Lovelula Box April 2019

Werbung

Eine Woche Urlaub liegt hinter mir. Wir waren auf unserem Campingplatz an der Ostsee.

Das Wetter war anfangs windig, aber stets sonnig. Einzig der Minigolfschlägers meines Sohnes hat mich ziemlich hart am Auge erwischt, so dass ich die letzten Tage mit geschwollenem, rotem Auge herumgelaufen bin, also eher mittelschön das Ganze.

Wenden wir uns erfreulicheren Themen zu. Ich habe während meines Urlaubs die Lovelula Box April 2019 erhalten.

Ihr kennt die Lovelula Box noch nicht? Love Lula ist ein Online Shop für Naturkosmetik und naturnahe Kosmetik in Großbritannien und bietet eine monatlich erscheinende Beauty Box an.

Für die Box gibt es folgende Optionen ab einem Preis von 20 Euro monatlich (im Jahresabo):

Lovelula Box April 2019 Inhalt

Alteya ist eine Marke, die bekannt ist für hochwertige Bio-Rosenblüten-Hydrolate, die die gesamte Pflanzenkraft der Damaszener Rose in sich tragen soll.

In der Lovelula Box April 2019 ist ein sicherlich ebenso hochwertiges Bio-Kamillen Wasser (120ml / um 9,25 Euro) enthalten. Es soll sich hierbei um 100 % naturreines Bio-Kamillenblütenwasser aus Wasserdampf-Destillation handeln.

Gereizte, trockene und sensible Haut soll damit beruhigt werden, zudem soll es eine leicht Teint-verfeinernde Wirkung haben. Man kann es wie einen Toner nach der Reinigung anwenden oder auch als Bodyspray nutzen.

Alteya ist eine interessante Marke. Das Kamillenwasser duftet übrigens überhaupt nicht nach Kamillentee, sondern eher blumig-herb.

Den Kollegen hatten wir doch gerade erst in der My little Box. Die neue Dr.Botanicals Lemon Superfood all-in-one Rescue Butter (50ml / um 22 Euro) duftet sehr angenehm zitrisch, wie man ja auch schon vom Namen ableiten kann. Ich habe die andere Tube schon fast verbraucht und finde die Creme recht reichhaltig, aber sehr angenehm.

Es kann sein, dass ihr von Mossa noch nie etwas gehört habt. Die Marke gehört aber im weitesten Sinne zu der viel bekannteren Marke Mádara. Die Produkte von Mossa sind aber deutlich günstiger als die Mádara-Produkte.

Bisher hat mich Mossa optisch überhaupt nicht angesprochen, ich finde die Produkte sehen irgendwie altbacken aus. Umso gespannter bin ich nun, die Marke ausprobieren zu können.

Die Mossa Blackberry Youth Defence Restoring Eye Creme (15ml / um 15 Euro) zieht sehr schnell ein. Nach Beere riecht sie (zum Glück) überhaupt nicht, nur ein ganz dezenter Duft geht von ihr aus.

Die Bezeichnung der Creme scheint sich also eher auf die Wirkstoffe des enthaltenen Brombeeröls zu beziehen und nicht auf den Duft. Der enthaltene Omega 3-6-Komplex soll die Haut um die Augen hydratisieren und regenerieren. Die Augencreme macht einen gute Eindruck.

Über die Marke Gallinée – übrigens auch über diese Probiotic Body Milk (200ml / um 32 Euro) – habe ich euch hier schon ausführlich berichtet.

Was die Produkte der Marke so besonders macht, soll der patentierte Komplex aus Probiotika, Präbiotika und Milchsäure sein, der die „guten“ Bakterien der Haut unterstützen und die Hautbarriere wieder aufzubauen soll.

Die Produkte sollen frei von Parabenen, Phenoxyethanol, Silikonen und Mineralölen sein.

Wie ich auch schon mal erwähnte, würde ich die Produkte als grundehrlich, wenn auch nicht besonders sexy beschreiben. Alles in allem mochte ich die Pflege, die Bodymilk ist zudem supergut eingezogen. Die Marke solltet ihr auf jeden Fall unbedingt mal probieren, ich finde sie schon sehr außergewöhnlich.

Zu guter Letzt sind noch zwei Proben von der Marke Kimberly Sayer in der Lovelula Box April 2019 enthalten:

  • Gentle Face Cleanser
  • Restore Anti-Aging Cream

Mit der Marke habe ich ja schon Licht und Schatten erlebt. Das Mandel & Lavendel Peeling finde ich göttlich, die Nachtcreme ist bei mir durchgefallen, weil sie weiße Schlieren hinterlassen hat. Das mag ich wirklich nicht.

Tendenziell mag ich die Produkte bisher aber, übrigens ist das bestverkaufte Produkt bei Lovelula ein Kimberly Sayer Produkt.

Fazit:

Ich finde die Lovelula Box April ziemlich beeindruckend. Der Warenwert liegt nach meinen Recherchen weit über 70 Euro, das ist doch schon ganz schön ordentlich. Aber auch die pflegelastige Zusammenstellung finde ich gut. Ich bin besonders auf die Mossa Augencreme und das Alteya Kamillen-Wasser gespannt. bestellen könnt ihr die Lovelula Box hier.

Seid ihr schon in meiner neuen Facebook-Gruppe? Dann nichts wie rein mit euch: Die freundliche Beauty Gruppe.

Wie gefällt euch die Lovelula Box April 2019?

PR sample im Rahmen des lovelula accredited Blogger programs

2 thoughts on “Lovelula Box April 2019

  1. Ich bin sehr froh im März mein 3 Monatsabo bei LoveLula erneuert zu haben denn mich kann die Aprilbox zu 100% überzeugen. Die Zusammenstellung ist klasse, wenn man nicht gerade dekorative Kosmetik erwartet hat und beim Warenwert von über 70€ kann sich manch eine andere Box mal eine Scheibe abschneiden, da habe ich das Geld fürs 3 Monatsabo schon wieder raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.