Lookfantastic Box Juli 2018 – Golden Goddess

Werbung

Das Wetter meint es ja weiterhin megagut mit uns.

Wenn ich mich dann am frühen Nachmittag von meinen weltbesten Kollegen verabschiede, dann gehen diese bestimmt fest davon aus, dass ich mich mit meinem dicken Hintern erstmal in die Sonne setze und einen überteuerten Latte Macciato bei Starbucks trinke. Is` klar.

Dabei schare ich meine selbstredend gutgelaunten, lächelnden und zufriedenen, stets perfekt frisierten Kinder um mich. Dazu einen Pulk gutaussehende, entspannte Muttis – mein Feuerwerk an BFFS – , mit denen ich einen intellektuellen Austausch pflege oder mich über die neuesten Innovationen im Kosmetikbereich unterhalte.

Tatsache ist, dass ich erstmal über eine Stunde bei 30C° schweißgebadet gebügelt habe, Wäsche gewaschen, einen Kartoffelsalat für das Abschiedsfest meines Sohnes gemacht habe, die Bude aufrgeräumt und mich auf meine Tasklist für morgen vorbereitet habe. Nebenbei muss ich pubertäre Allüren ertragen, Medienkonsum reglementieren, Diskussionen führen. Ihr merkt schon, ich werde des Stöhnens nicht müde.

Liebend gern schiebe ich noch mal „eben kurz“ einen Bericht dazwischen. Als meine Entspannung sozusagen. Dafür schieße ich 70-80 Fotos für einen lumpigen Bericht wie diesen hier, bearbeite sie, belese mich über die Produkte und schnuppere mich durch die Materie. Aber „sponge over“ (Schwamm drüber); das bringt mir wirklich Spaß.

So, danke fürs Zuhören, es geht mir besser.

Apropos besser: Die Lookfantastic Box ist ja immer eine richtig tolle Box. Heute stelle ich euch die Lookfantastic Box Juli 2018 vor, die das Motto Golden Goddess (etwa: „goldene Göttin“) hat.

Wer die Lookfantastic Box noch nicht kennt: Die Lookfantastic Box ist vom gleichnamigen UK onlineshop. Enthalten sind eher Maxiproben als Fullsize-Produkte, dafür von hochwertigen Marken. Die Einzelbox kostet umgerechnet etwa 20.- Euro, wer sich für ein Jahresabo entscheidet, zahlt nur noch 15,50 Euro pro Box. Einzigartig: das Jahresabo wird monatlich abgebucht und nicht vorab in einer Summe. Zahlen kann man die Box mittels einer Kreditkarte oder eines Paypal-Kontos. Bestellen könnt ihr die Lookfantastic Box hier.

Inhalt Lookfantastic Box Juli 2018

Das erste Produkt aus der Lookfantastic Box Juli 2018 ist eine 80ml-Größe des Kérastase Reflection Shampoos (um 4,60 Euro). Ihr wisst ja, dass ich völlig verrückt nach Kérastase bin, obgleich das eigentlich schwer zu begründen ist.

Kérastase ist objektiv betrachtet lediglich eine solide Marke, die macht, was sie soll. Dennoch war Kérastase für mich viele Jahre lang der Inbegriff des Luxus` in punkto Haarpflege und unerreichbar, auch aufgrund des recht hohen Preises. Um es kurz zu machen: ich freue mich sehr über das Shampoo. Es soll besonders für coloriertes Haar geeignet sein, indem es die Farbe verlängert und den Glanz bewahrt.

Bitte Obacht: es ist sehr ergiebig, nehmt erstmal nur eine kleine Menge.

Von der angesehenen Marke „First aid beauty“ kenne ich bisher nur die ganz normale repair cream. Bei dem Produkt in der Lookfantastic Box Juli 2018 handelt es sich um den First aid beauty cleanser (28,3g / um 3,60 Euro).

Die Reinigungscreme soll für empfindliche Haut geeignet sein und die Haut sanft aber effektiv reinigen, um Unreinheiten, Make-Up und Schmutz zu entfernen. Die Reinigungscreme ist weiß und duftneutral. Gesichtsreiniger kann ich immer gut gebrauchen und die Größe ist ideal für die Reise.

Highlight Lookfantastic Box Juli 2018

Von Filorga wurde ich vor nicht allzu langer Zeit durch eine Maske angefixt. Ich hatte in einem Aufgebraucht Post hier berichtet.

Meine Spannung steigt, wie wohl der Filorga UV Bronze After sun cream (50ml / um 7,36 Euro) sein wird. Es soll eine Gel-Öl-Formel mit einer leichten und erfrischenden Textur sein, die die Haut nach der Sonneneinstrahlung besänftigen und beruhigen soll.

Angereichert mit einer Kombination von vier Ölen (Argan, Aprikose, Mandel und Avocado), Hyaluronsäure und einem Aminosäure-Komplex, soll sie die Haut nähren und intensiv befeuchten.

Die Filorga Apres Creme geht farblich leicht ins beige und duftet unverschämt gut in Richtung Monoii de Tahiti. Über ein minimales kleben nach der Benutzung sehe ich mal großherzig hinweg. Für mich ein Highlight der Lookfantastic Box Juli 2018.

Den alten Kumpel „doucce“ dürfte einigen von euch aus der Glossybox bekannt sein. In der Glossybox November 2017 und Glossybox Dezember 2017, aber auch in der Lookfantastic Box März 2018 waren schon mal Produkte der Marke doucce in der Box.

