Lookfantastic Box November 2018

Werbung

Geht es euch so, dass die Zeit euch nur durch die Finger rinnt? Schwupps – und schon ist November.

Spätestens jetzt bekomme ich leichte Zuckungen, weil mir siedendheiß einfällt, dass ich weder den Adventskalender für meine Kinder, noch einen einzigen Gedanken hinsichtlich Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsessen oder ähnliches gemacht habe.

Aber ihr wisst ja: „Ein gutes Pferd weiß, wie hoch es springen muss“. Jedes Jahr schaffe ich dann doch alles pünktlich.

Deswegen kann ich euch heute noch entspannt von der aktuellen Lookfantastic Box November 2018 berichten.

Es handelt sich um die „Dark Wonder“-Edition. Das Motto bezieht sich auf die dunkle Jahreszeit, die Lichter, die jetzt intensiver scheinen, die festliche Zeit mit Partys und Glamour-Make-up.

Die Lookfantastic Box November 2018 möchte uns mit den dazugehörigen Produkten ausstatten. Der Gesamtwert der Produkte soll diesen Monat 84 Euro betragen, konnte man der Lookfantastic Seite entnehmen.

Wer die Lookfantastic Box noch nicht kennt: Die Lookfantastic Box ist vom gleichnamigen UK onlineshop. Enthalten sind eher Maxiproben als Fullsize-Produkte, dafür von hochwertigen Marken. Die Einzelbox kostet umgerechnet etwa 20.- Euro, wer sich für ein Jahresabo entscheidet, zahlt nur noch 15,50 Euro pro Box. Einzigartig: das Jahresabo wird monatlich abgebucht und nicht vorab in einer Summe. Zahlen kann man die Box mittels einer Kreditkarte oder eines Paypal-Kontos. Bestellen könnt ihr die Lookfantastic Box hier.

Lookfantastic Adventskalender

Nochmal ein Tipp für alle, die mit dem Lookfantastic Adventskalender liebäugeln: Mit dem Code ADVENTFREUDE bekommt ihr hier 22% Rabatt auf den Kalender. Er kostet dann nur noch 74,06 Euro statt 94,95 Euro. Den ganzen Inhalt habe ich euch hier auf meinem Blog vorgestellt.

Lookfantastic Box November 2018 Inhalt

Nun möchte ich euch aber den Inhalt der Lookfantastic Box November 2018 vorstellen. Insgesamt sechs Produkte sind diesmal darin enthalten.

Von der wunderbaren Marke Elemis ist ein Papaya Enzyme Peel (15ml / um 12 Euro) in der Lookfantastic Box November 2018 enthalten.

Es soll sieben aktive Inhaltsstoffe enthalten: Papaya, Ananas, Purpur-Rotalge, Blasentang, Milchprotein, Sonnenblumenöl und Vitamin E. Es kommt ohne Reibebestandteile aus und peelt mit dem namensgebenden Enzymen.

Die Peel-Maske soll man auf das gereinigte Gesicht auftragen und 15-20 Minuten einwirken lassen. Danach mit lauwarmen Wasser abspülen.

Der Laura Geller Baked Gelato Swirl Illuminator (28,45 Euro) ist eine Originalgröße. Es gibt ihn in verschiedenen Farben, in meiner Box ist „gilded honey“ zu finden. Es ist ein schönes Gold, das subtiler ist, als es erstmal den Anschein macht.

Man kann den Highlighter universell einsetzen, zum Beispiel unter den Augenbrauen oder in den Augen-Innenwinkel, auf den Wangenknochen etc.

Ich habe den Laura Geller Baked Gelato Swirl Illuminator schon und finde den Highlighter klasse, aber Laura Geller ist generell eine tolle Marke.

Der mellow Precision Pen Eyeliner (um 16 Euro) kommt in einem satten Schwarz daher. Es ist ein flüssiger Eyeliner in Stiftform, hergestellt ohne Parabene und Tierversuche und er ist vegan.

Die REN Evercalm™ Global Protection Day Cream (15ml / um 11 Euro) soll besonders für empfindliche Haut geeignet sein.

Sie soll die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit versorgen, sondern irritierte und zu Rötungen neigende Haut beruhigen und schützen.

Ich finde die REN Creme besonders jetzt zur kälteren Jahreszeit sinnvoll.

Etwa 17 Euro Wert hat der Contour cosmetics lipstick. Ich bin mittlerweile ein großer Fan der Liquid Lipsticks mit mattem Finish.

Im Grunde ist der Lippenstift wie ein Lipgloss aufzutragen. Die Farbabgabe ist aber deutlich intensiver und das Finish wirklich matt und in der Regel halten diese Liquid Lipsticks sehr lange und gelten als kussecht.

Die Farbe Nr.4 „Juju“ ist sehr tragbar, ich würde die Farbe als nudiges Rosenholz bezeichnen.

Bubblet Bath Bomb

Auf die Bubblet „Dark Wonder“ Badebombe (6 Euro) freue ich mich besonders. Es gab nämlich schon mal eine Bubblet Bath Bomb in einer Lookfantastic Box, die fand ich ziemlich gut.

Die Bubblet „Dark Wonder“ Badebombe duftet beerig und ist lila, ich denke, sie ist schon heute fällig.

Zu guter Letzt ist noch die englischsprachige „elle“ im Pocketformat in der Lookfantastic Box November 2018.

