Bams Box März 2019 – Snacks to go

Werbung

Das Motto der aktuellen Bams Box März 2019 lautet „snacks to go“.

Apropos essen: da hat die Muddi für heute Mittag doch glatt eine sauleckere, riesengroße Lasagne gezaubert.

Auf Wunsch einer einzelnen Dame des Hauses. Irgendwie muss man ja die derzeitige hormonelle Lage meiner Tochter ins Gleichgewicht bekommen. Nudeln machen doch glücklich, oder?

Ich sage euch, ein Pubertier im Hause ist eine Herausforderung. So schnell der Launenwechsel hier derzeit stattfindet, so schnell kommt man gar nicht mit.

Und liebe Betroffene, merkt euch: nicht ansprechen. Niemals. Schon gar nicht morgens! Mit meiner überbordend guten Laune morgens muss das wirklich die reinste Qual sein für das arme, arme Kind. Hach, ein Träumchen. Zum Glück lass ich mich diesbezüglich nicht so schnell aus der Ruhe bringen.

Zurück zur Bams Box März 2019. Einen guten Mix beschert uns die Bams Box auch wieder im März, wie ich finde.

Wer die Bams (Bild am Sonntag-) Box noch nicht kennt: Die BamS Box ist eine Snackbox. Sie kann wahlweise im monatlichen oder zweimonatlichen Rythmus bestellt werden. Sie kostet 14,99 Euro und ist versandkostenfrei. Versprochen werden süße, saure, salzige und erfrischende Überraschungen sowie leichte Snacks. Die BamS Box könnt ihr hier bestellen.

Bams Box März 2019 Inhalt

 

Der Grund, warum ich mich über diese beiden Kollegen hier unheimlich gefreut habe ist wohl, weil ich solche Milchdrinks – warum auch immer – in der Regel nicht selber kaufe.

Jeweils ein immergut Eiskaffee und ein Kakao (500ml / je 0,89 Euro) sind in der Bams Box März 2019 enthalten.

Eisgekühlt schmecken diese Getränke richtig gut, finde ich.

Ebenfalls sehr hoch in meiner Gunst steht diese leckere Farmer´s Snack Hanu Mischung (150g / 2,99 Euro).

Sie soll aus saftigen Cranberries mit zart gerösteten italienischen Haselnüssen und leckerer Vollmilch-Schokolade bestehen. Wir lieben solche Mischungen und freuen uns über diese neue Variante.

Im Gegensatz zu mir, mag mein Mann luftgetrocknete Salami unheimlich gerne. Insofern können die Aoste Stickado Pikanto (70g / 1,99 Euro) insbesondere bei ihm punkten. Gönn dir.

Zum nächsten Fernsehabend werde wir diese beiden Tüten mal genauer unter die Lupe nehmen. Die Saltletts Laugen Cracker (150g / 1,99 Euro) kennen wir bereits und finden sie echt lecker.

Die Lays Paprika (35g / 0,69 Euro) sind in jedem Fall eine Bank. Da hätte ich auch gerne eine große Tüte von genommen. Lays ist eine Marke, die wir ohnehin regelmäßig kaufen.

Außergewöhnliche Süßigkeiten

Huch! Von St.Sin sind die Kaubonbons gegen die Knoblauchfahne (5 Stück / 4,95 Euro) in der Bams Box März 2019 enthalten. Tja, wer weiß, wofür die mal gut sind.

Die Kaffee-Sahne-Bonbons von der Marke Echt Sylter Brisen Klömbjes (70g / 2,39 Euro) sollen auf einer original Sylter Rezeptur basieren. Klingen echt lecker, ich bin gespannt.

Ziemlich angesagt bei Kindern sind ja generell die Jelly Beans. Der 36 Huge Flavours Cup verspricht Jelly Beans in 36 verschiedenen Geschmacksrichtungen (80g / 1,29 Euro).

Von Waterdrop™ ist ein Discovery Kit (8,8g / 2,90 Euro) in der Bams Box März 2019 enthalten. Es handelt sich hierbei um kleine Würfel, ähnlich wie Brausepulver-Brocken. Diese sogenannten Microdrinks werden ins Wasser getan und man erhält ein geschmackvolles Getränk.

Meines Wissens waren die Gründer auch bei der Höhle der Löwen. Die Microdrinks sollen zuckerfrei sein und botanische Extrakte, sowie Vitamine enthalten.

Wenn man die Verpackung aufmacht, finden sich vier verschiedene Sorten, jeweils für 300-600ml Wasser, darin.

  • Focus: Limetten-Geschmack, Baobab und Acerola
  • Boost: Açaí, schwarze Johannisbeere und Holunderblüte
  • Glow: Kaktusfeige, Artischocke, Mango
  • Relax: Hibiskus und Acerola mit natürlichem Aronia-Geschmack

Fazit:

Das Motto „Snacks to go“ passt aus meiner Sicht gut zum Inhalt der Box. Alle Produkte kann man auch gut unterwegs konsumieren. Meine persönlichen Favoriten der Bams Box März 2019 sind die Salzgebäcke, die Milchgetränke und der Farmer´s Snack. Jedenfalls ist für jeden aus der Familie ein passendes Produkt dabei. Insgesamt also eine tolle Bams Box, die verschiedene Geschmäcker abdeckt. Abonnieren könnt ihr die Bams Box direkt hier auf www.bams-box.de. 

Wie findet ihr die Produkte der Bams Box März 2019?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.