Vorschau Luxury Box Oktober 2018

Bildquelle: Luxury Box

Werbung – die Luxury Box ist in der Vergangenheit etwas aus meinem Fokus gerückt. Das liegt sicherlich daran, dass sich die Marken recht oft wiederholt haben und die Zusammenstellungen bei den letzten Boxen etwas schwächer waren.

In letzter Zeit habe ich aber das starke Gefühl, dass das Team der Luxury Box wieder richtig Gas gibt.

Dies spiegelt sich auch bei den Sneak Peeks der kommenden Luxury Box Nr. 4 wider.

Insgesamt gibt es drei Vorschau-Produkte der Luxury Box Nr. 4. Weil sie nicht nur bei mir sehr gut ankommen, möchte ich sie euch heute gerne vorstellen.

Über die Luxury Box

Wer die Luxury Box noch nicht kennt: Sie erscheint alle drei Monate (Januar, April, Juli und Oktober) und es werden 6 – 8 exklusive Beauty-Produkte von hochwertigen und luxuriösen Marken in Original- oder Sondergrößen versprochen. Der Gesamtwert der Produkte beträgt in der Regel mindestens 150-200 Euro. Die Luxury Box kostet 49,95 Euro im normalen Quartalsabo, bei Halbjahres oder Ganzjahresabo wird es günstiger. Die Luxury Box ist hier bestellbar.

Insgesamt wurden drei Produkte bekannt gegeben.

Sneak Peek 1 – Rituals Firming Ampoule Boosters (7 Stk. / 29,50 Euro)

Bildquelle: Luxury Box

Bei wem schlägt das Herz nicht höher, wenn es um Rituals geht?

Gleich 7 Rituals Firming Ampoule Boosters (29,50 Euro) sollen in der Luxury Box Oktober 2018 enthalten sein.

Die Ampullen sollen ein aktives Anti-Aging-Konzentrat enthalten, die die Haut mit einem intensiven Feuchtigkeitsshot versorgen und Linien und Falten reduzieren sollen. Natürliches Gotu Kola und Hyaluronsäure sollen helfen, die Haut in der Tiefe mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie geschmeidiger zu machen.

Ampullen benutze ich oft und ich verbinde sie sprichwörtlich mit Luxus. Rituals ist auf jeden Fall „eine Bank“ und ich finde die Ampullen ein passendes und hochwertiges Vorschau-Produkt.

Sneak Peek 2 – Lacoste Duschgel „Sparkling“ (150ml / 12,99 Euro)

Bildquelle: Luxury Box

Etwas „hemdsärmeliger“ ist das zweite Vorschau-Produkt der Luxury Box Oktober 2018: ein Lacoste Duschgel „Sparkling“ in der Originalgröße von 150ml.

Das Duschgel soll die Haut reinigen und die Sinne beleben. Als „mit süßen Noten von Macaron, Früchten und Gewürzen und abgerundet mit Patchouli“ wird der Duft beschrieben.

Wie ihr wisst, bin ich der Meinung, dass man nie genug Duschgel haben kann. Der Duft scheint auch ganz und gar mein Beuteschema zu sein. Ich würde eher stinken, als zum Beispiel ein herbes Männerduschgel zu benutzen, baah. Also, ein bisschen weiblich darf es gerne sein, oder?

Sneak Peek 3 – Lancôme Hypnôse Mascara (2ml / 10,48 Euro)

Bildquelle: Luxury Box

Ein echter Klassiker ist die Lancôme Hypnôse Mascara. Ich bin ja ohnehin ein großer Lancôme-Fan, wie ich schon oft berichtet habe. Die Mascara hatte ich auch schon im Gebrauch.

Mit dieser Mascara sollen Wimpern perfekt getrennt werden, ohne zu verklumpen und ohne zu verschmieren.

Man sollte die Lancôme Hypnôse Mascara auf jeden Fall mal probiert haben, ich fand sie jedenfalls klasse.

In der Originalgröße sollen 6,2ml enthalten sein, so dass diese Probiergröße mit 2ml etwa einem Drittel der Originalgröße entspricht.

Weitere Marken in der Luxury Box Oktober 2018

Wenn man auf die Luxury Box-Seite geht, werden übrigens noch weitere Marken für die Luxury Box Oktober 2018 lanciert. So steht bei „aktueller Box“ folgendes zu lesen:

Ihre Luxury Box beinhaltet 9 exklusive Beauty-Highlights von Marken wie Rituals, Lancôme, Artdeco, Lacoste, PurePlex uvm. Der Inhalt der Box bleibt vorerst eine Überraschung.
Es erwartet uns also mindestens noch ein Artdeco-Produkt, was vermutlich in Richtung dekorative Kosmetik geht. Von einem Produkt von Pureplex – nämlich dem 4-Steps-Haarpflegesystem – habe ich hier schon mal berichtet. Wer weiß, vielleicht ist dies ja auch in der Luxury Box….?

