Nivea Deospray Fresh Flower

Es gibt einen Bloggernewsletter von Rossmann, bei dem man sich als Blogger ab und an mal auf einen Test bewerben kann.
Ich gehe damit immer sehr sparsam um und klicke nicht bei allem „Will ich testen“, sondern nur, wenn mich ein Produkt wirklich interessiert.Vor einiger Zeit hatte man die Möglichkeit, sich auf ein Nivea Deospray zu bewerben, welches aluminiumfrei ist.Ich finde es sehr positiv, dass immer mehr Marken auf „aluminiumfrei“ umstellen, allerdings gibt es nunmal starke „Schwitzer“, die auf Antitranspirantien ohne Aluminiumsalze nicht verzichten können, es sei denn, sie wollen ein Einzelbüro erschwitzen.

 

Die Marke Nivea hat in Deutschland praktisch einen Bekanntheitsgrad von 100% und auch ich benutze sehr gerne Produkte von Nivea.

Da Deospray meine bevorzugte Applikationsform ist, war ich schon sehr erfreut, dass ich das Deo mal testen konnte.
Es kam bei mir eigentlich nur noch darauf an, ob mir der Duft konveniert.

Die aluminiumfreie Variante heißt  „Fresh Flower“ (für den Herren gibt es die Variante Fresh Ocean) und was soll ich sagen:
Der Duft ist bei mir komplett durchgefallen. Er war mir zu „blümerant“.

 

Fazit:

Ich finde es toll, dass es von Nivea jetzt auch eine aluminiumfreie Variante des Deosprays gibt.
Leider gefällt mir der Geruch gar nicht. Ich hoffe sehr, dass es bald auch die klassischen oder sensitive Varianten ohne Aluminiumsalze gibt. Dann bin ich auch wieder mit dabei! Ihr findet das Deo in der Drogerie oder direkt hier im Nivea Online Shop.
Eine recht gute Auswahl aluminiumfreier Deos hat übrigens Najoba. Reinschauen lohnt sich.

Kennt ihr das Fresh Flower von Nivea? Wie findet ihr es?

 

 

PR sample – Enthält Partnerlinks

 

One thought on “Nivea Deospray Fresh Flower

  1. Hallo Caren ich benutze gar keine Deos mehr die so in der Drogerie /Parfümerie stehen,entweder sie haben bedenkliche Inhaltsstoffe oder sie riechen extrem unnatürlich (mag ich persönlich gar nicht) oder wenn man eines aus dem Naturkosmetik Bereich nimmt, versagen viele nach 2-4 Stunden.Ich bin durch eine andere Bloggerin vor Monaten mal auf die handgemachten Bio Cremedeodorants von Ponyhütchen aufmerksam gemacht geworden und muss sagen,ich liebe die sehr.Selbst beim Sommerurlaub und 40 Grad haben die nicht versagt und ich vertrage die extrem gut,auch direkt nach der Rasur unter der Achsel gibt es kein brennen.Mittlerweile habe ich schon 7 verschiedene Sorten :-D,weil die alle so klasse riechen und natürlich riechen.:-) LG und eine gute Nacht Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.