Vorgestellt: Emani vegan cosmetics

Werbung –  das Wochenende naht und ich freue ich schon richtig darauf. Da ich in letzter Zeit so viel um die Ohren hatte, lassen wir es nun etwas ruhiger angehen. Naja, im Rahmen unserer Möglichkeiten. Ihr kennt das.

Am Mittwoch war ich mit ein paar Kollgen Burgeressen und danach im Beauch Club Central Park in der Hamburger Sternschanze. Das war ein wirklich schöner Abend. Ansonsten sind wir immer mal wieder dabei, unsere Rückstände abzuarbeiten, die sich aus unserer Sommerabwesenheit auf dem Campingplatz an angehäuft haben.

Kommen wir zu einer Marke, die ich euch heute mal genauer vorstellen möchte. Es handelt sich um Emani vegan cosmetics. Wie der Name es bereits vermuten lässt, handelt es sich um eine rein vegane Marke.

Über Emani vegan cosmetics

Die Kosmetiklinie Emani wurde von der professionellen Make-up-Artistin Michelle Doan und einem Team aus umweltbewussten Chemikern, Kosmetikern und Dermatologen entwickelt, die die Kernfunktionen und Bedürfnisse der Haut verstehen.

Emani Vegan Cosmetics schützt die Haut vor täglichen UV-Strahlen, freien Radikalen und täglichen Schadstoffen.

Alle Kosmetika auf Mineralbasis von Emani sind frei von Konservierungsstoffen, Talk, Öl, Wachsen, Duftstoffen und anderen Chemikalien, die die Haut reizen und Ausbrüche verursachen können. (Quelle: Lovelula.com)

Ich habe mir zwei Produkte genauer angeschaut: den

  • Illusion Quad Eye Shadow Venice Beach und den
  • Mosaic Blush Key Largo (Soft coral with white gold) und den

Die Verpackung der relativ hochpreisigen Produkte fand ich relativ reduziert, dennoch sind die Produkte ziemlich gut.

Emani Illusion Quad Eye Shadow Venice Beach mit Swatches

Bei dem Emani Illusion Quad Eye Shadow handelt es sich um eine Lidschatten-Palette bestehend aus vier Farben.

Ich habe mich für die Zusammenstellung „Venice Beach“ entschieden. Es gibt zum Beispiel hier bei Lovelula drei verschiedene Farbkombinationen zur Auswahl. Zudem gibt es auch einige 3er Lidschatten-Paletten.

Bei allen sind die Farbzusammenstellungen eher nude und erdfarben und insofern gut für den Alltag geeignet.

Was mir besonders gefällt, ist, dass die Lidschatten Mineralien enthalten, denen man nachsagt, dass sie einen positiven Effekt auf die Haut haben sollen.

Der Emani Illusion Quad Eye Shadow „Venice Beach“ enthält im Grunde zwei matte und zwei dezent schimmernde Farben.

Das grau unten ist matt, links davon ist noch ein mattes Toffee enthalten. Ganz oben im Bild ist eine schimmernde Farbe, die ich als Champagner bezeichnen würde. Rechts davon ist ein Bronze-Gold, dass ebenfalls schimmernde Partikel enthält. Eine grandiose Farbe. Man kann die Farben gut kombinieren.

Einzig das wirklich schöne, rauchige grau benutze ich separat und nicht in Kombination mit den anderen Farben. Allerdings kann man das grau auch sehr gut als Lidstrich-Farbe benutzen. Ich habe ihn sowohl auf einen Flüssig-Eyeliner benutzt (und dann schön verwischen), als auch solo.

Am besten gefallen mir bei der Palette die schimmernden Farben und das grau. Den Champagner-Ton kann man hervorragend als Highlighter benutzen. Man kann ihn sowohl für die Augeninnenwinkel als auch unter den Augenbrauen benutzen.

Die Pigmentierung der Emani Lidschatten ist wirklich toll, das kann man wohl auch ganz gut auf dem Bild erkennen. Fallout habe ich nicht festsellen können.

Alles in allem eine tolle Palette mit gut pigmentierten Farben, die man gut miteinander kombinieren kann.

Das Emani Illusion Quad Eye Shadow Venice Beach liegt preislich bei 35,50 Euro und ihr könnt es z.B. hier bei Lovelula bestellen.

Übrigens: Bei Lovelula gibt es auch die Lovelula Box, über die ich euch regelmäßig hier berichte. Ab einem bestimmten Bestellwert bekommt man übrigens regelmäßig die Vormonatsbox gratis dazu, aktuell mit dem Code „FREEBOX“.

Zudem sind einzelne Boxen der Vormonate zum Testen ebenfalls hier bei Lovelula bestellbar.

Emani Mosaic Blush Key Largo mit Swatches

Kommen wir zu dem Mosaic Blush in der Farbe „Key Largo“.

Beschrieben wird die Farbe des Blushes mit „soft coral with white gold“. Das hört sich schon mal sehr gut an. Entgegen meiner Erwartungen ging der Farbton aber weniger ins orange-angehauchte Koralle, sondern in die pinke Richtung.

Zwar ist die Farbe dezent und auch gut tragbar, dennoch habe ich eben einen etwas wärmeren Ton erwartet. Ich finde, dass er trotz der weißgoldenen Einschüsse nur dezent schimmert.

Insgesamt ist auch der Blush sehr gut pigmentiert. Gerade deshalb muss man beim Auftrag darauf achten, nicht zuviel zu nehmen und ihn gut zu verblenden. Sonst kann das Ergebnis „angemalt“ aussehen. Der Blush ist – genauso wie die Lidschatten-Palette – ein Langstreckenläufer. Er hält den ganzen Tag.

Der Emani Blush in der Farbe Key Largo kostet hier bei Lovelula knapp 20 Euro. Es gibt ihn auch in weiteren Farben.

Fazit:

Die dekorative Kosmetik von Emani kann man hinsichtlich der Pigmentierung absolut empfehlen. Die Farben der Lidschatten-Paletten sind online in meinem Fall etwas näher an der Wahrheit als die Farbe des Blushes. Zum Glück ist aber auch der Key Largo Blush in einem tragbaren Farbton.

Habt ihr schon von Emani gehört?

 

 

 

PR samples im Rahmen des Lovelula accredited Blogger programs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.