Douglas Box of Beauty April 2015

Leiser Dampf steigt mir aus der Nase, wenn ich fremdschämenderweise das erneute, unsägliche EIGENE unboxing der Douglas Box of Beauty auf dem Douglas- Blog lesen muss.

Wie kommt man bloß auf solche Ideen? Ist da vielleicht ein bisschen viel Absinth im Spiel gewesen?
Wir Blogger verkaufen ja auch nicht plötzlich Parfums.

Douglas wildert nicht nur in unserem Spezialgebiet, denn nur WIR Abonentinnen können eine glaubwürdige und objektive Meinung abgeben. Nein, ich rede auch über Befangenheit!

Das ist doch kompletter Blödsinn,  die eigene Box zu unboxen. Ich bekomme schon ein Schleudertrauma vom notorischen Kopfschütteln über so wenig Selbstreflektion. Herrschaftszeiten.

Kommen wir zur Box of Beauty April 2015 mit dem Motto..prust… „Stars of Style“:

Wenn die Fotos etwas verwackelt sind, wisst ihr ja, woran es liegt (am Kopfschütteln)
 

Das bereits vorab angekündigte Hauptprodukt der Douglas Box of Beauty April 2015 ist dieser – sehr spezielle – Flüssig-Eyeliner. 
Abgesehen davon, dass ich nicht der größte Fan der Marke NYX bin, finde ich ihn für Otto-Normalverbraucher viel zu „nischig“.
Zwar habe ich mittlerweile auch schon gehört, dass die Benutzung nach ein paar Versuchen sogar sehr komfortabel sein soll. Trotzdem bevorzuge ich herkömmliche Eyeliner, damit habe ich auch schon genug zu tun.

Masterpiece Max Mascara Black- Im Set z.Zt. 11,99 Euro

Oh. Toll. Eine Mascara. 
Über die neue Benefit Roller-Lash hätte ich mich echt gefreut, noch besser die „They´re real“, aber so ne olle Drogerie-Mascara in der Douglas Box of Beauty, das kann doch nicht Sinn der Sache sein. Schließlich reden wir hier über Produkte der weltbesten Fachparfümerie und nicht über eine Drogerie-Box. Abgesehen davon wird es sicherlich keine schlechte Mascara sein. 
Im Kontext dieser Box würde ich aber eher eine Highend-Mascara im Mini-Format bevorzugen. Dafür steht doch Douglas, oder habe ich das Konzept der Box falsch verstanden?

Ein hübscher, tragbarer roter, um nicht zu sagen, sehr dunkelroter Nagellack.
Das ist doch mal ein hübsches, passendes Produkt zum Ausprobieren. Natürlich kann man jetzt meckern, die Farbe ist nicht frühlingshaft, aber rot geht doch immer, oder? Ich finde das zumindest ein schönes Produkt.

Ich mag Seren, aber in letzter Zeit kommen sehr oft Seren. Ich bin aktuell noch beim Aufbrauchen des Oliveda Serums, das Hauptprodukt der letzten Box.
Die jüngeren Prachtweiber unter uns ärgern sich wahrscheinlich zu recht über so wenig Abwechslung im Bereich der Pflege.
Für nächsten Monat wurde uns auf dem Douglas Blog aber bereits versprochen, dass kein Serum in der Mai Box sein wird.
Na, denn. Hoch die Tassen.

Douglas Hair Protein Shampoo und Spülung je 30ml / umgerechnet ca. 1,20 Euro


Bei spätestens diesen Produkten gab es aus mancher Ecke einen kleinen Aufschrei, weil es sich neben dem Serum und dem Nagellack erneut um gleich zwei Produkte der Douglas Eigenmarke handelt.
Ich finde es nicht schlimm, ab und zu mal ein Produkt der Douglas Eigenmarke in der Box of Beauty zu haben.
Bisher habe ich durchaus gute Erfahrungen mit den Eigenmarken gemacht.
Allerdings muss man bei der Box of Beauty April 2015 schon sagen, dass der Mix ein bisschen, ähm… hinkt. 
Der Anteil der Eigenmarken ist auch mir zu hoch, vor allem, da das Hauptprodukt nicht gerade von Chanel ist. 
Shampoo und Spülung haben übrigens einen sehr intensiven Duft, der schon beim Öffnen der Box of Beauty merkbar war.
Fazit:
Generell schließe ich mich der gesunden Meinung meiner Freundin Stefanie an, die meint, dass sie sich keine Box bestellt, 
um sie wieder zurückzuschicken. 
Ich finde das Serum, den Nagellack und die Haarprodukte – alles Eigenmarken – auch ganz ok. 
Da ich aber keine Mascara benötige und wirklich überhaupt kein NYX-Fan bin, schicke ich diese Box diesmal zurück. 
Auch ich bezahle für die Box fuffzehn Euro und ich habe keinen Goldesel im Garten, der mir in den Garten kackt. 
Beim Lotto habe ich heute diesmal auch wieder „Leider kein Gewinn“. 

