Lookfantastic Box September 2018 – Birthday-Edition

Werbung – Wie die Zeit vergeht!

Tatsächlich begeht die Lookfantastic Box in diesem Monat bereits ihren vierten Geburtstag. Daher ist die diesmonatige Ausgabe auch die Birthday-Edition!

Ich habe die Lookfantastic Box schon von Anfang beobachtet und muss sagen, sie hat sich stetig verbessert. Meinen ersten Bericht über die Lookfantastic Box habe ich bereits im Dezember 2014 hier geschrieben. Damals waren noch hin und wieder Nahrungsergänzungsmittel in der Box enthalten, was ich schon damals völlig unnötig fand.

Und es gibt noch weitere Neuigkeiten von Lookfantastic: der heißbegehrte Lookfantastic Adventskalender 2018 ist endlich hier bestellbar! Die Produkte darin sollen einen Wert von 333 Euro (!) haben.

Falls ihr aber ohnehin mit einem Abo der regulären Lookfantastic Box liebäugelt, solltet ihr schnell noch hier die Septemberausgabe bestellen. In der Lookfantastic Box September 2018 befindet sich nämlich ein 20%-Gutschein für den Lookfantastic Adventskalender 2018!

Das lohnt sich auf alle Fälle, denn der Adventskalender kostet 94,95 Euro, mit Gutschein verringert sich der Preis auf nur knapp 76 Euro.

Nun möchte ich euch aber den Inhalt der Lookfantastic Box September 2018 vorstellen.

Wer die Lookfantastic Box noch nicht kennt: Die Lookfantastic Box ist vom gleichnamigen UK onlineshop. Enthalten sind eher Maxiproben als Fullsize-Produkte, dafür von hochwertigen Marken. Die Einzelbox kostet umgerechnet etwa 20.- Euro, wer sich für ein Jahresabo entscheidet, zahlt nur noch 15,50 Euro pro Box. Einzigartig: das Jahresabo wird monatlich abgebucht und nicht vorab in einer Summe. Zahlen kann man die Box mittels einer Kreditkarte oder eines Paypal-Kontos. Bestellen könnt ihr die Lookfantastic Box hier.

Inhalt Lookfantastic Box September 2018

Die Lookfantastic Box ist in diesem Monat mit irisierendem Knitterpapier ausgestattet und in einem schönen Geburtstagsdesign gestaltet.

Bath & Shower Oil von Aromatherapy associates

Als ich die Box geöffnet habe, strömte mir schon gleich ein Duft entgegen, der an ätherische Öle erinnert. So ganz falsch lag ich damit nicht. In der Lookfantastic Box September 2018 ist nämlich unter anderem dieses Bath & Shower Oil von Aromatherapy associates enthalten. Es sind zwei verschiedene Variante in der Lookfantastic Box: entweder „lavender & peppermint“ oder „revive morning“.

Ich habe letztere erhalten und die Aufmachung der kleinen Flasche ist schon sehr edel. Der Duft ist gigantisch intensiv. Enthalten sind rosa Grapefruit, Rosmarin, Wacholderbeere sowie Kiefer- und Kokosöl als Hauptbestandteile. Ich werde damit ein Bad genießen, für eine Dusche erscheint mir das Öl dann doch fast zu schade.

Der Inhalt von 9ml kostet umgerechnet etwa 9 Euro, die Originalgröße ist derzeit aber im Angebot (55ml / 46,95 Euro statt 55,45 Euro).

Eve Lom Cleanser

Wie bereits angekündigt, ist in der Lookfantastic Box eine Probiergröße des legendären Cleanser Balms von Eve Lom enthalten. Nicht nur das: es ist sogar ein Musselintuch enthalten, um den Cleanser wieder abzunehmen. Diese beiden Dinge braucht man für die „hot cloth“-Reinigungsmethode.

Fall ihr es noch nicht mitbekommen habt, es gibt zur Zeit eine lohnenswerte Eve Lom Sonderedition, die ich euch auch schon hier vorgestellt habe, inklusive einer kurzen Beschreibung der hot cloth Reinigungsmethode.

Der Cleanser genießt übrigens Kultstatus und man sollte ihn unbedingt mal ausprobiert haben. Diese 20ml haben einen Wert von etwa 12,70 Euro, hinzu kommt das Musselintuch mit etwa 5 Euro. Das ist relativ teuer, der Cleanser ist aber sehr ergiebig, man kommt wirklich sehr lange mit den 20ml aus.

Mane `n Tail „Hoofmaker“ Hand und Nagelcreme

Ebenfalls ziemlich gehypt sind die Mane `n Tail – Produkte.

Das gilt insbesondere für die Haarpflege-Produkte. Ursprünglich zur Pflege von Mähne und Schweif von Pferden konzipiert, mauserte sich das „Mane `n Tail“ Haarshampoo und Conditioner zum Geheimtipp der Hollywood-Stars. Jennifer Aniston und Demi Moore sollen darauf schwören.

