Brigitte Box Nr. 3 / 2019 -Endlich Sommer

Werbung

„Endlich Sommer“ – so lautet das vielversprechende Motto der Brigitte Box Juni / Juli 2019.

Man muss ja sagen, dass die Brigitte Box eine der Beauty Boxen ist, die sich nachhaltiger Beliebtheit erfreut. Im Gegensatz zu manch` anderer Beauty Box, ist die Brigitte Box eine recht solide Bank.

Aus meiner Sicht ist der Inhalts stets ausgewogen und die die Produkte preislich auch Nachkauf-fähig.

Auch toll: der Inhalt der Brigitte Box Nr. 3 / 2019 wollte beim Auspacken schier kein Ende nehmen. Eine wahrlich prall gefüllte Box.

Ihr kennt die Box noch nicht? Die Brigitte Box erscheint alle zwei Monate und kostet 29,95 Euro. Der Warenwert soll immer über 100.- Euro betragen und setzt sich zusammen aus  6-10 Beauty-Produkte plus  sogenannte „Bonbons“, in Form von Trends aus der Genusswelt und Accessoires. Zusätzlich enthält die Brigitte Box die Zeitschrift „Brigitte“.Bestellen könnt ihr die Brigitte Box hier bei www.brigittebox.de. Derzeit könnt ihr sogar noch 5.- Euro auf eure erste Box sparen.

Das Thema „Endlich Sommer“ finde ich echt gut umgesetzt. Jede Menge Produkte für die Sommerpflege ist in der Brigitte Box Juni 2019 enthalten. Der Urlaub kann also losgehen.

Brigitte Box Nr. 3 / 2019 Inhalt

Das erste Produkt, das ich euch zeigen möchte, ist der Bellápierre Cheek & Lip Stain 2in1 (5g / 12,99 Euro) in der Farbe pink. Seit ich von Bellápierre Lidschatten-Pigmente ausprobiert habe, bin ich hin und weg von der Marke. Wenn ich einen cremigen Blush benutze, dann im Sommer. Deswegen finde ich das erste Produkt der Brigitte Box Nr. 3 / 2019 schon mal sehr gelungen!

Ein weiteres Produkt aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik ist die Peony Cosmetics Cult Lashes Mascara (8ml / 20,30 Euro).

Nachdem ich in letzter Zeit eher Wimperntuschen mit dünnen Silikon-Bürstchen benutzt habe, freue ich mich über die etwas buschigere Bürste. Die Wimperntusche kommt übrigens ziemlich blümerant daher: Gänseblümchen und Nelkenextrakte sollen neben Arganöl darin enthalten sein. Klingt doch ganz gut – ich bin gespannt.

Masken in der Brigitte Box

Von Mudmasky ist die Facial Detox Purifying Recovery Mask (15ml / 19 Euro) in der Brigitte Box Juni / Juli 2019 enthalten. Die Mudmasky Masken sind ja ziemlich beliebt und ich hatte auch schon das Vergnügen, diese zu benutzen. Sie sind nach meiner Erfahrung sehr ergiebig und machen einen guten Job.

Weil wir gerade bei Masken sind: die Aktivkohle Maske von #be Routine scheint ein kleines Geschenk des Hauses zu sein.

Es soll sich hierbei um eine klärende und erfrischende Maske mit Aktivkohle und Tonerde handeln.

Grundsätzlich würde ich sie eher für Mischhaut empfehlen, aber so richtig was falsch machen kann man mit den Masken auch bei trockener Haut eigentlich nicht.

Kommen wir mal zu den Pflege-Produkten in der Brigitte Box. Von der Marke Love me green habe ich lange nichts mehr gehört. Love me green ist eine französische ecocert-zertifizierte Marke.

Da ich ja in regelmäßigen Abständen herumjammere, dass viel zu selten Nachtcremes in den Beauty Boxen enthalten sind, kann man doch angesichts der regenerating night face cream (50ml / 19,90 Euro) ein kleines Piccolöchen aufmachen.

Schön, dass eine Nachtcreme in der Brigitte Box enthalten ist.

Weiter gehts mit Pflege: die Dove Pflege Plus Revitalisierende Body Lotion (250ml / 2,99 Euro) soll speziell für reife Haut entwickelt worden sein. Sie soll AHA (Alpha Hydroxy Acid), also eine Art Fruchtsäure, enthalten und Olivenöl.

Das heißt, dass bei Benutzung der Lotion vermutlich ein leichter Peeling-Effekt eintreten wird, der abgestorbene Hautzellen entfernen soll. Das Olivenöl dient da wohl als unterstützende, pflegende Komponente.

Eins muss man den Dove Produkten ja lassen: sie riechen immer richtig toll, finde ich.

Von Spitzner ist der Acai-Yuzu Duschschaum (150ml / 5,20 Euro) in der Brigitte Box Nr. 3 / 2019 enthalten.

