Aufgebraucht Mai 2018 -Tops und Flops Beauty-Produkte

Etwas verspätet kommen nun meine aufgebrauchten Produkte aus dem Monat Mai 2018.

Viele Produkte davon waren schon länger im Anbruch, oder aber waren schlichtweg sehr ergiebig. Insgesamt sind diesmal wieder mehr Tops als Flops dabei und vielleicht kennt ihr ja auch das eine oder andere Produkt.

Aufgebraucht Mai 2018

Nivea welcome sunshine Duschgel: Das relativ neue Nivea Duschgel riecht original nach der Sonnencreme von Nivea. Das ist gut. Allerdings hält der Duft nur während des Duschens an. Sobald man die Dusche verlassen hat, ist leider auch der Duft weg. Es sollte einem also klar sein, dass es eher der kurze Duftkick ist. Da die Buddel aber nur etwas über einen Euro kostet und ich die Idee supergut finde, ist das Nivea welcome sunshine Duschgel für mich dennoch TOP! Die WM-Trikot-Aktion (für 12 Euro Nivea Pflegeprodukte kaufen und Jogi-WM-Trikot gratis dazu, z.B. hier im Nivea onlineshop) geht übrigens nur noch bis 10.06.2018. Einen Bericht über meine Erfahrungen mit dem Nivea Onlineshop findet ihr übrigens hier.

Sol de Janeiro Bum Bum Körpercreme: ich sach mal so: man muss schon ordentlich „wumms“ hinsichtlich Duft mögen, um die Bum Bum Creme zu lieben. Ich finde sie gigantisch gut, sie riecht nach Sonne, Kokos, Strand und Meer und hält den ganzen Tag an. Leider ist die Creme nicht ganz billig und es gibt sie nur hier bei Douglas, aber für „besondere“ Gelegenheiten ist sie dann unbedingt zu empfehlen. Ich bin jedenfalls schwer verliebt. TOP!

esse toner und eye make up remover: die Marke esse ist auch recht hochpreisig, allerdings muss ich sagen, dass sowohl der eye make up remover als auch der toner in punkto Ergiebigkeit seinesgleichen sucht. Ich habe die Produkte schon ewig in Gebrauch und liebe diese beiden probiotischen Produkte mit hohem Anspruch sehr. Ich habe über die esse Produkte übrigens hier ausführlich berichtet. Ihr bekommt die esse Produkte zum Beispiel bei Najoba.  TOP!

Pure Chimp Super Cleanser: Da ist der Name Programm. Der Pure Chimp Super Cleanser ist ein natürliches Produkte und riecht megalecker nach Banane. Er gehört übrigens zu den absoluten Bestsellern bei Lovelula. Ich hatte auch schon mal hier über den Reiniger berichtet.

Allerdings fand ich schon damals die Konsistenz gewöhnungsbedürftig, weil sie recht zäh ist. Ich habe keine Lust, damit immer so rumzuwurschteln. Zum Schluss hatte ich den Cleanser dann nur noch in der Dusche benutzt. Für experimentierfreudige ist der Pure Chimp Reiniger von der Wirkung und vom Bananenduft sicherlich gut, aufgrund der Konsistenz ist es aber für mich ein FLOP. Ihr bekommt den Cleanser hier bei Lovelula.

Filorga Meso Mask: Die Filorga Maske in einer anständigen Probiergröße hat mich positiv überrascht. Eine weiße, sehr sanfte Maske, die gut verträglich und sehr angenehm und kühlend war. Sie ist besonders als Anti Aging Maske und für müde und gestresste Haut zu empfehlen. Ihr bekommt sie in Originalgröße zum Beispiel hier bei Flaconi.TOP!

Salthouse Totes Meer Mineralien Duschschaum Lemongrass: Dieser Duschschaum konnte mich nicht überzeugen. Der Duft hat in meinen Augen geschwächelt und auch sonst fand ich den Salthouse Duschschaum eher belanglos. Würde ich mir jedenfalls nicht nachkaufen. FLOP! Ihr bekommt den Duschschaum in der Drogerie.

FOM Hydra Bright Night Complex Treatment: Diese Probiergröße des FOM Nacht-Serums war in einer Lovelula Box. Ich kann mich nicht erinnern, dass mich ein Serum in letzter Zeit so begeistern konnte, wie dieses hier. Der enthaltene AntioXSilk Complex soll auf 3 Hautunregelmäßigkeiten abzielen: Altersflecken, Pigmentierung und Hydratation. Tatsächlich braucht man wenig des Serums und man hat ein tolles Ergebnis – die Haut sah nach Benutzung immer schön prall aus. Leider ist das Zeug derart teuer (etwa 90 Euro für 50ml, hier bei Lovelula), dass ich es nicht nachkaufen werden. Von mir aber dennoch ein dickes TOP-Urteil. Schön, dass man über Beauty Boxen in den Genuss solcher Produkte kommt. Die Inhalte vieler Lovelula Boxen könnt ihr übrigens hier nachlesen.

Earth mother soul sister Gesichtspeeling und Cleanser: Bei diesen beiden Produkten habe ich relativ viel erwartet. Im Grunde sind es beides auch schöne, vor allem ergiebige Produkte. Ärgerlich jedoch, dass mir bereits bei der ersten Anwendung des Cleansers der Deckel um die Ohren geflogen ist. Gerade bei Naturkosmetik ist das aus hygienischen Gründen nicht so doll. Dafür, dass das auch nicht gerade Schnäppchen-Produkte sind, fand ich die ganze Aufmachung billig und entsprach insgesamt nicht meinen Erwartungen. Hmmm, schon wieder ein Produkt von Lovelula. FLOP!

Juvena Sensitive Shower Gel: das Duschgel habe ich mir bei Douglas bestellt. Es kostet im Moment nur 5,95 Euro für 300ml bei Douglas. Das finde ich günstig. Das Duschgel ist erwartungsgemäß sehr unaufdringlich, ein everyday Duschgel. Allerdings ist mir die relativ schwere Flasche mehrmals unter der Dusche aus der Hand gefluppt und mir auf die Füße gefallen. Das finde ich irgendwie nervig, das alleine wäre ein Grund, mir das ansonsten zufriedenstellende Duschgel nicht wieder zu bestellen. FLOP.

tetespet Badezusatz „Ruhe finden“: Anders, als man es von tetesept kennt, fand ich diesen Badezusatz weniger dominant hinsichtlich ätherischer Öle. Ich fand den Badezusatz „leiser“ und sanfter, aber nicht minder muckelig. Werde ich mir auf jeden Fall wieder kaufen. Ihr bekommt den tetesept Badezusatz für um 5 Euro in der Drogerie. TOP!

Fazit:

Diesmal waren ja relativ viele außergewöhnliche Produkte in meinem „Aufgebraucht“-Post. Vielleicht kennt ihr dennoch das eine oder andere Produkt. Die Bum Bum Creme, das Nivea Sunshine Duschgel und auch die Filorga Maske sind neben esse auf jeden Fall mal einen Versuch wert. Hier findet ihr noch weitere „Aufgebraucht“-Berichte.

Habt ihr schon mal ein Produkt von diesen hier vorgestellten Produkten ausprobiert? Wie sind eure Erfahrungen?

 

 

 

Enthält Partnerlinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.