Wenn ihr versuchen wollt, ein Abo der Douglas Box of Beauty zu ergattern müsst ihr diesem Link folgen:Box of Beauty

Als Alternative empfehle ich, mal die Lookfantastic Box oder die Luxury Box zu testen. 

Alle unboxings findet ihr oben auf der Seite unter „Meine Boxen-Empfehlungen“


Wie findet ihr die Douglas Box of Beauty April 2015?

Eure
Caren

 Achtung: Bis 20.04.2015 könnt ihr noch bei meinem Gewinnspiel auf Facebook teilnehmen. 
Zu gewinnen gibt es 5×1 tolle und nagelneue Juvenilis-Beauty-Box.
beinhaltet Partner Links 


17 thoughts on “Douglas Box of Beauty April 2015

  1. Ich finde die Box ja super gut diesen Monat!
    Gerade über das Hauptprodukt habe ich mich richtig gefreut.
    Die Marke NYX finde ich persönlich klasse und den Liner wollte ich mir immer schonmal zulegen.
    Eyeliner trage ich täglich also kann ich den gut gebrauchen.

    Die Mascara ist mein Liebling und ich hatte Glück, dass meine nicht eingetrocknet war.

    Nagellack ist auch top!

    Über die anderen zwei Produkte kann man streiten. Find ich nicht so dolle, aber gibt schlimmeres.

  2. Auch ich gehöre nun seit Anfang des Monats zu den "stolzen" Kreis der Abonnenten der BOB, Denke das ich meine erste Box erst im nächsten Monat in Empfang nehme, aber bei dieser Zusammenstellung auch nicht das schlechteste. Am meisten würde mich von der ganzen Box interessieren, welche Maße der Akkubohrer hat, der sieht nämlich irgendwie gigantisch aus.

    Liebst Samy

    1. Hallo Samy, naja, sooo groß ist der "Akkubohrer" nicht, aber ich habe ja nun auch schon gehört, dass er recht unhandlich ist. Man kann das Rad eben nicht neu erfinden! Ich denke, es ist eine gute Sache, die Mai Box zu bekommen, denn die wird GIGANTISCH (sach ich jetzt mal so). Liebe Grüße Caren

  3. Liebe Caren, wieder ein ganz toller Beitrag von Dir! Ich finde genau wie Du diese Box nicht besonders. Das ist keine Box von einer Parfümerie sondern Drogerie! Ich habe sie behalten, weil meine Eyeliner, die ich nur ab und zu verwende, leer oder etwas ausgetrocknet sind, was ja aber was anderes bedeutet, als wenn man von einer Nobelparfümerie was Ausgetrocknetes als 'Innovation' zugeschickt bekommt! Ich habe ein paarmal auf der Max Factor Seite und auch facebook Seite von dieser Firma (bin hier nicht angemeldet aber man kann ja die Beiträge lesen) gesucht, um vielleicht einen Beitrag/Stellungnahme zu diesem Flop in der Douglas Box zu lesen. Aber da ist keine Reaktion, sodass man nicht rauskriegen kann ob Douglas oder Marktführer (!) Max Factor der 'Übeltäter ist' und 'veraltetes' geschickt hat. Auf alle Fälle ist diese Mascara ja nicht mehr im Sortiment… das deute ich als Zeichen, dass Douglas mal wieder was entsorgt hat. Aber nun noch zu dem Nyx Eyeliner: er ist ganz o.k. Ich als uralter Eyelinerhase bin gut damit zurechtgekommen, hält auch lange (ca.7 Stunden). Aber gekauft hätte ich mir das Monstrum nicht, bin auch kein Fan von Nyx. Shampoo und Spülung habe auch schon ausprobiert, ist nichts für meine dünnen Haare – ist auch nicht besonders pflegend. Den Nagellack, ich habe das hellere Rot mit ein wenig Glitzer (Fall in Love) drin, finde ich von der Farbe her nicht schlecht, habe ich aber noch nicht probiert. Das Serum habe ich auch noch nicht probiert, da wäre mir mal eines mit LSF für tagsüber, jetzt im Frühjahr, lieber gewesen. Ja, mein Fazit: Ich sehe, dass wir hier die Profis sind und tolle Boxen packen könnten und die Verantwortlichen bei Douglas für die Box of Beauty sicher Ahnung haben, aber es geht nur darum an der Box zu verdienen. Da wird wieder in Kauf genommen, dass Retour geschickt wird – ist ja durch die Preiserhöhung von 10,00 auf 15,00 abgefedert und dass einige Kundinnen das Abo beenden – aber hier warten ja schon neue. Mir fällt noch so viel Allgemeines ein zu der BoB, aber hier geht es ja um die April-Box. Mal sehen was der Mai uns bringt! Ich bin vor allem auf das Lip Gloss als Ersatzprodukt gespannt! Irgendwie könnte ich mich auch nicht von meinem Abo trennen, auch wenn ich mich öfters schon geärgert habe, ich bin schon fast von Anfang an dabei und sie ist für mich schon Kult (?) Liebe und sonnige Grüße von Kristina