Ich bin übrigens sehr überrascht von der guten Qualität und Farbabgabe der doucce Produkte. Insofern ist es mir ein inneres Blumenpflücken, ein weiteres Produkt in der diesmonatigen Lookfantastic Box zu haben.

Es handelt sich um einen Highlighter in der Farbe „sparked ray“ (um 12 Euro). Es gibt eine recht breite Farbauswahl hier auf der doucce Seite, nämlich sechs verschiedene Farben. „Sparked ray“ geht leicht ins rosafarbene.

Die doucce Freematic Produkte kann man idealerweise in die entsprechenden doucce Magnet-Schalen (so eine war in der Glossybox November enthalten) hineintun, funktionieren aber natürlich auch solo. Da ich recht angetan bin von der Marke, finde ich den Highlighter eine schöne Ergänzung der Lookfantastic Box Juli 2018.

Von der französischen Apothekenmarke SVR berichte ich euch zeitnah – der Bericht über sechs Produkte, die ich euch vorstellen werde, ist fast fertig.

Hier in der Lookfantastic Box ist der SVR Sebiaclear Cleanser (10ml / um 0,65 Euro) enthalten. Er soll seifenfrei, ohne Parabene und ohne Alkohol und gut geeignet für empfindliche Haut sein. Der Duft ist angenehm und das Gel transparent.

Noch so ein Highlight

Das letzte Produkt, welches ich euch aus der Lookfantastic Box Juli 2018 vorstellen möchte, ist das Lancer Omega Hydrating Oil (13,56 / 5ml). Lancer ist eine ziemlich hochpreisige Marke, die Originalgröße mit knapp 30ml dieses Öls kostet dann auch schlappe 80 Euro.

Das Lancer Omega Hydrating Oil soll ein konzentriertes, 100% wasserfreies Gesichtsöl mit 10% Ferment-Komplex sein, das sowohl intensive Feuchtigkeit als auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften für ein geschmeidigeres Aussehen liefern soll. Auf das Öl bin ich ebenfalls sehr gespannt.

Die Zeitschrift „elle“ in englischer Sprache im Pocketformat ist abermals Bestandteil der Lookfantastic Box Juli 2018.

Fazit:

Ich bin wieder einmal sehr angetan von den Produkten der Lookfantastic Box Juli 2018. Meine Favoriten sind der doucce Highlighter, die Filorga after sun gel-creme und das Lancer Omega Hydrating Oil.

Der Gesamtwert der Lookfantastic Box Juli 2018 – ohne Zeitschrift – beträgt knapp 42 Euro. Das lohnt sich, insbesondere, wenn man sich für ein Jahresabo entscheidet. Dadurch verringert sich der Preis der Einzel-Box nämlich von 20.- Euro auf 15,50 Euro und der Betrag muss nicht im voraus bezahlt werden, sondern es wird monatlich abgezogen. Zu den Lookfantastic Boxen kommt ihr hier.

Weitere unboxings der Lookfantastic Box auf meinem Blog findet ihr hier.

Alle meine unboxings auch von anderen Boxen findet ihr unter der entsprechenden Kategorie oder hier.

Vorschau Lookfantastic Box August 2018

 

 

 

 

Enthält Partnerlinks

7 thoughts on “Lookfantastic Box Juli 2018 – Golden Goddess

  1. Eigentlich nicht schlecht die Boxen leider stört mich bei dem Preis die Minigrößen! und für ein Jahr binden möchte ich mich bestimmt nicht und monatlich wäre mir bei den kleinen Größen hier bis jetzt einfach zu teuer. Werde wohl bei der Miabox bleiben da wenigstens Originalgrößen drin und kein Abo von der mylittlebox habe ich mich auch längst verabschiedet war eine schöne Zeit ;- Lg Xenia

  2. Das ist ja wieder mal eine wunderschöne Box, Dankeschön für Deinen ausführlichen Bericht! Meine soll heute kommen und ich freue mich richtig drauf. Müsste ich mich für eine Box entscheiden, so würde ich diese wählen, sie begeistert mich Monat für Monat aufs Neue. Interessante, vielseitige Produkte, die auch das Thema gut wiedergeben und zum Nachkaufen motivieren. – Sei lieb gegrüßt.
    PS: Beim Lesen Deiner ersten Zeilen, bin ich einmal mehr heilfroh, dass meine Tochter erwachsen und aus dem Haus gekehrt ist. Freu Dich auf diese Zeit, sie wird kommen! Ich fühl mich heute wie befreit und könnte jeden Tag ein bisschen mehr jubeln (schmunzel, schmunzel).

  3. Oje, ich nehme fast alles zurück… Shame on me, habe Caren mit K geschrieben, und in dem Fläschchen sind auch wirklich nur 5ml drin. Sollte vielleicht mal ne Lesebrille besorgen (und keine Kommentare im Halbschlaf verfassen;))

  4. Hallo Karen,
    danke für Deine herzerfrischend ehrlichen Sätze. Du bringst es immer wieder genau auf den Punkt. Medienkonsum reglementieren, so geil. Wie viel Zeit allein dafür bei mir draufgeht…
    So, nun zur Box: ich finde Sie super, meine Highlights sind das Öl und der erstgenannte Cleanser sowie der Highlighter. In dem Ölfläschchen sind sogar 15ml enthalten, Wert allein für dieses Mini-Büddelchen ca. 40 €!
    Ganz liebe Grüße!
    Und die Ferien sind ganz nah…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.