Ich persönlich hatte bei Benutzung der Mane `n Tail Haarpflege-Produkte (hier findet ihr meinen Erfahrungsbericht) keine außerirdisch guten Pflege-Erlebnisse erzielt. Ich denke eher, dass die Geschichte dahinter das Produkt für viele interessant macht.

Der Mane `n Tail „Hoofmaker“ ist eine Hand und Nagelcreme, die übrigens sehr gut duftet. 57g kosten 2,95 Euro.

Omorovicza Ultramoor Mud Mask

Wie die meisten von euch wissen, komme ich bei Omorovicza recht schnell in den Sabber-Modus. Ich liebe diese ungarische Luxus-Marke, deren Kernlinie eigentlich entfernt an den Duft von 4711 erinnert.

Enthalten sind in den Omorovicza Produkten unter anderem ungarisches Thermalwasser.

Kennengelernt habe ich Omorovicza übrigens ebenfalls durch die Lookfantastic Box. Darin war in einer älteren Ausgabe mal ein Thermal Cleansing Balm als Probiergröße. Dadurch wurde ich also quasi mit der Marke infiziert.

In der Lookfantastic Box September 2018 ist eine Probiergröße der Ultramoor Mud Mask enthalten.

Grundsätzlich sind diese Masken eher für Mischhaut oder fettige Haut geeignet, allerdings benutze ich diese – trotz trockener Haut – auch hin und wieder. Ich muss hinterher darauf achten, dass ich für genug Pflege sorge. Der Inhalt der Ultramoor Mud Mask von Omorovicza ist leider recht übersichtlich. 5ml sind enthalten, mit einem Wert von ca. 9 Euro.

Philip Kingsley Elasticizer

Der sogenannte Elasticizer von Philip Kingsley ist ein Pre-Shampoo. Das heißt, BEVOR ihr die Haare mit Shampoo wascht, solltet ihr den Elasticizer in das – obacht – feuchte Haar einbringen. Dort lasst ihr es für 2-3 Minuten und spült es danach gründlich aus. Erst dann folgt die Nutzung von Shampoo und gegebenenfalls Haarspülung.

Der Elasticizer soll für Geschmeidigkeit und Glanz der Haare sorgen.

Die Tube enthält 40ml und hat somit einen Wert von knapp 10 Euro.

Lord & Berry Strobing Stift in Travelsize

Von Lord & Berry ist noch ein Strobing Stift in Travelsize in der Lookfantastic Box September 2018 zu finden. Er hat einen Wert von etwa 8,70 Euro. Man kann ihn ganz normal als Highlighter benutzen, als Eyeshadow base für subtilen glow oder direkt als Eyeshadow. Ich werde ihn wahrscheinlich für die Augeninnenwinkel zum highlighten benutzen, weil er ja recht klein ist.

Geburtstags-Zugabe

Als kleine Geburtstags-Zugabe ist diese Süßigkeit in der Box.

elle im Pocketformat

Zu guter Letzt ist -wie jeden Monat- die englischsprachige Zeitschrift „elle“ im Pocketformat in der Lookfantastic Box September 2018 enthalten.

Fazit:

Für mich ist die Lookfantastic Box September 2018 eine gelungene Geburtstagsausgabe. Meine persönlichen Favoriten sind natürlich die Omorovicza Maske und der Eve Lom Cleanser mit Musselintuch. Den Strobing-Pencil finde ich aber auch toll und ich freue mich auch auf das kleine Aromatherapy associates Bath & Shower Oil.

Die anderen Produkte machen die Lookfantastic Box September 2018 zu einer runden Sache. Bestellen könnt ihr diese Ausgabe mit einem Gesamtwert von knapp 60 Euro (ohne elle und Süßigkeit) noch hier bei Lookfantastic.de.

Denkt unbedingt daran, dass in der Septemberausgabe der Rabattgutschein mit individualisiertem Code für den Lookfantastic Adventskalender 2018 enthalten ist.

Weitere unboxings der Lookfantastic Box findet ihr hier auf meinem Blog.

Ihr möchtet euch andere Beauty Boxen anschauen? Dann besucht doch mal hier meine allgemeine Boxenseite.

Lookfantastic Box Oktober 2018

Eine kleine Vorschau auf die Lookfantastic Box Oktober 2018 verrät übrigens das beigelegte Heft. In jeder Lookfantastic Box Oktober 2018 wird eine 40ml-Größe der Ahava Mineral Bodylotion enthalten sein. Ich freue mich schon auf die nächste Lookfantastic Box!

Wie gefällt euch die Lookfantastic Box September 2018?

