Brigitte Box September 2019

Werbung

Tja, ich würde sagen, diesen Monat liefern sich die Instyle Box Herbst 2019 (ich habe euch den Inhalt der Instyle Box hier vorgestellt) und die nagelneue Brigitte Box September 2019 ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Über diesen Link könnt ihr übrigens 5 Euro auf eure erste Brigitte Box sparen.

Ich finde beide Boxen sehr gelungen. Heute möchte ich euch die Brigitte Box September 2019 vorstellen.

Brigitte Box Adventskalender 2019

Apropos gelungen: Habt ihr schon mitbekommen, dass es dieses Jahr gleich zwei (!) Brigitte Box Adventskalender 2019 gibt? Der Brigitte Box Klassik-Kalender kostet 59,95 Euro und dann gibt es dieses Jahr noch einen Premium Kalender für 79,95 Euro, klickt doch mal hier rein für mehr Infos.

Ein Produkt passte übrigens platzmäßig nicht in die Brigitte Box hinein und musste im Umkarton untergebracht werden: eine Emsa Clip & Close Frischhalte-Box.

Darüber habe ich mich schon so sehr gefreut, noch bevor ich die eigentliche Brigitte Box aufgemacht habe. Ich bin ein Vielnutzer dieser absolut dichten Frischhaltedosen. Ob im Büro, für den Ausflug, oder auch zur Benutzung auf unserem Campingplatz an der Ostsee – die Dinger kommen eigentlich immer zum Einsatz.

Vor allem finde ich die Farbe, ich sag mal die Farbe geht in Richtung Magenta, super. Bisher habe ich eher mainstreamiges blau oder wenn es ganz crazy läuft: grün. 🙂

„Rund um den Büroalltag“ heißt dann auch das passende Motto der pickepackefrischen Brigitte Box Nr.5 / 2019.

Ihr kennt die Box noch nicht? Die Brigitte Box erscheint alle zwei Monate und kostet 29,95 Euro. Der Warenwert soll immer über 100.- Euro betragen und setzt sich zusammen aus  6-10 Beauty-Produkte plus  sogenannte „Bonbons“, in Form von Trends aus der Genusswelt und Accessoires. Zusätzlich enthält die Brigitte Box die Zeitschrift „Brigitte“. Bestellen könnt ihr die Brigitte Box hier bei www.brigittebox.de. Derzeit könnt ihr 5.- Euro auf eure erste Box sparen.

Brigitte Box September 2019 Inhalt

Ganz passend zum Motto „Rund um den Büroalltag“ ist ein ein evovisage Hyaluron Spray (10ml / 12,95 Euro) in der Brigitte Box September 2019 enthalten.

Ich habe immer solches oder ein Thermalspray im Büro dabei. Gerade jetzt zur Heiz-Periode trocknet die Haut ja schnell aus und mit so einem Spray kann man sich schnell einen kleinen Frische-Kick geben.

Ich sachma so: Ampullen gehen doch immer. Die Schaebens Beauty Lift Serum Ampullen (3x1ml / 1,95 Euro) kann man wunderbar morgens zur Entknitterung benutzen.

Dafür sorgen Extrakte aus der Blüte der Camelia Japonica und natürliches Tetrapeptid. Die Haut soll mit Hilfe der Ampullen straffer werden und festere Konturen bekommen.

Ich bin übrigens erstaunt, wie übersichtlich der Preis für die Ampullen – gemessen etwa an Babor oder Dr. Grandel Ampullen – ist. Für das Geld kann man sich ja öfter mal eine Ampulle gönnen.

Ein Totes Meer Handbalsam von der Marke Enzborn (75ml / 3,99 Euro) ist ebenfalls in der Brigitte Box September 2019 enthalten. Eine Handcreme habe ich auch immer im Büro, ein zum Motto ebenfalls passendes Produkt.

Brigitte Box – Büro Klassiker

Der nächste Klassiker für`s Büro ist – natürlich – der Lippenpflege-Balsam. Mit Burt´s Bees habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht und kaufe mir Produkte dieser Marke ab und an nach.

In der Brigitte Box habe ich den Bee Natural Lip Balm Pomegranate (2,29 Euro), also die Variante Granatapfel. Die kenne ich schon und finde den 100% natürlichen Lippenbalsam super, weil er so schön soft ist.

Ein alter Kollege ist das Bellapierre Banana Setting Powder (25 Euro). Ich habe genau den gleichen nämlich gerade in Benutzung.

Durch die leicht gelbliche Farbe soll optisch leichten Hautrötungen entgegengewirkt werden. Das klappt auch ganz gut, wie ich finde.

Ebenfalls immer mal wieder in den verschiedenen Beauty Boxen findet man Produkte von Guhl.

