Brandnooz Box März 2019

?Werbung

Hach ja, es wird allerhöchste Zeit, dass ich euch auch den Inhalt der Brandnooz Box März 2019 vorstelle. Ich muss sagen, dass mir die Zusammenstellung eigentlich wieder ganz gut gefällt.

Die Brandnooz Box kostet 13,99 Euro und erscheint monatlich. Ihr könnt die Brandnooz classic hier bestellen.

Brandnooz Box März 2019 Inhalt

 

Hülsenfrüchte treten ja derzeit wieder einen regelrechten Siegeszug an. So bin ich auch sehr gespannt auf die funny frisch Linsen Chips (90g / 1,79 Euro).

Ich liebe Kölln Müslis. So war die Freude natürlich groß, als ich das Knusper Joghurt Honig Müsli (500g / 2,99 Euro) in der Brandnooz Box März entdeckt habe. Wenn mir keiner zuvorkommt, dann bekomme ich vielleicht auch etwas davon ab.

Vor vielen Jahren waren die Schogetten ja regelrecht revolutionär mit den bereits verzehrfertigen Schokostücken. Mittlerweile hat sich ja auch einiges vom Design getan. Auch geschmacklich finde ich Schogetten gut, kaufe sie aber eigentlich so gut wie nie. In der Brandnooz Box März 2019 ist eine Tafel der Variante Hafer Cookies (100g / 0,99 Euro) enthalten.

Von Werther`s gab es ja früher nur die „Original“, ziemlich harte Karamellbonbons, um nicht zu sagen „Plombenzieher“. Mittlerweile gibt es auch schon diese Soft caramel (180g / 1,89 Euro) Bonbons, die übrigens ebenso lecker sind.

Eat natural ist eigentlich immer eine Bank. Es handelt sich hierbei um eine Art hochwerigen Müsliriegel in diesem Fall in der Variante Mandel & Aprikose mit Joghurtüberzug (50g / 1,19 Euro). Ich fand den Aprikosengeschmack jetzt eher defensiv, aber alles in allem ein leckerer Riegel.

Über die Mentos Pure Fresh Erdbeere )70g / 2,49 Euro) freuen sich eher meine Kinder. Es handelt sich hierbei um fruchtige Kaubonbons. Immerhin, sie sind zuckerfrei, das finde ich gut.

Prösterchen!

Eine satte Ladung Getränke war  diesmal auch wieder mit von der Partie. Jeweils zwei Flaschen Martini Fiero & Tonic sowie Martini Bianco & Tonic (in Originalgröße 0,75 Liter / 6,95 Euro) sind in der Brandnooz Box März 2019 enthalten.

Von becker´s bester ist ein kleines Tetrapack Direktsaft Orange (330ml / 0,89 Euro) und von Apfel Räuber ein Cider in der Brandnooz Box März 2019 enthalten.

Auch ein Tee gibt sich wieder die Ehre: der Milford Sanddorn-Mango Tee (1,99 Euro) ist ein Früchtetee.

Von Gefro ist die Suppen-Pause Gemüse-Lust (1,30 Euro / eine Portion, goodnooz Produkt) in der Brandnooz Box enthalten. Ich kaufe schon seit Jahren keine Brühpulver mehr, allerhöchstens in Bioqualität.

Das Vitalis Kraftfutter gab es schon mal in einer der vergangenen Brandnooz Boxen. In der März-Ausgabe ist allerdings eine delikate Variante enthalten: Tomate (45g / 0,89 Euro). Das klingt mutig.

Fazit:

Eine anständige Box, in der viele gute Produkte enthalten sind. Meine Favoriten sind das Kölln Müsli, die Linsen Chips und – ihr ahnt es schon – die leckeren alkoholischen Martini-Getränke. Gönn dir. Bestellen könnt ihr die Box hier.

Wie findet ihr die Brandnooz Box März 2019?

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.