Den Duschschaum kenne ich schon und fand den sowohl ergiebig als auch wohlriechend. Jedenfalls duftet die Variante zitrisch und ist richtig schön erfrischend, also ideal für den Sommer.

Hoppala. Da hat sich doch glatt ein Isana Produkt in die gute Brigitte Box eingeschlichen. Ich bin und war schon immer der Meinung, dass Drogerie-Eigenmarken nichts für eine Beauty Box sind.

Nun ist es aber mal da und dann geben wir dem Isana Hydro Booster Augen Roller mit Hyaluron & Koffein (15ml / 2,99 Euro) eine faire Chance. Zumindest hört sich das Produkt gut für den Sommer an.

Auch an die Füße, denen wir im Sommer in der Regel wieder mehr Aufmerksamkeit schenken, hat die Brigitte Box gedacht.

Ein Beruhigendes Eisgel für die Füße mit Lavendel von Yves Rocher (75ml / 4,99 Euro) ist ebenfalls Teil der Box. Während wir jetzt vielleicht noch müde in uns hinein lächeln, werden wir das Eisgel – spätestens wenn der Hitze-Sommer 2019 kommt – lieben.

Brigitte Box Nr. 3 / 2019 Accessoires

Das hier auf dem Bild ist ein Nagellackhalter (6,99 Euro). Man stülpt diesen über die Finger, stellt den Nagellack hinein und muss dann nicht immer mit dem Nagellack herumwurschteln. Die Idee ist klasse, allerdings habe ich mit mal einen gekauft, der immer wackelte. Ich hoffe, dass dieser hier besser hält.

Richtig klasse finde ich diese muckelige Duftkerze Maisons du Monde „Ice Cream“ (200g / 3,49 Euro), die einen süßlichen, aber sehr angenehmen Duft hat. Das Design ist echt schnuckelig, eines meiner Highlights der Brigitte Box.

Die Zeitschrift Brigitte (3,70 Euro) bildet den Abschluss dieses Brigitte Box Feuerwerks. Ich lese die Zeitschrift sehr gerne, man kann sie natürlich auch mit an den Strand nehmen.

Fazit:

Die Produkte der Brigitte Box haben einen Gesamtwert von etwa 100 Euro. Das kann sich sehen lassen. Beeindruckt bin ich auch von der Vielzahl an Produkten und der gelungenen, sommerlichen Zusammenstellung. Über das Isana Produkt gucke ich mal milde hinweg. Meine Favoriten sind die Kerze, die Wimperntusche, die Mudmasky, das bellápierre Cheek & Lip Stain und die Dove Bodylotion. Auch die anderen Produkte gefallen mir sehr gut. Alles in allem also eine lohnenswerte Brigitte Box. Guckt sie euch mal an und spart hier sogar 5 Euronen auf eure erste Brigitte Box.

Viele weitere unboxings findet ihr hier auf dem Blog.

Wie gefällt euch der Inhalt der Brigitte Box Nr. 3 / 2019 mit dem Motto „Endlich Sommer“?

4 thoughts on “Brigitte Box Nr. 3 / 2019 -Endlich Sommer

  1. Ich habe die Brigitte-Box erst vor kurzem entdeckt und diese auch sofort bestellt. Der Inhalt war für mich sehr überraschend und beeindruckend. Alles gefiel mir sehr gut, ob ein Abo daraus wird ist noch unklar.
    Leider konnte ich noch nicht bezahlen, weil mir die Bankverbindung fehlt und die Kundennummer. Meine Freundin hat die Zeitschrift mitgenommen und wohnt nicht am Ort.
    Wie bekomme ich die notwendige Bankverbindung?

    1. Ja, die Brigitte Box finde ich auch konstant gut. Normalerweise kenne ich es nur so, dass man erst bezahlt und dann die Box bekommt. Auf der Brigitte Box Seite steht: SEPA-Lastschrift, PayPal und Kreditkarte. Meines Wissens gibt es auch nur Abos, oder hast du eine Einzelbox bestellen können? Viele Grüße Caren

  2. Schön, wieder von Dir zu hören. Meine Box war bis auf 3 Produkte gleich. Ich hatte nicht : die Nachtcreme, den Augenroll-On und die Kohlemaske. Stattdessen hatte ich von Paulas Choice 30ml Skin Perfecting 2% BHA Liquid Peeling, einen Nagellack von Edding in apricot und einen (leider in der Box schon etwas ausgelaufenen) Duo Wimpern- und Augenbrauen Make-Up Remover von #be Routine mit 125ml. Nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Trotzdem finde ich die Box immernoch am reelsten. Die Glossy lässt mich schon wieder überlegen, ob ich sie nicht wieder abbestelle.

    1. Deine Zusammenstellung hört sich aber auch gut an! Ja, die Brigitte Box ist wirklich reell. Viele liebe Grüße Caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.