Ich habe ja schon öfter mal geschrieben, dass ich Guhl für eine der besten Marken aus dem Drogerie-Bereich finde.

Die Guhl Seidenglanz Pflege-Spülung (200ml / 4,49 Euro) Kobushi Magnolie & Öl und Nutri-Seidenprotein Komplex kenne ich bereits und mag sie sehr.

Die The Humble Charcoal Zahnpasta (75ml / 3,99 Euro) kenne ich auch schon. Ich würde sie mir wahrscheinlich nicht unbedingt nachkaufen, aber ich benutze sie, wenn sie da ist. Ich bin da eher ein schlichtes Gemüt, was Zahncreme betrifft.

Highlight – Nuxe Huile Prodigieuse

Ohh, das ist ja mal was ganz edles.

Das legendäre Nuxe Huile Prodigieuse (10ml / 3,49 Euro) hat einen ganz eigenen Duft, den ich unheimlich gerne mag. Ein perfektes Produkt für mich.

Da ich im Moment nur die „D`Or“-Variante habe, das ist die mit Glitzerpartikeln, freue ich mich über diese schlichte Variante. Mir ist nämlich gerade zum Winter hin nicht so nach Glitter zumute, wie im Sommer.

Die Marke Devee sagt mir bis dato gar nichts. Kennt die einer von euch? Die Caviar Luxury Lift up Mask (20ml / 10 Euro) macht jedenfalls einen vielversprechenden Eindruck.

Es handelt sich um eine Tuchmaske, dessen Serum Caviarextrakt, einen Hyaluronsäure Komplex sowie einen Anti-Aging Fillerwirkstoff aus Plankton enthalten soll. Klingt genau nach meinem Geschmack.

Brigitte Box – Food & Drinks

Den Allos Linsen-Aufstrich – ich habe die Variante grüne Linse, Tomate, Karotte (140g / 2,59 Euro) ist ein klassisches Produkt, das ich schon etliche Mal in den Händen gehalten habe, aber immer wieder ins Regal zurück gestellt habe. Fehlkauf-Angst. Umso schöner, dass ich über die Brigitte Box nun doch die Gelegenheit habe, den Linsen-Aufstrich zu probieren.

Im Herbst trinke ich abends vermehrt Tee. Den Klenk Feierabendtee (30g / 3,50 Euro), ein Kräutertee, kann ich da gut gebrauchen.

Brigitte Box – Lifestyle Produkte

Da isse. Die schöne Emsa Clip & Close Frischhaltedose (4,99 Euro). Ein echtes Highlight für mich. Und die Farbe. Ein Traum. Hört mir auf. Ich bin verliebt.

Der aspUraclip (6,99 Euro) wurde ja bereits in dem TV-Format „Die Höhle der Löwen“ (oder wie der geneigte Hamburger gerne sagt „aus der König der Löwen“) vorgestellt. Es handelt sich um einen mit ätherischen Ölen gefüllter Nasenclip.

Dieser Clip gibt stetig den Duft dieser ätherischer Öle ab, in meinem Fall Lavendel, Mandarine und Melisse zum relaxen. Es gibt ihn beispielsweise aber auch mit ätherischen Ölen gegen Erkältungen. Man kann ihn bis zu drei Wochen verwenden – bei etwa 1-2 Stunden täglicher Benutzung.

Der Gigaset Keeper (19,99 Euro) ist ein Schlüsselfinder, der mit einer app verbunden wird. Hat man den Schlüssel verlegt, kann man ihn via Minisender und der keeper app wiederfinden. Ich gestehe: Ich bin ein Schlüsselverleger. Ein schlimmer. Jetzt ist es raus.

Zu guter Letzt ist auch wieder die aktuelle Ausgabe des Brigitte Magazins in der Brigitte Box enthalten.

Fazit Brigitte Box September 2019:

Also, ich bin ausgesprochen zufrieden mit dem Inhalt der Brigitte Box September 2019. Die Zusammenstellung finde ich super. Selbst die Lifestyle Accessories finde ich diesmal extrem hochwertig. Die Produkte passen zum Motto und ich kann zu fast 100% alle Produkte richtig gut gebrauchen. Meine Highlights sind die Emsa Dose, der Nasenclip, der Keeper, die Ampullen, das Nuxe Öl, die Luxus-Maske, der Lip Balm und die Guhl Spülung. Nutzt die Chance und spart 5 Euro auf eure erste Brigitte Box im Abo hier.

Viele unboxings dieser und anderer Boxen findet ihr auf meiner Boxen Seite hier auf dem Blog.

Wie gefällt euch der Inhalt der Brigitte Box September 2019?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.