Yves Rocher erstes Produkt GRATIS + 5.- Euro Rabatt

Es gibt nur selten diese supertolle Aktion von Yves Rocher, die sich richtig lohnt und die ich euch heute vorstellen möchte.

Bis Sonntag, den 29.10.2017 (23:59 Uhr) ist hier bei Yves Rocher das erste Produkt im Warenkorb GRATIS! und ab 25.- Euro Bestellwert gibt es nochmal 5.- Euro Rabatt.

Hier die Fakten:

  • Versandkostenfreie Lieferung: ab 20,- Euro Bestellwert.
  • Mindestbestellwert: ab 10,- Euro.
  • Diese Aktion ist gültig auf das gesamte Sortiment, ausgenommen von der Aktion sind (Geschenk-)Sets, Accessoires, Nahrungsergänzungsmittel, 2für1 Angebote sowie Kuren. Nicht mit anderen Aktionen und Couponcodes kombinierbar.

Ich habe sie beim letzten Mal in Anspruch genommen und ich war erstaunt, dass sie tatsächlich funktioniert. Zunächst habe ich als erstes Produkt ein hochwertiges Serum für 18,50 Euro in den Warenkorb gelegt:

83878

 

Danach habe ich noch Produkte meiner Lieblingsserien in den Warenkorb getan:

 Zum Beispiel einige Hammam-Produkte……

....und natürlich die lecker riechenden Produkte der Monoi de Tahiti-Serie.....

 ….der milde Augen-Make up-Entferner mit Bio Kornblumenwasser…. und und und…..

Aktuell sollte man sich sich natürlich mit Winter-Produkten und der neuen Weihnachtskollektion eindecken. Wie oben geschrieben, bin ich ein großer Fan der Monoii de Tahiti-Serie, aber Yves Rocher hat generell tolle Produkte zum kleinen Preis. Am besten sollte man sich die Aktion nicht entgehen lassen – ich gehe dann mal stöbern…

Fazit:

Butter bei die Fische: wer Yves Rocher – Produkte schon immer mal ausprobieren wollte, der sollte jetzt die Gelegenheit beim Schopfe packen und mal eine Probebestellung aufgeben. Stammkunden sollten sich für den Sommer eindecken!

Tipp: Ihr solltet natürlich möglichst ein hochpreisiges Produkt als erstes in den Warenkorb legen. Ich kann diese Aktion empfehlen, denn sie lohnt sich und funktioniert! Hier gehts zu eurem Gratis Produkt im Yves Rocher Shop.

 

 

 

 

 

Bildquellen: Yves Rocher/ Enthält Partnerlinks

17 thoughts on “Yves Rocher erstes Produkt GRATIS + 5.- Euro Rabatt

  1. Auweia, jetzt hatte ich diese Aktion doch tagelang komplett ignoriert (da ich anderweitig am Shoppen war 😀 ), doch heute hat mich Yves Rocher doch noch erwischt. 😉
    Als alter Shopping-Fuchs habe ich meine Einkäufe natürlich geschickt auf zwei Bestellungen verteilt, so dass ich eine Palette UND (!) ein Serum abstauben konnte. On top noch einmal das Kosmetiktäschchen mit der Hand- und Bodylotion dazu. Na ja, so habe ich auch schon ein paar kleine Weihnachtseinkäufe mit erledigt, auch nicht schlecht.
    Zusätzliche Rabattcodes funktionieren allerdings tatsächlich nicht.
    Obwohl ich jetzt schon seit über dreißig Jahren bei Yves Rocher bestelle, bin ich immer wieder (angenehm) schockiert, wenn ich den Rechnungsbetrag sehe. So macht Einkaufen Spaß! Liebe Grüße und Dankeschön für den Tipp. 😉

