Lookfantastic Box März 2018

Es ist immer noch bitterkalt in Hamburg. In meinem Bericht über die aktuelle Brigitte Box habe ich euch ja bereits berichtet, dass mein Auto zum Erliegen gekommen ist. Ich bin die letzten Tage also kurzerhand mit der S-Bahn zur Arbeit gefahren.

Mit Einkaufen wird es da allerdings schon schwieriger. Wenn man den Luxus gewohnt ist, seine Großeinkäufe geschmeidig ins Auto zu verstauen, dann ist „zu Fuß einkaufen“ schon deutlich aufwendiger. Ich zolle all denjenigen Respekt, die das generell ohne Auto bewältigen.

Nun bekomme ich heute abend Gäste und brauchte dringend die benötigten Lebensmittel. Da ich ohnehin am Bahnhof Altona umsteigen muss, bin ich gestern fix zum Lidl geeilt. Der ist nämlich günstigerweise direkt im Bahnhof Altona. Da sind natürlich einige Kilo zusammengekommen. In Summe muss ich sagen, dass ich ganz schön gejapst habe, die zwei riesigen Taschen nach Hause zu schaffen. Man wird des Stöhnens ja nicht müde.

Jedenfalls freue ich mich sehr auf heute abend. Unsere Nachbarn, die schon lange zu guten Freunden geworden sind, kommen uns besuchen. Ich koche uns was und es wird bestimmt ein schöner, langer und gemütlicher Abend.

Vorher möchte ich euch aber unbedingt noch die pickepackefrische Lookfantastic Box März 2018 vorstellen. Sie feiert den Internationalen Frauentag am 8. März mit dem Motto „Beauty Empowered“.

Wer die Lookfantastic Box noch nicht kennt: Die Lookfantastic Box ist vom gleichnamigen UK onlineshop. Enthalten sind eher Maxiproben als Fullsize-Produkte, dafür von hochwertigen Marken.

Die Einzelbox kostet umgerechnet etwa 20.- Euro, wer sich für ein Jahresabo entscheidet, zahlt nur noch 15,50 Euro pro Box. Einzigartig: das Jahresabo wird monatlich abgebucht und nicht vorab in einer Summe.

Zahlen kann man die Box mittels einer Kreditkarte oder eines Paypal-Kontos. Bestellen könnt ihr die Lookfantastic Box hier.

Inhalt Lookfantastic Box März 2018

 

Keine Frage: Mein persönliches Highlight der Lookfantastic Box März 2018 ist der Omorovicza Balancing Moisturiser (30ml). Omorovicza ist eine ungarische Marke. Die Produkte von Omorovicza basieren auf der Heilkraft der ungarischen Thermalquellen.

Der Moisturiser soll langanhaltende Feuchtigkeit spenden, Poren optisch minimieren und die Haut zum Strahlen bringen. Man kann ihn auch als Primer benutzen.

Der Wert des Omorovicza Balancing Moisturiser beträgt übrigens 66.- Euro – 30ml sind darin enthalten, 50ml kosten nämlich stolze 110,45 Euro.

Der Omorovicza Balancing Moisturiser kommt in einem edlen Glassflakon daher und ist zur hygienischen Entnahme mit einem Spender ausgestattet.

Von der Marke Renu Skin ist die Advanced Anti-Ageing Flash Relax Maske (30ml) in der Lookfantastic Box März 2018 enthalten. Die Maske ist gelartig, nahezu geruchlos und transparent. Sie enthält Vitamin C und B5, soll Feuchtigkeit spenden und ideal für trockene und auch reifere Haut sein.

Man trägt sie nach der Reinigung auf und lässt sie 10 Minuten einwirken. Danach mit warmen Wasser oder Tuch abnehmen. Durch die Kälte ist meine Haut tatsächlich derzeit ganz schön strapaziert. Ich kann Masken derzeit gut gebrauchen. Wert: Etwa 12,30 Euro.

Diesmal ist wieder „Hardware“ in der Lookfantastic Box März 2018  enthalten. Einige kennen diese Art „Oval Face Brush“ vielleicht noch aus der Glossybox August 2017. 

