Love Lula Box Januar 2018

Die Love Lula Box Januar 2018 hat einen sagenhaften Produktwert von 80.- Euro – da kann man ja schon mal nicht meckern. Das schönste ist, das mir die Produkte diesmal wieder richtig gut gefallen.

In der letzten Love Lula Box Dezember 2017 war zwar ein sehr hochwertiges Madara SOS Produkt enthalten, aber die anderen Produkte sind aufgrund der Wertigkeit dieses einen Produktes insgesamt ein bisschen mickrig ausgefallen.

Diesmal sind die Wertigkeiten der Produkte wieder etwas ausgeglichener.

Wer die Love Lula Box noch nicht kennt:  Love Lula ist ein Online Shop für Naturkosmetik und naturnahe Kosmetik in UK und bietet die monatlich erscheinende Beauty Box an. Die Box gibt es für Deutschland entweder als 3 Monats oder Jahresabo. Das entspricht pro Box dann etwas über 21.- Euro. Ihr müsst dann auf der rechten Seite die „International“ Box wählen. Bestellen könnt ihr die Love Lula Box hier.

Übrigens: habt ihr auf der Seite von Love Lula schon meine persönlichen Blogger-Empfehlungen entdeckt? Hier kommt ihr hin.

Love Lula Box Januar 2018

Auf die Marke MOA habe ich schon länger ein Auge geworfen. MOA steht für „Magic Organic Apothecary“. Ganz besonders „Magic“ soll übrigens das unter der Marke verkaufte „green balm“ sein. Das MOA Fortifying green bath potion ist in Originalgröße (100ml / um 31.- Euro) in der Love Lula Box Januar 2018 enthalten. Übersetzt heißt „Fortifying green bath potion“ in etwa „kräftigendes, grünes Zauberbad“.

Es handelt sich hier aber nicht um ein blumiges Entspannungsbad, sondern eher um ein „Hallo-Wach“-Badezusatz. Ich würde es am Anfang eher vorsichtig dosieren. Es enthält Pfefferminz und Fenchel und geht vom Duft her eher in Richtung Erkältungsbad, um es mal etwas unromantisch zu beschreiben.Es soll erfrischen, entgiften, verspannte Muskeln verwöhnen. Kann man als Duscher bestimmt auch sehr gut als hochwertiges Fußbad benutzen.

Die Marke Laidbare ist recht regelmäßig in der Love Lula Box enthalten. Die Produkte sind recht erschwinglich. Das Laidbare „Hair today, gone tomorrow“ (125ml / um 8.- Euro) fand schon Erwähnung in der „Cosmopolitan“. Es hat übrigens nichts mit Haaren auf dem Kopf zu tun.

Vielmehr soll der Komplex von Lakritz-Extrakt, Koffein und Rosskastanien Samen Extrakt, das Haarwachstum an den Beinen und Körper hemmen. Das Produkt soll auch  entzündungshemmend wirken, deswegen ist das Produkt nach dem Beine rasieren angesagt.

Ich benutze diese Art Produkte meistens allerdingss eher, um nach einem langen Tag meine müden – und gerade im Sommer – schweren Beine zu verwöhnen.

Die Marke PHB Ethical Beauty ist auch oft Gast in der Love Lula Box. Da das Sortiment wirklich groß ist, sind die Produkte aber immer unterschiedlich. Das PHB Brightening Eye Gel ( 15ml / um 19.-Euro) soll dunkle Augenringe aufhellen und die Haut um die Augen pflegen. Es enthält helles Neroli- und weißes Birken Öl und soll damit der Mikrozirkulation auf die Sprünge helfen. PHB Produkte sind übrigens

  • frei von tierischen Inhaltsstoffen
  • Parabenen
  • Alkohol (Ethanol, Ethylalkohol, Alkohol denat.)
  • Phenoxyethanol
  • künstliche Parfums
  • Phthalate
  • Farbstoffe
  • Silikone
  • Mineralischen Ölen

Von der heißbegehrten, lettischen Marke Mádara ist die „Total Renewal“ Nachtcreme in der Love Lula Box Januar 2018. Endlich mal Nachtcreme! Die kann ich sehr gut gebrauchen und Mádara ist schon toll. Da die Originalgröße mit 50ml um die 47,50 Euro kostet, liegen wir mit dieser Tube (20ml) dann auch schon wieder bei 19.- Euro Wert. Der Duft der Nachtcreme ist angenehm. Wenn ihr Mádara Produkte ins Auge fasst, solltet ihr auch unbedingt das Mizellenwasser probieren – ich finde das sehr gut.

Fazit:

Zugegeben, diesmal war nichts aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik dabei. Da ich aber ohnehin eher der Pflege-Fan bin, kann mich diese Love Lula Box durchweg erfreuen. Das Laidbare Produkt werde ich eher als kühlende Pflege für die Beine im Sommer benutzen.

Eine Augenweide ist in jedem Fall das MOA Fortifying green bath potion, was dann auch mein persönlicher Liebling dieser Love Lula Box für mich ist. Ganz besonders passend finde ich auch die Total renewal Nachtcreme von Mádara. Eine tolle Beauty Box für Freunde der Naturkosmetik und naturnaher Kosmetik. Schaut doch mal hier bei Lovelula herein!

Tipp: Wenn ihr noch kein Abo abschließen wollt, euch aber einen ersten Eindruck von der Love Lula Box machen wollt, dann gibt es im Moment die einmalig bestellbare „Early Bird Valentine“ Box.

Sie kostet etwa 27.- Euro und hat einen Warenwert von ca. 68.- Euro. Sie ist hier bei Lovelula begrenzt bestellbar und kein Abo! Und so sieht sie aus:

early bird valentines box

Wie findet ihr den Inhalt der Love Lula Box Januar 2018?

 

 

 

Enthält Partnerlink

5 thoughts on “Love Lula Box Januar 2018

  1. Schau dir mal die homepage von styletone.com an wenn du gerne mehr dekorative Kosmetik in einer Box haben möchtest. Das ist eine holländische beautybox. Auf der homepage kannst du dir die Boxen der letzten Monate anschauen.

  2. Liebe Caren,

    mein Boxen-Sieger diesen Monat. Von Moa verwende ich seit knapp einem halben Jahr den Green Balm als Cleansing Balm – und bin begeistert! Den Badezusatz wollte ich ja schon laaaaaange mal probieren – war mir aber (für ein Badeöl) einfach zu teuer… jetzt hab ich ihn 🙂 und viele weitere tolle Produkte…

    Ich bin ja durch dich auf diese Box aufmerksam geworden, danke 🙂

    Alles Liebe aus Österreich

    Angelika

    1. Liebe Angelika, danke für deinen Kommentar. Ja, Moa ist auf jeden Fall eine tolle Marke – auch optisch, wie ich finde! Ein schönes Wochenende für dich!

  3. danke caren für die Infos und Fotos.
    was für eine tolle box. darum werde ich mich kümmern.
    der Inhalt spricht mich und meine empfindliche haut total an.

    lieben dank und liebe grüße.ulla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.