Vorschau Lookfantastic Box Dezember 2018

In der Lookfantastic Box Dezember 2018 wird eine Originalgröße des Dr.Botanicals Pomegranate Superfood Brightening Eye Serum (knapp 22 Euro) enthalten sein. Das Produkt alleine ist schon mehr Wert, als ihr für die ganze Lookfantastic Box bezahlt. Sichert euch also rechtzeitig hier ein Abo.

Fazit:

Wieder eine schöne Lookfantastic Box mit einem ausgewogenem Mix aus pflegender und dekorativer Kosmetik. Ich komme sogar auf einen Wert von etwa 90 Euro (ohne „elle“). Das ist ein anständiger Wert, wenn man bedenkt, dass man im Jahresabo nur 15,50 Euro im Monat bezahlt. Schaut euch hier mal die Lookfantastic Abos an, es lohnt sich.

Ihr wollte mehr unboxings der Lookfantastic Box sehen? Dann findet ihr hier auf meinem Blog jede Menge davon.

Folgt ihr mir eigentlich schon auf Facebook und Instagram?

Wie findet hr die Zusammenstellung der Lookfantastic Box November 2018?

5 thoughts on “Lookfantastic Box November 2018

  1. Hallo Caren,
    Vielen Dank für das schöne Unboxing und, wie immer, die ebenso schönen Fotos. Habe im September mein Abo wieder aufleben lassen und es bisher nicht bereut. Die November-Box ist auch wieder so schön und das Motto gut getroffen. Den Eyeliner schenke ich meiner Schwester, da ich zu grobmotorisch für die Nutzung bin :D. Das Peeling wurde schon probiert, toller Duft und sanft zur Haut, da ohne Schleifkörnchen. Sie fühlte sich babyzart an nach dem Abspülen. Alle anderen Produkte wurden ebenfalls getestet und ich bin echt begeistert. Der Highlighter macht sich übrigens auch schön auf dem Dekolleté :).
    Schöne Grüße aus Bremen

  2. Ach , was ich übrigens sehr schade finde , ist , dass man den Lipliner nicht einzeln bekommen kann . Hätte ich mir gerne gekauft ☹️
    Lg Jasmin

  3. Ich habe mich zu einem 3 Monats – Abo entschlossen , dies war denn nun meine erste Box 😊 und sie gefällt mir richtig gut . Den Eyeliner kann ich zwar nicht gebrauchen , weil ich nie einen trage . Die Bombe eigentlich auch nicht 😂 , weil wir keine Wanne haben , aber wir fahren öfter mal weg , da wird sich sicher irgendwann mal eine Wanne finden .
    Ist der Highlighter wirklich Originalgrösse?? Ich hätte nicht gedacht, dass das 4,5 Gramm sind 🤔 toll finde ich ihn jedenfalls, ich war erst skeptisch, aber du hast recht , er ist subtiler als man meint 😊 . Von dem Lipstick bin ich schwer begeistert,er macht auch einiges her .
    Ich freue mich schon sehr auf Dezember, so wie ich mich kenne , werde ich bei keinem 3 Monats-Abo bleiben 🙈
    Lg Jasmin

  4. Hallöchen, auch ich bin sehr angetan von der Lookfantastic in diesem Monat. Mein Favorit ist diesmal die dekorative Kosmetik. Besonders der Lippenstift hat es mir angetan, aber die Badekugel kommt glaube ich auch bei mir heute oder morgen zum Einsatz und die Cremes in der Lookfantastic Box sind praktisch immer von hochwertigen Marken. Produktwert von um die 90€ – das kann sich sehen lassen. Ich freue mich auch schon auf die Dezember Box.

  5. Hallo liebe Caren, ja, die Box kam dieser Tage auch bei mir an und ich war durchaus mal wieder – auf angenehme Art und Weise – geflasht. Die Produkte haben mir sehr gut gefallen; meist verwende ich sie direkt, da es sich ja häufig um kleine Größen handelt. Den Eyeliner habe ich mir noch nicht angeschaut; der Filzstift-Eyelinger von Eyekoko konnte mich – leider – nicht begeistern (oder auch als Tiger gestartet, als Bettvorleger gelandet). Nee, der war schwer aufzutragen und schnell leer, doch vielleicht läuft es mit diesem hier besser. Und der Lippenstift kam ja in einem Farbton, den ich – gefühlt – schon sehr häufig in den Boxen hatte, hat aber den Vorteil, dass er vielseitig einsetzbar ist. Sonst alles super!
    Geflasht bin ich aber auch, weil es mit lookfantastic – bisher – immer super lief. Mein Abo ist jetzt ins zweite Jahr gestartet und ich bestelle auch immer mal zwischendurch und alles hat bisher reibungslos funktioniert. Da könnten sich andere Anbieter gerne mal eine Scheibe von abschneiden!
    Und was den sogenannten „Weihnachts-Stress“ angeht, kann ich sagen, dass ich früher immer sehr viel und aufwändig vorbereitet habe, sowohl bezüglich der Geschenke, als auch der Wahl der Speisen! Hat sich alles nicht gelohnt und würde ich heute auch so nicht mehr machen!!! – Im Laufe der Jahre wurde die Familie immer kleiner und heute kann ich ganz entspannt feiern … oder auch nicht, meine Entscheidung. Und das ist gut so! Das Verpflichtungs-Gefühl ist komplett weg und ich entscheide im Vorfeld, ob und was ich machen möchte.
    Zurück zur Box; ich bin sehr gespannt auf die Dezember-Ausgabe, die Vorschau sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus, auf dieses Produkt freue ich mich schon. Wenn dann noch ein paar schöne Extras dabei sind, wird es wieder eine gelungene Box.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.