Pink Box Oktober 2013

Da ist sie also – die neue Pink Box Oktober 2013.
Wie Eingeweihten bekannt ist, waren die letzten beiden Pink Boxen aus August und September eher „geht so“, um es mal freundlich auszudrücken.
Entsprechende Kommentare kann man auf der Facebook Seite von Pinkbox  verfolgen, Die Erwartungen waren sehr hoch, was den Inhalt dieser Box angeht.Um es kurz zu machen, ich finde eine Steigerung erkennbar, aber seht selbst:
Pinkbox Oktober 2013
Victory & Bubbuls Pure Olive & Magnolia Handlotion Originalgröße 4,50 Euro/ 270 ml
Ich kenne diese Marke nicht, freue mich aber, dieses für mich neue Produkte auszuprobieren.
Das Design finde ich schön schlicht und wertig. Auch der Duft überzeugt mich, ein tolles Produkt.
Zartgefühl Gesichtstonic Cotton Candy – 50ml Sondergröße – Original 14,90 Euro/200ml
Zartgefühl? Puh, ich muss gestehen, auch hiervon habe ich noch nichts gehört. Es ist laut der Website www.zartgefühl.de eine Manufaktur, die Naturkosmetik herstellt.
Da ich sehr auf Naturkosmetik stehe, ist das genau mein Ding. Das Design finde ich positiv und unbeschwert. Der Duft frisch, aber nicht, wie man vermuten könnte, so candy-mäßig.
Da es sich hier um ein reinigendes Gesichtswasser handelt, ist Alkohol drin.
Wer also extrem empfindliche oder auch trockenen Haut hat, dem würde ich empfehlen, erst mal vorsichtig auf Verträglichkeit zu testen, bevor ihr euch den Inhalt der Flasche großzügig ins Gesicht gießt :-).
NYC New York Color Smooch Proof 16hr Lip Stain Originalgröße 5,95/3ml
Da haben sich die Marketeers wieder ordentlich Mühe bei der Namensfindung gegeben. Es ist ein Lipgloss, der lange halten soll. Solche Wirkversprechen erinnern mich immer an diese 72 Stunden Deos. Na gut, kann man immer gebrauchen. Es ist die Farbe Koralle, insofern nicht allzu krass.
Pedibeahr Rosen Fußcreme mit Urea Originalgröße 2,90/30ml
So eine Fußcreme erinnert einen immer daran, dass man – außer im Sommer, wenn man die Nägel lackiert – die Füße gerne vernachlässigt. Aber mal ehrlich, weder der Name noch das Design reißt mich hier im Ansatz vom Hocker. Ich finde auch nicht, dass die Creme nach Rosen duftet. Einzig der Wirkstoff Urea überzeugt mich hier.
Sollte man nicht gerade unsexy Produkte besonders sexy gestalten?
Miss Sporty Et voila French Manicure Nagellack Originalgröße 2,95/ 8ml
Mein persönliches lowlight aus der „Kiste“. Ich habe mich bei dem Begriff „French Manicure“ zunächst gefreut, dass das vielleicht ein aufhellender Nagellack ist. Es ist aber tatsächlich dieses blau. Ich hätte mich über einen schönen, warmen Herbstton nach all der pinken Nagelack-Flut gefreut. Ich finde, das mutet echt nach der Resterampe vom Sommer an, sorry. Vielleicht hatte ich diesmal aber vielleicht einfach nur Pech mit der Farbe.

Fazit:

Ich bin zufrieden mit der Box. Das Farbproblem wird es immer geben, da es für den Preis (Hier bestellbar 12, 95/Monat) nicht möglich sein wird, individuell auf jedes Beautyprofil einzugehen.
Ansonsten finde ich das Gesichtswasser von Zartgefühl und die Handcreme toll. Nicht erwähnt habe ich die Zeitschrift „Clivia“ eine kostenlose Friseurzeitung, die noch beilag.
Nach kurzem Durchblättern ist diese aber dem Altpapier ordnungsgemäß zugeführt worden…
Wie findet ihr die Pink Box Oktober 2013? Was würdet ihr Euch wünschen?

7 thoughts on “Pink Box Oktober 2013

  1. Meine Pink Box war nicht der Knaller:-( Ich hatte andere Produkte als Du, nur die Feigen Handcreme von Baehr gefällt mir. Der Nagellack ist bei mir weiß:-( Und ich fand die Zeitschrift Clivia billig und habe sie gleich weggeworfen. Wenn es nächsten Monat nicht besser wird kündige ich sie.
    Lg

    1. Liebe Méditerranée, danke für Deinen Kommentar. Puh, weißer Nagellack ist ja auch nicht gerade eine Herbstfarbe. Clivia fand ich auch nicht so toll, ich hatte letztes Mal die Eat Smarter, die ich normalerweise auch kaufe, das war natürlich ein echter Volltreffer. Ich bin gespannt, was DU zur nächsten Box sagst, lass es mich wissen….

    1. Hallo liebe Azusamiau,
      danke für Deinen Kommentar. Wow, toll, rosa ist auf jeden Fall alltagstauglicher, finde ich. Aber Du hast völlig recht, der Nagellack wirklich gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.