Douglas Hauptprodukt März 2015

Der müde Körper rafft sich nach monatelanger Lethargie auf, die Sonne blinzelt, die Terror-Piepmätze reißen einen morgens wieder aus dem Schlaf, es gibt keinen Zweifel:
Der Frühling sucht sich seinen Weg.

Während ich also schon erste Angrillpläne schmiede und die Campingsachen zusammensuche, eröffnet uns auch Douglas das Motto der Box of Beauty März 2015:

„Schmetterlinge im Bauch“
 

Und zwar mit folgenden Worten (Auszug):

„…Und auch die Box of Beauty hat im März nicht nur frühlingshafte Schmetterlinge im Bauch, sondern ebenso tolle Beautys in der Schublade. Die verleihen Euch eine Extraportion Energie, schenken Euch einen rosig frischen Frühlingsteint, sonnige Stimmung und eine Haut, die so zart ist wie Schmetterlingsflügel.“(Quelle: Douglas Blog)


Erste Spekulationen ließen nicht auf sich warten:

Ein Rouge, eine Maske, ein Douglas Eigenmarke-Hautpflegeset, das Eau D`Energie von Biotherm, ein Bodyspray von Douglas Home Spa, ein Serum…..???

Das für diese Woche angekündigte „Hose runterlassen“ des Douglas Box of Beauty Hauptproduktes März 2015, entpuppte sich als unkonkret und einmal mehr kryptisch umschrieben. Mit reichlich Raum für Spekulationen, zweifelsohne.


Ich bin ein „Nasenmensch“. Zumindest bezeichne ich mich selbst so,
denn meine Umwelt nehme ich stark über Gerüche wahr. Das ist auch der
Grund, weshalb der März einer meiner liebsten Monate des Jahres ist.
Denn es ist der Monat, in dem ich anfange, den Frühling zu riechen.
Wisst Ihr, was ich meine? Dieser ganz besondere und frische Duft in der
Luft, wenn es zwar noch sehr kalt ist, aber die Sonne schon öfter
scheint und das erste Grün an den Bäumen zu sehen ist. Dieser Duft macht
glücklich. Er stimmt auf die kommenden Monate ein, in denen es endlich
wieder etwas anderes gibt als lange Couchabende. Endlich wieder draußen
sein, ohne sich bis zur Nasenspitze in dicke Daunen- und Stricksachen zu
hüllen!


Das verändert auch unsere Beauty-Rituale. Man braucht nicht mehr viel
Make-up, um strahlend auszusehen. Schon die Frühlingsluft verleiht uns
eine wunderbar frische Farbe. Dazu muss die Haut aber erst einmal aus
dem Winterschlaf geholt werden, sonst blinzelt man anfangs mit müdem
Teint ins erste warme Sonnenlicht.


Die intensiv pflegenden Spezialprodukte, die Ihr in der nächsten Box
of Beauty findet, sind daher perfekte „Haut-Wecker“. Sie reaktivieren
die Zellfunktionen und zaubern Euch sofort einen natürlichen Glow ins
Gesicht. Was im März ebenso wenig nicht fehlen darf? Klar, ein Hauch von
frischem Frühlingsduft, der die Box of Beauty umweht!“
(Quelle: Douglas Blog)

Achso!

Nun doch eher ein Duft? Und ein Blush? Ein Bronzer, BB Creme oder Primer für den Glow?
In diese Richung gehen meine diffusen Ideen.



Macht mit und lasst uns mal ein bisschen in den Möglichkeiten schwelgen!!
Ihr seid besser im Raten als ich – was für Vermutungen habt ihr?

Hier könnt ihr Euer Glück versuchen, ob noch eine Box frei ist:

Box of Beauty

 Eure
Caren

Douglas

 

13 thoughts on “Douglas Hauptprodukt März 2015

  1. Jette ist sicher viel zu teuer. Ich tippe auf ein Körperspray von rituals. Das Wort ist im Beitrag erwähnt, Kirschblüten liegen auch herum und es ist von Duft die Rede. Brauch ich zwar nicht, dafür liebe ich meine Parfums zu sehr, wäre aber eine nette Idee, über die sich auch viele freuen würden.

    1. Hmmm, Bloom, Rituals kursiert in letzter Zeit recht häufig, so auch in der Luxury Box. Es gibt von Douglas eine neue Variante von Home SPA, die heißt "Moments of Sento" mit Cherry Blossom und Lychee. Was hältst du davon? Liebe Grüße Caren

  2. Huhu Caren 🙂

    Hmmm, was es ist weiß ich natürlich nicht, aber ich wünsche Dir einen tollen Duft als Miniatur! Das ist in einer Box für mich immer das größte überhaupt 🙂
    Ich werde es dann ja auf Deinem Blog lesen…

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    1. Hallo Sabine, schön, dich hier mal wieder zu sehen! Eine Duftminiatur finde ich auch toll! Bald ist das Geheimnis gelüftet! Liebe Grüße Caren

  3. Duft und Blush war auch das erste was ich dachte. Wäre auch beides nicht schlecht!
    Keine Lust habe ich auf irgendwelche Pflege, die ich nicht benutzen werde… aber die wird wohl auch auf jeden Fall dabei sein.

    Liebe Grüße,
    Annika

    1. Hallo Annika, einen Duft fände ich auch schön, oder ein Körperspray, aber das ist wahrscheinlich wieder nichts für deine empfindliche Haut. Ein Blush wäre schön, wenn er die passende Farbe hätte…Liebe Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.