M.Asam Collagen Boost – Serie

Habt ihr eigentlich zufällig die M.Asam Facebook-Seite geliked?
Dann werdet ihr es sicherlich mitbekommen haben: Die Asams, mein persönliches „alltime Couple of the year“, haben den reißenden Absatz eines bestimmten Probier-Sets gefeiert: Den des M.Asam Collagen Boost – Probiersets.
Binnen weniger Tage ist das – auch optisch ansprechende – Set zum Bestseller avanciert. Einer dieser Lemminge, die mit hängender Zunge SOFORT dieses Set gekauft hat ist – ihr ahnt es schon: Meinereiner.
Das Set kostet 29,95 Euro und ist -Verfügbarkeit vorausgesetzt –  im Shop unter www.asambeauty.com bestellbar.
Klar, dass ich da nicht widerstehen konnte, und wenn ich es doch hätte können, so ist es doch nur aus purem „Dienst an meinen Kunden“: Also euch.
Somit haben wir auch schnell die Verantwortlichen für mein finanzielles Dilemma gefunden: Ihr seid schuld. Nein, nur Spaß.
Übrigens: Alle Asam Produkte werden in Deutschland hergestellt! So. Nachdem wir das geklärt haben, möchte ich euch erstmal das Prachstück zeigen, das leider zeitweise ausverkauft ist:

Wenn wir ehrlich sind, dann handelt es sich hier eigentlich nicht um Probiergrößen.
Enthalten sind nämlich:

  • 50ml Tiegel Collagen Boost 24h Gesichtscreme
  • 100ml Tiegel Collagen Boost Körpercreme
  • 30ml Collagen Boost Serum
  • 15ml Tube Collagen Boost Augencreme

Bis auf die Körpercreme sind das eigentlich Fullsizes, zumindest gemessen an den üblichen Marktgrößen. Dass bei den Asams alles größer ist, daran hat man sich ja mittlerweile gewöhnt.

Für wen ist die Asam Collagen Boost-Serie geeignet

Collagen Boost ist geeignet für

  • die Haut ab 40, um dem natürlichen Collagenverlust der Haut entgegen zu wirken oder
  • Intensivpflege oder für Kuranwendungen für jeden Hauttyp und jedes Hautalter geeignet

Ich bin sogr so keck zu behaupten, sie ist für jedes Alter geeignet, zumal die Hautalterung bereits in den Zwanzigern losgeht.

 Was bewirkt die Asam Collagen Boost-Serie

  • Der innovative Wirkstoff Collageneer® fördert die Collagensynthese der Haut und steigert die Collagenproduktion um nachweislich 338% (* Collageneer®, Expanscience® Laboratoires, in-vitro-Studie, September 2007) (Quelle: M.Asam)
  • Bietet Schutz vor Hauterschlaffung, Elastizitätsverlust und Faltenbildung

 

Ich bin ziemlich begeistert von der Optik – wie findet ihr die Linie?

Anwendung Asam Collagen Boost

 
Zuerst muss ich sagen, dass die Produkte einen dezenten, blumigen Duft haben. Alle Produkte sind farblich – in verschiedenen Konsistenzen – weiß.

Wider Erwarten handelt es sich hier um eine sehr leichte Textur, also nicht unbedingt vergleichbar mit vielen anderen Anti-Aging Produkten, die doch wesentlich reichhaltiger bei der Anwendung zu sein scheinen.

Das gilt für alle Collagen Boost Produkte.

Mich hat das zuerst ein wenig irritiert, bei Produkten ab 40 habe ich selten so leichte Konsistenzen erlebt. Trotzdem konnte sie mich von der Pflegewirkung überzeugen.

Asam Collagen Boost Körpercreme

 

Die Collagen Boost Körpercreme (24.- Euro / 300ml Originalgröße) ist ungewöhnlich leicht, fast grenzwertig flüssig für einen Tiegel. Die Entnahme aus einer Buddel oder Tube wäre da wohl fast besser zu handhaben.

Sie pflegt mit Macadamianussöl und Jojobaöl. Sojaisoflavone und Wirkstoffe aus der weißen Lupine sollen der Haut neue Spannkraft schenken.

Inhaltsstoffe Asam Collagen Boost Körpercreme

AQUA (WATER), OCTYLDODECYL MYRISTATE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, POLYGLYCERYL-6 DISTEARATE, PENTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, CETYL ALCOHOL, DECYL OLEATE, MICROCRYSTALLINE CELLULOSE, ACACIA DECURRENS/JOJOBA/SUNFLOWER SEED WAX/POLYGLYCERYL-3 ESTERS, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL, GLYCERYL STEARATE, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, LUPINUS ALBUS SEED EXTRACT, LECITHIN, SOY ISOFLAVONES, TOCOPHEROL, PARFUM (FRAGRANCE), XANTHAN GUM, CELLULOSE GUM, DISODIUM EDTA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, ALCOHOL, LINALOOL, GERANIOL, CITRONELLOL, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, COUMARIN, PHENOXYETHANOL (Quelle: Codecheck.info)

Nicht unüblich, dass in konventioneller Kosmetik Konservierungs und Duftstoffe enthalten sind.