Ich benutze ihn seither regelmäßig. Mit der Styllondon Oval Face Brush kann man Foundation, Puder, Concealer oder sogar Bronzer auftragen. Ich nehme ihn in der Regel, um Foundation aufzutragen und es klappt sehr gut. Außerdem finde ich ihn von der Anwendbarkeit einfach klasse. Der marktübliche Wert beträgt etwa 10.- Euro.

Von der Marke Skinchemists ist ein Rose Quartz Lip Plump enthalten. Optisch finde ich ihn schon mal einen Knüller. Er soll die Lippen optisch auffüllen und mit Feuchtigkeit versorgen. Man kann ihn solo oder als Glanz über den Lippenstift auftragen.

Der Duft ist pefferminzig – bedingt durch die enthaltenen Pfefferminz-Öle. Bei dieser Art Produkte kann es schon mal zum „Brizzeln“ auf den Lippen kommen. Ich finde es aber nicht sehr ausgeprägt. Mir gefällt er gut und es gibt einem ein Frische-Gefühl auf den Lippen.

Bei der Recherche des Preises bin ich übrigens rückwärts vom Stuhl gefallen: Auf der Skinchemists Seite wird dieses Original-Produkt (und in der Box ist die 8ml-Originalgröße) mit 94 GBP angegeben, was etwa 105 Euro bedeutet. Bei Lookfantasic kostet er 52,95 Euro, immer noch sehr viel!

Von der Marke Doucce dürften bereits all diejenigen von euch gehört haben, die auch die Glossybox abonnieren oder verfolgen. In zwei Glossyboxen, nämlich der Glossybox November 2017 und der Glossybox Dezember 2017, waren Produkte der Marke Doucce enthalten.

So war der sogenannte Doucce Freematic, ein Behältnis, in das man beliebige Doucce Produkte hereintun kann inkl. eines Blushes in der November Glossybox enthalten. Im Dezember folgte dann ein zweiter Blush.

In der Lookfantastic Box März 2018 sind zwei Doucce Lidschatten enthalten. Es sind im Grunde Nachfüller für den Freematic, der jetzt aber nicht dabei ist. Es sind zwei Brauntöne: Der helle heißt „Kate“ (Nr.78) und der dunkle „Tenley“ (Nr. 81). Sie sind also benutzbar, aber es ist eben etwas unkomfortabler, da es sich um eben diese Nachfüller handelt. Dennoch sind das Farben, die ich häufig und gerne benutze.

Einen Mono-Lidschatten von Doucce gibt es auf amazon für etwa 9 Dollar, was umgerechnet etwas über 7.- Euro ausmacht. Ich taxiere daher beide Mono-Lidschatten mit 14.- Euro.

Von der Marke Skimono ist eine Maske in der Lookfantastic Box März 2018 enthalten. Aber Obacht, liebe Freunde: packt sie euch bitte nicht auf`s Gesicht – sie wird nicht passen. Es handelt sich nämlich um eine Fußmaske.

Ich kenne Skimono Masken, hatte auch schon zweimal die Handmasken zum Überstreifen. Eine Fußmaske finde ich sehr spannend. Wie schon oben geschrieben, macht sich die Kälte auch bei meiner Haut bemerkbar: meine Haut ist derzeit insgesamt sehr trocken und strapaziert. Das betrifft auch die Füße. Insofern ein ideales Winterprodukt.

Nachdem man die Füße gereinigt hat (ich empfehle eine Peeling vorab), entfernt man die Schutzhülle der Fußmaske und streift die mit Serum getränkten Masken-Socken über die Füße. 20-30 Minuten einwirken lassen und danach das restliche Serum in die Füße einmassieren. Wert: 11,95 Euro.

Wie in jedem Monat ist der Lookfantastic Box die englischsprachige Zeitschrift „elle“ im Pocketformat beigelegt.

Fazit:

Ich bin ziemlich beeindruckt von diesem außerordentlichen Produkt-Wert von 167,20 Euro der Lookfantastic Box März 2018! Ich bezahle im Jahresabo jeden Monat nur 15,50 Euro. Mir gefällt aber auch die Produktzusammestellung sehr gut. Der Omorovicza Moisturiser ist einfach großartig, die Skimono Maske und der Lip Plumper gefallen mir gut und auch die Farben der Doucce Lidschatten sind absolut tragbar und passend. Übrigens bekommt ihr, wenn ihr hurtig ein Abo abschließt, mit Glück noch diese tolle März-Ausgabe! Hier kommt ihr direkt zur Lookfantastic Box. So kann es weitergehen!