    1. Hallo Kristina, ich musste so lachen bei deinem Kommentar!
      Das mit der Mascara ist tatsächlich dubios, ich finde es toll, dass du dich mal umgehört hast. Ich denke, da wird im Moment heftig diskutiert zwischen Max Factor und Douglas, nur frage ich mich, ob nicht VOR Versand mal ein Qualitätscheck gemacht wird. Wahrscheinlich gibts in der nächsten Box eine Entschädigung für alle. Die BoB wurde ja eigentlich in den letzten zwei Monaten deutlich besser und ich hoffe, dass sie uns im Mai wieder richtig erfreut. Ich wünsche dir eine sonnige Woche! Caren

  4. Huhu meine Liebe,

    mal wieder bin ich ganz deiner Meinung. Hätte ich nicht freudige Abnehmer für den NYX und die Mascara, hätte ich die BoB diesen Monat auch zurück gesendet 🙂 .

    Viele liebe Grüße *Frini*

    1. Hallo Frini, ich wüßte gar keinen in meinem Umfeld, den ich mit sowas eine Freude hätte machen können. Ich finde es aber sehr nett, dass du jemanden damit glücklich gemacht hast! Viele Grüße Caren

    1. Hallo Mia, ja, ein paar Produkte sind auch klasse. Die Hauptprodukte haben mir aber leider gar nicht gefallen. Liebe Grüße Caren

    1. Hallo Anna, leider haben wir hier keinen Müller, ich habe auch schon so viel gutes von der Müller Look Box gehört. Liebe Grüße Caren

  5. Hey

    Ich habe mich ja sooooo gefreut als ich nach Monaten mal ein Abo ergattern konnte. 🙂
    Jaaaa…mhhhhh….an sich finde ich die Box ganz okay, nicht überragend oder luftwegbleibent, aber solide. Mein Problem ist, das ich als Linkshänder so gar nicht mit dem Hauptprodukt zurechtkomme und der Mascara ist auch mehr als schwer aufzutragen, da die Konsistenz doch mehr als "dick" ist :/
    Naja…hab sie jetzt behalten und hoffe das der Mai besser wird…

    LG Kumi^^

    1. Hallo meine liebe Kumi! Ohhh, an Linkshänder hat Douglas wahrscheinlich überhaupt nicht gedacht, dass ist natürlich äußerst blöd. Nee, also, das Produkt an sich hat mich schon dazu bewegt, die ganze Box zurückzuschicken. Liebe Grüße Caren

  6. Hallo meine Liebe, tja, Satz mit X, war wohl nix! 🙁 Dabei war ich so happy, endlich (wieder) ein Abo ergattert zu haben. Nee, ich habe die Box jetzt mal behalten, weil ich die Sachen gebrauchen kann, doch wirklich überzeugt hat sie mich auch nicht. Ich nehme es mit Humor und freue mich auf den Mai, hoffe auf Besserung (Alles neu macht der Mai!), hihi 🙂 Ich finde es auch okay, wenn Eigenmarken eingepackt werden, auch wenn ich mit denen bisher eher durchwachsene Erfahrung gemacht habe (mal sehr gut, mal grottenschlecht); kommt wahrscheinlich auf den Hersteller an (denn Douglas stellt die ja nicht selbst her). Allerdings hätte Douglas bei den Preisen (3,99 €) auch die Fullsize-Version einpacken dürfen! Na ja, ich lasse mich mal überraschen, wie es weitergeht, doch solange es die Option der kostenlosen Retoure gibt, werde ich mein Abo dieses Mal nicht wieder kündigen. Liebe Grüße und eine schöne Zeit für Dich. bis zur nächsten Box. 🙂

    1. Hallo, ich freue mich auch auf die Mai-Box! Ich sehe das übrigens auch so, dass sie eine Fullsize-Größe der Haarpflegeprodukte hätten reintun können. Die kostenlose Retoure-Möglichkeit ist auf jeden Fall ganz praktisch. Liebe Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.