Asam Collagen Boost Serum

 

Das Collagen Boost Serum (19,75 / 100ml Originalgröße) ist, wie ihr auf dem Bild sehen könnt, weiß und recht flüssig von der Konsistenz.

Auch hier sollen Sojaisoflavone und Wirkstoffe aus der weißen Lupine für mehr Spannkraft und Elastizität sorgen.

Ich habe es vor der 24h Creme morgens und abends nach der Reinigung aufgetragen. Man merkt schon, dass die Haut trotz der leichten Textur schnell versorgt ist.

Inhaltsstoffe Asam Collagen Boost Serum

Aqua, Di-Caprylyl Carbonate, Glycerin, Acacia Decurrens, Jojoba, Sunflower Seed Wax, Polyglyceryl-3 Esters, Cetyl Alcohol, Helianthus Annuus Seed Oil, Isostearyl Alcohol, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Lupinus Albus Seed Extract, Lecithin, Soy Isoflavones, Tocopherol, Parfum, Butylene Glycol Cocoate, Alcohol, Carbomer, Xantham Gum, Disodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, Ethylcellulose, Phenoxyethanol
(Quelle: Codecheck.info)
In dem Serum sind keine Duftstoffe, aber Konservierungsstoffe enthalten.

Asam Collagen Boost Augencreme

 

Sehr gut gefallen hat mir die Collagen Boost Augencreme (19,75 Euro / 30ml Originalgröße).

Sie ist geruchsneutral und „kriecht“ nicht über die Augenfältchen in die Augen, was zu Brennen führen kann. Dennoch würde ich euch generell empfehlen, nicht so nah an die Augen zu gehen, wenn ihr die Creme (oder jede andere Augencreme) benutzt, sondern im äußeren Bereich, dort, wo auch die kleinen Linien sind, zu cremen. Sicher ist sicher – und Brennen echt übel.

Inhaltsstoffe Asam Collagen Boost Augencreme

AQUA (WATER), CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, GLYCERIN, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, SILICA, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, SUCROSE STEARATE, BUTYLENE GLYCOL, SUCROSE TRISTEARATE, GLYCERYL STEARATE, PENTYLENE GLYCOL, MAGNOLIA BIONDII BARK EXTRACT, SALIX ALBA (WILLOW) BARK EXTRACT, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, CITRUS GRANDIS (GRAPEFRUIT) FRUIT EXTRACT, PROPOLIS EXTRACT, LUPINUS ALBUS SEED EXTRACT, SPILANTHES ACMELLA FLOWER EXTRACT, CHAMOMILLA RECUTITA (MATRICARIA) FLOWER/LEAF EXTRACT, THUJOPSIS DOLABRATA BRANCH EXTRACT, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, LECITHIN, SOY ISOFLAVONES, TOCOPHEROL, 1, 2-HEXANEDIOL, CAPRYLYL GLYCOL, ALCOHOL, ACRYLATES/C10- 30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, XANTHAN GUM, DISODIUM EDTA, SODIUM HYDROXIDE (Quelle: Codecheck.info)
Auch hier sind analog der Augencreme keine Duftstoffe, aber Konservierungsstoffe enthalten.

Asam Collagen Boost 24h Creme

Zu guter Letzt war die Collagen Boost 24h Creme (29,75 Euro / 100ml Originalgröße) in dem Probier-Set enthalten.
Wieder sind Macadamianussöl und Jojobaöl enthalten, sowie Sojaisoflavone und Wirkstoffe aus der weißen Lupine.
Eine ebenfalls sehr leichte Textur, die auch sehr gut für normale und Mischhaut geeignet sein soll. Ich habe die Creme sehr gut vertragen und zusammen mit Serum und Augencreme hatte ich eine komplett korrespondierende Serie am Start.

Inhaltsstoffe Collagen Boost 24h Creme

AQUA (WATER), C10-18 TRIGLYCERIDES, GLYCERIN, PENTYLENE GLYCOL, ACACIA DECURRENS/JOJOBA/SUNFLOWER SEED WAX/POLYGLYCERYL- 3 ESTERS, POLYGLYCERYL-6 DISTEARATE, COCO-CAPRYLATE, MICROCRYSTALLINE CELLULOSE, CETYL ALCOHOL, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL, LUPINUS ALBUS SEED EXTRACT, LECITHIN, SOY ISOFLAVONES, TOCOPHEROL, PARFUM (FRAGRANCE), CELLULOSE GUM, ALCOHOL, DISODIUM EDTA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, XANTHAN GUM, DIMETHICONE, PHENOXYETHANOL(Quelle: Codecheck.info)
Die konventionelle 24h Stunde Creme kommt nicht ohne Silikonöle und Konservierungsstoffe aus.