Vorschau Lookfantastic Box April 2018

In der Lookfantasic Box April 2018 wird es ein Glamglow Supermud Clearing Treatment, also eine reinigende Maske geben. Glamglow ist eine Marke, die derzeit anscheinend überall für Furore sorgt. Ich freue mich, diese Marke dann auch endlich mal kennenzulernen!

 

 

 

Enthält Partnerlinks

16 thoughts on “Lookfantastic Box März 2018

  1. Hallo Caren, ich habe ein Jahresabo abgeschlossen und gerade meine erste Box erhalten, ich bin begeistert, da freue ich mich doch schon auf die kommenden, Gruß Birgitt

  2. Ich habe meine März Box noch nicht bekommen, was ist los. Warum haben immer soviel die schon so früh und ich immer so spät.

    1. Die meisten Anbieter versenden die Boxen in „Schüben“, ich denke, somit ist es zu erklären. Bei mir ist es auch unterschiedlich, mal früher, mal später. hast du deine Box mittlerweile?

  3. Hallo liebe Caren! Ich habe lange gerungen mit mir, aber aufgrund deiner immer wieder positiven Bewertung konnte ich nicht anders und habe grad meine zweite Box erhalten…. Ich bin begeistert und bereure es nicht. Vielen Dank für deine toll zu lesenen Texte! Liebe Grüße. Nicole

    1. Vielen Dank, liebe Nicole! Es freut mich, dass du auch so begeistert bist von der Box! Herzliche Grüße Caren

  4. Lookfantastic hat zum Frauentag echt „einen rausgehauen“, meine Box kam gestern an und auch ich kann alles gut gebrauchen. Mein Favorit ist auch der Omorovicza Moisturiser, im Adventskalender von Look Fantastic war das „Queen of Hungary Mist“ Gesichtswasser von Omorovicza und da ich das noch habe werde ich gleich mal beides zusammen testen. Mein zweiter Favorit ist die Fussmaske, aber ehrlich gesagt freue ich mich in diesem Monat über alles. Im Gegensatz zu anderen Boxen hat mich Lookfantastic noch nie wirklich enttäuscht. Aufgrund deiner guten Rezensionen habe ich mir jetzt auch die Love Lula Box für 3 Monate bestellt und bekomme jetzt im März die erste Box. Bin mal gespannt.

  5. Ich hab mir gerade ein zweites Exemplar der Box bestellt 🙂
    Als ich deinen Bericht gelesen habe (Du bekommst deine Box immer vor mir) dachte ich bei dem Brush erst – was ein Sch****
    Hey, ich möchte ihn nicht mehr hergeben. Ich neige nämlich leider dazu, das Contouring etwas zu übertreiben. Mit dem Brush lässt sich das nun wunderbar verwischen.
    Liebe Grüsse, Maren

  6. Hallo Caren, wenn ich jetzt ein Jahresabo abschließe bekomme ich dann noch die März Box? und brauche ich ein Paypal Konto? oder wird der Betrag auch vom Girokonto abgebucht? Die Box scheint wirklich super zu sein. Liebe Grüße Birgit

    1. Ja, derzeit müsstest du noch die März Box bekommen. Solltest du aber vorsichtshalber nochmal nachschauen. Meines Wissens kann man mit Kreditkarte oder Paypal zahlen. Liebe Grüße Caren

    1. Hallo liebe Franzy, ja, der Inhalt kann sich wahrlich sehen lassen. Hast du einen Favoriten? Liebe Grüße Caren

  7. Oh lala… die Vorschau macht schon viel Spass und ich freue mich auf die Box. Das ist mal eine Box die komplett mir bleiben wird. Nehme ich mir zumindest vor😊 mal sehen wann sie ankommt. LG Rike

  8. Die Produkte sagen mir leider gar nichts, und Firma auch nicht . Freue mich für dich das es so Highlight ist die Box zum Frauentag gewidmet . Danke für dein Bericht und das Unboxing dazu. LG Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.