 

13 thoughts on “Lookfantastic Box September 2018 – Birthday-Edition

  1. Hi Caren, es ist ja schon ein bisschen her, doch gerade habe ich mal ein bisschen Zeit zum Schreiben und so kommt jetzt hier mein Kommentar. Die lookfantastic-Box ist ja meine absolute Lieblingsbox und konnte mich auch dieses Mal wieder angenehm überraschen. Einzig mit der „Pferdecreme“ (Mane ’n Tail) tue ich mich schwer; die mag wirklich toll sein (ich habe sie noch nicht getestet), doch das Design ist zum Davongaloppieren! Ansonsten konnte die Box insgesamt wieder mal begeistern. Die Maske von Omorovicza kam direkt zum Einsatz und auch der Strobbing-Stift von Lord & Berry begleitet mich mittlerweile nahezu täglich.
    Insgesamt besehen eine solide Box, doch von Geburtstags-Box erwartet man sich irgendwie dann doch ein bisschen mehr! Wer bei lookfantastic angemeldet ist, kann von einem Geburtstagsrabatt profitieren – ja, schön! Vielleicht sollte man gar nicht einen sooo großen Hype im Vorfeld machen. Die Glitterschnipsel haben mich ja so ein bisschen fertig gemacht, denn die klebten im ganzen Haus. Nein, nein (lach), ist etwas übertrieben, doch die waren sehr hartnäckig. Alles in allem war es wieder eine schöne, gelungene Box.

    1. Schön, von dir zu hören. Ich habe sehr gelacht über deinen Kommentar. Ich stimme dir mit dem Design bei den Mane `n tail Produkten absolut zu. Das mit den Schnispeln ist herrlich. ICh „hebe“ schon immer die Produkte gaaaanz vorsichtig aus der Box. Liebste Grüße Caren

  2. Da schließe ich mich gleich einmal den eher negativen Meinungen an.
    Es war meine 1. Box (und wahrscheinlich die letzte!).
    Wie andere schon geschrieben haben, hatte ich von einer Geburtstags-Edition auch mehr erwartet – vor allem die durchweg Probegrößen gefallen mir überhaupt nicht. Zudem fehlen jegliche deutsche Angaben auf den Artikeln – die Rolle Bonbons hätte ich wahrscheinlich tatsächlich ins Badewasser getan 🙂

    1. Danke für deinen Kommentar. Ja, es stimmt, die Lookfantastic Box ist eine Probegrößen Box. Schade, dass du enttäuscht bist. Ich persönlich finde gerade die Hochwertigkeit der Marken interessant. Vielleicht wäre eher die Glossybox oder Brigitte Box passender?! Liebe Grüße Caren

  3. @Lisa – so verschieden sind die Geschmäcker! Ich fand die Brausbonbons so lecker, dass ich mir bei ebay gerade einen 24er Display gekauft habe 🙂
    Den Adventskalender habe ich vorhin nun auch vorbestellt – obwohl ich schon gar nicht mehr weiss wohin mit allem! Aber egal – raffen, haben wollen, gierig!!!!

  4. Hallo Caren,
    ich muss sagen, dass ich dieses Mal sehr enttäuscht war von der Box.
    Ich fand die August Box ja so klasse, dass ich sie doppelt bestellt habe und habe daher das „Abo“ für die zweite, einmalige Box laufen lassen, so dass ich auf den September doppelt erhalte. Birthday Box, da verspricht man sich ja was. Und außerdem hatte ich die Hoffnung, dass ich zwei verschiedene Boxen erhalte, denn angeblich sollte es ja zwei Ausgaben geben.
    Nun – Pech gehabt. Ich hatte zweimal die Mud Mask, so weit, so gut – aber in der einen Box fehlt der Strobbing Stift, in der anderen die Süssigkeit.
    Schade, das erste Mal, dass Lookfantastic mich enttäuscht hat.
    Jetzt gehe ich mal auf die Suche, nach dem 20% Gutschein, der ist mir nämlich gar nicht aufgefallen.
    Liebe Grüsse, Maren

    1. Hallo Maren, das ist schade, dass du nicht zufrieden bist. Der Strobing Stift ist übrigens ziemlich klein, ich hätte den fast auch übersehen. Viele Grüße Caren

  5. Hallo Caren ,danke für Deine ironische Schreibweise, ich lese Deinen Blog sehr gerne, aber von der Birthday Edition bin ich etwas enttäuscht, da waren doch viele Lookfantastic Boxen der Vergangenheit besser gefüllt, auch eine Rolle Drops reißt es nicht raus. Da bin ich gespannt was die nächsten Boxen so bringen, liebe Grüsse Birgit

    1. Danke Birgit, für deine netten Worte! Ich bin auch gespannt, was die nächsten Boxen bringen. Von der Hochwertigkeit der Prdukte finde ich die Zusammenstellung gelungen, aber man kann eben nicht immer jedermanns Geschmack treffen. Liebe Grüße an dich!

  6. Diese Süßigkeiten sind soooooo eklig. Ich hab dreimal nachgeslesen ob es nicht doch Badebrausetabeltten sind. Die schmecken total seifig/blumig. Brrrr 🙁
    Ich ab mir von der Geburtstagsausgabe ehrlich gesagt irgendwie mehr erwartet. Irgendein Fullsize Produkt wäre toll gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.