Fazit:

Mich kann jedes der drei Vorschau Produkte der Luxury Box Oktober 2018 begeistern. Ich bin am überlegen, mein Abo zu reaktivieren. Alleine diese drei Produkte haben schon einen Wert von über 50 Euro. Sie sind also schon mehr Wert, als man für die Luxury Box bezahlt, das ist nicht schlecht. Was ich positiv finde, ist, dass Luxury Box jetzt sehr transparent kommuniziert, in welcher Größe (Probiergröße oder Originalgröße) die Produkte zu erwarten sind. Ihr könnt euch die Luxury Box Nr.4 schon jetzt hier sichern.

Wie gefallen euch die Vorschau-Produkte der Luxury Box Oktober 2018?

 

 

 

 

8 thoughts on “Vorschau Luxury Box Oktober 2018

  1. Hallo Caren, nun ja…. Unter Luxurybox hätte ich mir mehr vorgestellt. Ich werde mein Abo nach 3 Jahren nicht mehr verlängern und mehr in Produkte investieren Dir zu mir passen. Gute Tester bekomme ich in der Parfuemerie und bei Bedarf kann ich sie dort tauschen. Aber eine gute Beratung dort oder bei der Kosmetikerin bekommen meiner Haut und dem Portomonaie wesentlich besser. LG Peti

  2. Hallo Carmen,
    Ich fand die Vorschau ehrlich gesagt sehr enttäuschend. Zwei der Produkte sind Luxusproben die ich online bei einer uns bekannten Parfümerie mit D. öfters mal als Goodies dazu bekomme. Bedenke ich dann, das gerade Adventskalendersaison ist und die Marken und Retailer sich in Exklusivität etc. nur überbieten muss ich sagen das ich die Sneak eher enttäuschend finde.

    Liebe Grüße amalia

    1. Hallo Amalia, die ersten Boxen sind angekommen und der Rest scheint sehr interessant zu sein. Nagut, so eine Mascara bekommt man schon mal als Probe, da gebe ich dir recht. Viele Grüße Caren

  3. Liebe Caren, Dankeschön für Deine Vorschau.
    Ich hatte ja im Frühjahr den 2. Platz beim Luxury Box-Gewinnspiel und einen Gutschein für ein Halbjahresabo gewonnen. Die Freude war damals bei mir sehr groß und auf Nachfrage, ob ich den Gutschein auch später noch einlösen könne (da ich ja damals noch ein Abo hatte), bejahte man dies.
    Gerade dieser Tage wollte ich, als die Box neu auf der Seite war, direkt bestellen. Der Gutscheincode ist nicht mehr gültig beziehungsweise sei er bereits benutzt worden! Das war eine ganz schöne Enttäuschung! Ich habe Luxury Box deshalb auch schon angeschrieben, aber leider keine Rückmeldung bekommen. Wenn ich bis Ende der Woche nichts höre, werde ich nochmal anrufen.
    Die von Dir vorgestellten Produkte gefallen mir gut, vielleicht klappt es ja doch noch mit meinem Gutschein. Möglicherweise hat ihn mir ein böser Hacker geklaut (haha). Nee, mal im Ernst, ich halte eh nix von diesen Gutscheinen; sowas würde ich auch nie verschenken, stell Dir mal den Reinfall vor, wenn dann so etwas passiert.
    Ich hatte ja letztes Jahr das Jahresabo abgeschlossen und für eine Freundin gleich eines mit. Da konnte ich sie jedes Mal selbst direkt mit dem Päckchen überraschen. Na ja, ich schaue mal, wie sich Luxury Box äußert.
    Dir wünsche ich noch eine schöne, sonnige Woche, liebe Grüße.

    1. Ach, das ist wirklich ärgerlich. Ich drücke dir die Daumen, dass es nun mit dem Gutschein klappt! Liebe Grüße Caren

  4. Ich bin enttäuscht. Nur die Ampullen sagen mir zu. Mal die restlichen Produkte abwarten. Aber Duschgel und Mini Mascara ist für mich nicht Luxury

    1. Die ersten Boxen sind angekommen und haben zumindest positives Feedback bekommen. Ist ja alles Geschmackssache…..liebe Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.