  2. Liebe Caren,
    das ist wieder ein Superangebot von Yves Rocher und ich habe heute schon zugegriffen. Denn ich wurde per Mail davon verständigt. Ich habe mir als erstes Produkt „Le Serum“ in den Warenkorb gelegt, das auch mit momentan 50% Ermäßigung noch 23,50 € kosten würde! Es hat wirklich funktioniert.
    Ich liebäugle auch schon länger mit dem Duft „Oui à L’Amour“ der in der 30ml Version und einem Gratis-Lippenstift mit reduzierten 19,90 € zu Buche schlägt. Der Duft hat eine Ähnlichkeit mit „La vie es belle“ von Lancome und der Flacon ist eine Augenweide. Dann kann ich noch unbedingt die „Ampullen Express-Spannkraft“ empfehlen, zur Zeit 4,95 € für vier Ampullen. Vor dem Ausgehen sehr effektvoll. Ich habe sie immer da. Auffüllen kann frau noch mit kleinem Duschgel, Wattepads, oder wie ich mit Make-Up Schwämmchen (1,90 €). Die Summe betrug dann 26,75 € abzüglich des Gutscheins von 5,00 €, also letztendlich 21,75 €. Das ist eigentlich nicht zu fassen für diese Produkte und dazu ein hochwertiges Serum und einen Lippenstift geschenkt.

    Schön, dass du auf die Aktionen immer hinweist.
    Einen schönen Sonntag wünscht Indophil

    1. Wahnsinn, Indophil! Ich bin dir sehr dankbar ffür den Ampullentipp, die werden auf jeden Fall in meinem Warenkorb landen! Liebe Grüße Caren

  3. Hallo Caren,

    finde es toll, dass du Yves Rocher Produkte vorstellst. Seit mehr als 30 Jahren benutze ich immer wieder Artikel von dieser Marke. Zwischendurch hat es dann wieder nachgelassen, weil man eben bei Douglas die ganze Palette erhält. Zur Zeit bin ich ziemlich begeistert von dem Cushion Make up. Ich mag nicht solche deckende Foundations, benutze sie auch eher nur bei besonderen Anlässen, ansonsten lieber BB-Cremes. Da ist das auch vom Preisleistungsverhältnis ideal. Die Duschgels, Körperlotionen, Pflegestifte, Deos auch die eine oder andere Gesichtspflege und manche Parfüms benutze ich gerne. Ich hatte auch schon Seren.

    Die Aktion habe ich schon früher genutzt, meist wanderte dann ein Duft ins Körbchen. Dieses Mal nicht. Da war ich in Urlaub. 🙂
    Wie gefällt dir das Serum, welches du im Herbst bestellt hast? Das kenne ich noch nicht.
    Jetzt lese ich mich mal durch deine Boxenthreads. Hu, habe ich viel verpasst.

    LG Indophil

    1. Hallo liebe Indophil, schön, mal wieder von dir zu hören! Das Serum fand ich gut. Mit dem Cushion Make up liebäugele ich auch schon länger. Ganz liebe Grüße Caren

  4. Hi Caren, Dankeschön für den Tipp; ich habe direkt mal zugegriffen. 😉
    Ich kenne Yves Rocher bereits seit den ersten Anfängen in Deutschland, Mitte der Siebzigerjahre, habe selbst dort vor exakt dreißig Jahren erstmals bestellt. Und dann seit drei, vier Jahren gar nicht mehr; habe dann immer nur noch bei Douglas geshoppt.
    Gerade hier durch Deinen Blog war ich mal wieder inspiriert, diesen Sommer eine Bestellung aufzugeben (und bei einer ist es dann natürlich nicht geblieben, haha). 😀 Es gibt ja eine Reihe neuer Produkte, jedoch auch einige Klassiker, die man wirklich weiter empfehlen kann, wie z.B. Riche Crème oder auch die Pure Camille-Pflegeserie; die sind richtig gut.
    Ich habe ja den Newsletter abonniert, doch der kommt nie bei mir an und so nutze ich in der Regel die „Angebote per Post“. Dies war jetzt mal eine gute Gelegenheit, auch mal neue Gesichtspflegeprodukte günstig auszuprobieren.
    Ansonsten habe ich letzten Monat Einiges an Körperpflege bestellt; ich liebe diese fruchtigen Duschgels und Körperlotions, -cremes, -öle usw. Auch die Fußpflege ist sehr gut, da habe ich mich auch mal wieder eingedeckt. Mein Geheimtipp ist übrigens Svelta Café, den liebe ich heiß und innig für den Kaffeegenuß zwischendurch.
    Ja, so freue ich mich schon wieder auf meine Beauty-Päckchen; bei Douglas bestelle ich zur Zeit nur die Must Haves, die Begeisterung für den Laden hat nachgelassen. 🙁 So ist das eben manchmal.
    Ich wünsche Dir weiterhin eine schöne Woche. 🙂

