleich in den Schlüppi machen. In der Regel halten die Cremes nach dem Aufmachen zwei Jahre und ich habe selten „umgekippte“ oder ranzig gewordene Cremes erlebt. Schon gar nicht bei konventioneller Creme, die Konservierungsstoffe enthalten, das passiert sicher eher bei Naturkosmetik. Also, genießt sie einfach bei eurem Mädelsabend mit euch selbst, hihi.

Die Kosmetiktasche mit dem Schriftzug „Kriegsbemalung“ (7,95 Euro) finde ich auch super. Ihr kennt mich ja, solche Taschen kann man nie genug haben, oder? ODER?

Viel filigraner als ich dachte, ist das Icrush Armband (was eher ein Armbändchen ist).

Das mit 14,90 Euro angegebene Glücksbringer-Armband mit Mandala-Zeichen ist nicht ganz das richtige für meine grobschlechtigen Handgelenke. Ich habe aber eine Idee, wem ich damit eine Freude machen kann.

Hahaha.

Hach – Sprüchekarten! Die sind super, oder? Schöne Frauen-Klugscheißersprüche. Her damit!

Das Barbara Magazin (4.- Euro) war natürlich auch noch in der Barbara Box Juni 2017! Eine wirklich gute Zeitschrift, finde ich.

Fazit:

Kein Mädelsabend, aber tolle Produkte, alle in Originalgröße, schöne Accessoires, ein Wert von über 200.- Euro! Noch Fragen, Ladies? Nein? Dann gönnt euch die Box schnell noch hier bei www.barbara-box.de.

 

Wie gefällt euch der Inhalt der Barbara Box Nr. 2?

 

Enthält Partnerlinks/PRsample

12 thoughts on “Barbara Box Juni 2017 – Nr. 2

  1. Liebe Caren,
    ich kann mich nur anschließen. Das Lesen Deiner Seite macht Lust auf (fast) jede Box. Nun fand ich Barbara S. nicht besonders inspirierend und war mir nach deinem Artikel über den Mädelsabend auch sicher: „Diese Box schafft es nicht in meinen Postkasten“.
    Tja….. dann die zweite Box…. dein Artikel…. das Duschöl und das Shampoo…. zack, reingetappt, bestellt, gefreut……
    Selbst die Mai-Ausgabe des Magazins finde ich in Teilen sehr unterhaltsam und gelungen (offen gestanden ist mir nicht einmal aufgefallen, dass es die Mai-Ausgabe war bis ich e hier in den Kommentaren las).
    Ich möchte Dir an dieser Stelle noch einmal für die wunderbaren Beschreibungen, für Dein unermüdliches Testen und offenes Rezensieren.

    Und ich schwöre…. die SaniCare Box kaufe ich NICHT…. zumindest nicht die aktuelle 🙂

    1. Danke danke danke! Ich freue mich sehr über dein Lob, ja, ich bin schon mit einiger Ausdauer dabei und glaube, das kann man nur, wenn man Boxen wirklich liebt und mit Leidenschaft bei der Sache ist! Was soll man machen? Wenn die Boxen nunmal so gut sind? Öhm, die Sanicare Box ist auch wirklich klasse, hihihi…

  2. Liebe Caren,
    ich hab lange hin und her gezögert….du beschreibst ja immer so schön…grins.
    Letztendlich hab ich mich gegen die Barbara-Box entschieden, da hier meines Erachtens wirklich Resterampe angesagt ist. Das Armbändchen bekommst du in jedem Klimbimlädchen für 3 – 5 €.
    Die von allen so bejubelte Creme gibts immer mal wieder bei 1-2-3-tv für mom. knapp 50 €. Also nix mit den ausgelobten 185,00 €!
    Das beiliegende Heft ist vom Mai……besser in die Juni-Box gepackt als eingestampft…
    Es handelt sich hierbei um Restposten, die die Hersteller schnell noch losschlagen.
    Natürlich ist der Wert der Box mit knapp 30 € übertroffen durch den anzurechnenden Warenwert – und trotzdem bleibt es Resterampe.
    Trotzdem liebe Grüße,

    Catmom

    1. Liebe Catmom, danke für deinen Kommentar. Ich sehe es ein bisschen anders: ich nehme eine kurze Haltbarkeit der Creme gerne in Kauf, wenn ich dadurch die Möglichkeit habe, eine derart teure Creme auszuprobieren. Beim vielzitierten (auch von mir) Sender 123tv bin ich skeptisch, ich habe dort aber auch noch nie bestellt. Daher kann ich nicht beurteilen, ob die Creme da anders/besser/weniger alt ist. Die Icrush Armbänder habe ich noch nicht in Läden gesehen – in welchem Laden gibt es denn die Icrush Armbänder? Ich wollte meiner Tochter nämlich noch eins besorgen. Das Alter des Heftes ist tatsächlich doof. Allerdings werden die Boxen natürlich weit vor Versand gepackt und da wird die neue Auflage noch nicht gedruckt sein. Alles in allem kann ich deine Kritik nachvollziehen, aber finde die Box dennoch Bombe! Ganz liebe Grüße Caren

  3. uffff…. ich kann der Box widerstehen😊 Die Box hat wirklich tolle Produkte aber sie reisst mich nicht vom Hocker. Das Ritualsduschbad habe ich schon im Dauer-Gebrauch, die Haarpflege kommt auf meinen Merkzettel und an Cremes habe ich einiges in Reserve, Dank Deiner tollen Empfehlungen. Die Tasche und das Armband wären eh Geschenke geworden. Also bleibe ich hart.😕Aber ich kann allen neugierigen noch-nicht-Boxensüchtigen, den Neugierigen und Schnäppchenjägerinnen die Box wirklich empfehlen. Und als Ergänzung zur super Tagescreme aus der Barbara Box hat Caren den Link zur LuxuryBox oben aufgeführt. Dort gibt es die passsende Augenpflege der Luxusmarke und die Box ist zur Zeit im reduzierten Angebot. Und für Caren und den Miniflaschen… es gibt tolle Mixrezepte dafür und der Mädelsabend mit der Nachbarin ist gerettet. Einen schönen Sonntag

    1. Also, ich muss sagen, dass ich die Kombi Ramazotti Rosato/Tonic ganz toll fand. Leider hatte real die große Buddel nicht, sonst hätte ich die gestern gekauft. Danke für deinen Kommentar und dir ein scchönes Wochenende! Liebe GRüße Caren

  4. Ach Caren, ich sollte einen Bogen um Deine Seite machen. Nachdem ich mich trotz horrender Vorräte ja bereits bei Yves Rocher eingedeckt hatte, war ich nach dem Lesen Deines Artikels über diese Superbox quasi gezwungen, Deinen Link zu drücken. Ich freu mich ganz doll auf die Box. Hoffentlich habe ich den gleichen Inhalt.

    1. Asche auf mein Haupt, aber herrje, sie ist einfach gut – soll man sich das entgehen lassen? Ich denke, alle Fragen sind beseitigt! Liebe Grüße Caren

  5. Ich fürchte, um ein Abo zu vermeiden, muß ich meiner Freundin Moritzine noch eine Box schenken… Nacht- und Augencremes habe ich aus allen möglichen anderen Boxen hier in größeren Mengen herumstehen, aber Tagescremes?! Und ausgerechnet jetzt ist meine Clarins-Lieblingscreme leer. Also her mit noch einer Box… 🙂
    (kein Mädelsabend, aber vielleicht war das Motto auch bißchen blöd gewählt?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.