Fazit:

Die M.Asam Collagen Boost – Serie ist gleichermaßen optisch ansprechend als auch wirkungsvoll. Sie hat dabei eine leichte Konsistenz, was mich mit meiner trockenenen Haut erst stutzig machte. Sie ist auch für normale und Mischhaut geeignet.
Die Körpercreme ist mir fast einen Ticken zu flüssig. Überzeugen konnte mich vor allem die Augencreme und die 24h Gesichtscreme. Eine insgesamt schöne Linie für den Sommer!
Kennt ihr schon die M.Asam Collagen Boost – Serie?

 

 

Beinhaltet Partnerlinks

 

11 thoughts on “M.Asam Collagen Boost – Serie

  1. Ich habe mir diese Serie auch bestellt, um sie selbst testen zu können. Leider bin ich von
    keinem der Produkte überzeugt. Die Augencreme, die mir anfänglich (da ohne Duftstoffe) am besten gefiel, ist jedoch mit reinem Alkohol, also keinem Fettalkohol versehen. Bei den
    anderen Produkten habe ich das Gefühl mir das pure Parfüm darauf zu schmieren. Das ist
    aber nur meine Meinung und jeder hat eine andere Haut und andere Ansprüche an
    Pflegeprodukte.
    Liebe Grüße,
    sonja von sonesslifestyle

    1. Hallo Sonja, danke für deinen Kommentar. Das ist ja ärgerlich. Mir gefiel sie seinerzeit gut, allerdings bin ich in Sachen Alkohol auf der Haut und auch sonst 🙂 nicht empfindlich. Aber du hast Recht, jede Haut reagiert natürlich anders. Sei lieb gegrüßt, Caren

  2. Toll, dass bei solchen Testberichten immer die Inhaltsstoffe aufgeführt werden, aber nicht drauf eingegangen wird. Denn:
    Diese Creme müsste Silikon Boost heissen!Chemie LEBE HOCH!!
    Es ist so wichtig, dass man drauf achtet, was man sich ins Gesicht schmiert.

    1. Herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ich denke, das muss jeder für sich selber entscheiden. Nicht für jeden ist Silikon Teufelszeug und die Bandbreite der Toleranz ist sehr groß. Viele Grüße Caren

  3. Liebe Caren !!! Estmal Danke für Deinen tollen Bericht !!! Ich lese sie immer wieder gerne und für mich mich sind sie mehr als hilfreich wenn es um die Kaufentscheidung geht !!! Dickes Bussi !! LG Tina

    1. Liebe Tina, danke für deinen superlieben Kommentar! Es freut mich, wenn ich bei einer Kaufentscheidung helfen konnte. Liebe Grüße Caren

  4. Hallo liebe Caren, ach, das sind ja mal wieder interessante Produkte 🙂
    Da werde ich mal ein Auge drauf werfen.
    Ich bin ja regelmäßig am Stöbern, seit einiger Zeit auch bei M.Asam; deren Angebot gefällt mir recht gut. Vor allem das Preis-/Leistungsverhältnis finde ich ziemlich überzeugend (ich kann mich natürlich nur auf die Produkte beziehen, die ich bisher ausprobiert habe).
    Abgesehen davon hoffe ich doch sehr, dass es bald mal wieder eine Wundertüte geben wird; die war damals ja der Knaller für mich 😀 Dass die Produkte in Deutschland hergestellt werden, finde ich auch ein wichtiges Argument.
    Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Woche 🙂

    1. Die Wundertüten sind wirklich toll. Letztes mal gab es ja auch eine riesige Auswahl an Zusammenstellungen. Aber du hast recht, das Preis LEistungsverhältnis ist für in D hergestellte Produkte mehr als fair! Viele Grüße Caren

  5. Hallo Du Liebe! Die Produkte klingen sehr spannend und ganz ehrlich, ich Dödel habe es leider übersehen, trotz liken der Seite. Meinst Du, diese Probiersets kommen wieder rein? Oder sollte das Bienchen mal persönlich dort anfragen!
    Dein Bericht ist sehr aufschlussreich und macht mich neugierig auf diese Produkte!

    LG Sabine

    1. Hallo Sabine, ich hoffe, die Sets kommen wieder rein. Ich halte ein geschärftes Auge drauf. Herzliche Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.