    1. Ach, von dem Svelta Kaffee habe ich noch nie etwas gehört, habe ich bis jetzt auch noch nicht gelesen. Aber ich kenne dich ja als ausgesprochen probierfreudig, klasse! Ja, ich kann mich deiner Meinung nur anscchließen. Ich bin ja auhc seit den Achtzigern Kunde, damals gab es eine unfassbar tolle Abziehmaske, die im Moment in Form der Black Mask wieder Furore macht. Liebe Grüße Caren

  5. Ach herjeh, ich bin von der Ersparnis ganz schwindelig. Ich habe als erstes Produkt le serum genommen und dann noch ein anti aging lifting set, das von 94,00, auf 39,00 EUR runtergesetzt ist. Dazu habe ich ein Duschgel und eine Gesichtsreinigung genommen und war bei 49,90 EUR. Ab 49 EUR gibt es im Netz noch einen 10 EUR-Gutschein. Jetzt habe ich 39,90 EUR für Waren im Wert von 156,00 EUR gezahlt. Uff, ist aber auch ein ein bisschen schmieriges Gefühl, ich die Aktion so ausgenutzt habe. Liebe Grüße

    1. Ach, hör auf. Wenns angeboten wird, dann nutzt man das doch auch. Alles richtig gemacht- freu dich über das Schnäppchen! Lebe Grüße Caren

  6. … ach herrje, Caren, das war mein heutiger Sonntagsfrühmorgens-Shop! 😀 Da mach ich immer unsinnige Dinge, am Sonntag Morgen. Vor 6 Uhr, wohlgemerkt… 😉 hab mir einen Duft für 27 Euro als erstes reingelegt, den ich supertoll finde, und dann das ganze Weihnachtsgedöns…. ich schäm mich ja so, aber mein Warenwert war dann 20,36 Euro…. ja, sie wollten es ja so! Sie haben mich angebettelt, es zu tun, und ich hab es getan! 😉 Danke für den Tipp! LG!

  7. Danke für den Tipp!
    Ich konnte natürlich nicht widerstehen und hab (seit Jahren mal wieder) bei YR bestellt. Bin eh auf gerade der Suche nach einer neuen Pflege für mich.
    Mein erstes Produkt hat einen Wert von € 36,00; für die weiteren fünf Produkte zahle ich
    € 21,14. Wenn das kein Schnapper ist … 🙂
    LG Britt

  8. Hallo Caren,
    diese Aktionen von Yves Rocher mag ich auch ziemlich gerne. Ich lege mir da öfter ein Parfum oder eben auch ein Serum als erstes Produkt in den Warenkorb. Gestern habe ich grade ein Päckchen von YR erhalten. Ich habe mir da einen kleinen Flacon (gibt es auch in 15 ml) des neuen Duftes „Accord Chic“ gegönnt. Mit dem Duft bin ich mir noch nicht ganz einig. Er ist holzig, etwas schwer und erinnert mich total an „Aromatics Elixir“ von Clinique, das ich früher gerne trug, mir aber irgendwann zu viel wurde. Die neue Flüssigseife des Weihnachtsduftes „Clementine und Gewürze“ durfte noch einziehen. Ich freue mich sehr auf die zugehörigen Düfte der Weihnachtseditionen. Sie sollen ja noch kommen.
    Liebe Grüße Indophil

  9. Hallo Karin, ach ich freue mich sehr über diese Aktion. Ich reserviere mir meist einen Duft oder ein Serum als Gratis Produkt. Einige Produkte von YR kann ich wirklich empfehlen: das Repair Schampoo und Spülung, den Volume Vertige Mascara, die Pflege Serie Elixir 7.9 benutze ich seit einigen Monaten schon. Die 14H flüssig Foundation, den Crayon cleveres Eclat für die Lippen- beide Produkte haben m.M.n die gleiche Qualität wie Clinique. Auch die Körperpflege von YR ist toll. Vor allem die zum Duschen und Baden.
    Ich finde die Aktionen und die Geschenke zu jeder Bestellung von YR sehr großzügig. Ich bin seit vielen Jahren eine treue Kundin und bleibe noch sicher länger dabei.
    LG Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.