Herbst-Neuheiten von Ricaud

Es wird allerhöchste Zeit, mal wieder von Dr.Pierre Ricaud Produkten zu berichten! Es gibt nämlich Herbst-Neuheiten von Ricaud, durch die ich mich in letzter Zeit probiert habe.

Ich möchte euch die Produkte heute im Einzelnen vorstellen. Viele weitere Pierre Richaud Produkte habe ich euch schon hier auf dem Blog vorgestellt.

Was nicht oft genug gesagt werden kann ist, dass ihr zu JEDER Bestellung eine Ricaud-Originalgröße aus der aktuellen Auswahl gratis dazu bekommt. Alleine dafür lohnt sich in den meisten Fällen eine Bestellung, finde ich. Die derzeit angebotenen Gratis-Produkte könnt ihr hier sehen.

Echte Neuheit von Ricaud: Shampoos!

Was mich besonders freut ist, dass es bei den Herbst-Neuheiten von Ricaud nun endlich auch Shampoos von Pierre Ricaud gibt. Zumindest ist mir nicht bekannt, dass es vorher mal welche gab.

Löblich: Alle drei Shampoos enthalten keine Silikone.

Die Shampoos kosten hier bei Pierre Ricaud pro 250ml regulär 12 Euro, derzeit bekommt man sie zum Einführungs von 7,20 Euro (Stand: 10/2019).

Es gibt das Shampoo in drei Sorten (von links nach rechts):

Das Volumen-Shampoo für feines Haar ist das einzige der drei Shampoos, das transparent ist. Den Duft würde ich als latent fruchtig beschreiben. Es beinhaltet Polyphenolen aus blauen Trauben und Weizenproteine.

Das grüne Anti Haarbruch Shampoo für strapaziertes Haar ist für mich am ehesten ein Everyday-Shampoo. Der Duft hat mich übrigens an die Hyalurides Serie erinnert, also eher frisch-herb, leicht kräuterig.

Und jetzt möchte ich euch noch meinen persönlichen Favoriten zeigen. Das nährende Shampoo für trockenes Haar mit Jojoba-Öl und Polyphenolen aus blauen Trauben konnte mich am meisten überzeugen. Sowohl vom Duft, als auch von der Pflege. Unglaublich, dass ein Shampoo ohne Silikone so gut pflegen kann.

Leichte Foundation mit Nude-Effekt

Wer eine richtig leichte Foundation sucht, ist mit der neuen, leichten Foundation mit Nude-Effekt gut beraten. Ein besonders interessantes Produkt der Herbst-Neuheiten von Ricaud.

Es gibt sie in drei Farben (hellbeige, mittelbeige und dunkelbeige) und 30ml kosten bei Pierre Ricaud 25 Euro, derzeit ist die für 15 Euro im Angebot (Stand: 10/2019).

„Foundation“ hat für mein Verständnis eher etwas von „abdecken“. Das steht aus meiner Sicht aber eher nicht im Vordergrund dieser Foundation mit Nude-Effekt (ich habe sie in der Farbe hellbeige).

Ich persönlich finde eher, dass es ein leicht getönter Weichzeichner ist. Übrigens mag ich den Duft der Foundation sehr gerne. Ideal für das Wochenende, im Sommer oder als Primer. Für die Woche brauche ich einen Ticken mehr Abdeckung.

Mattierende Reinigungsmaske

Die mit Zink und Ton angereicherte, wie ein Löschblatt wirkende Maske zur Mattierung der Haut, soll Glanz auf der Haut reduzieren. Zum Pflegen enthält die Maske Allantoin.

Die Maske kann man mit Mischhaut im gesamten Gesicht verwenden. Ich benutze diese Art Maske einfach nur in der T-Zone, dort leistet sie gute Dienste.

Die Mattierende Reinigungsmaske enthält 40ml und kostet 15 Euro, aktuell gibt es sie noch zum Einführungspreis von 9 Euro.

Ricaud Mizellenwasser

Ich habe euch ja schon öfter mal von der Derma Pureté – Serie vorgeschwärmt. Für mich ist die Serie nach wie vor eine solide, ordentliche Reinigungsserie. Ich habe mittlerweile wohl schon alle Produkte der Serie ausprobiert. Ein Dauerbrenner bei mir ist das Ricaud Derma Pureté Mizellenwasser, das jetzt im neuen Design daher kommt. 200ml kosten bei Dr.Pierre Ricaud10,90 Euro (derzeit im Angebot für 6,50 Euro).

Das Prinzip der Mizellen-Technologie habt ihr wahrscheinlich schon gehört. Um es einfach zu machen: Mizellenwasser hat die Eigenschaft, Staub und Verunreinigungen der Haut wie ein Magnet aufzunehmen.

Fazit der Herbst-Neuheiten von Ricaud:

Auf die Produkte von Dr.Pierre Ricaud Produkte ist ja immer irgendwie Verlass. Die Herbst-Neuheiten von Ricaud gefallen mir auch wieder sehr gut. Meine Favoriten sind das nährende Shampoo für trockenes Haar, natürlich der Klassiker in Form des Mizellenwassers und für die Freizeit finde ich auch die leichte Foundation mit Nude-Effekt super. Hier könnt ihr euch mal im Ricaud Onlineshop umsehen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Ricaud gemacht? Habt ihr einen Favoriten?

One thought on “Herbst-Neuheiten von Ricaud

  1. Ja, liebe Caren, das sind mal wieder richtig interessante Produkte!
    An Shampoo kann ich mich aus der Vergangenheit nicht erinnern, doch ich weiß, dass ich immer mal eine Haarmaske bei Ricaud gekauft habe.
    Tatsächlich ist Dr Ricaud für mich persönlich immer wieder eine „sichere Bank“ – und das zu durchaus attraktiven Preisen. Gerade heute habe ich mal wieder eine Bestellung aufgegeben. Zur Zeit gibt es als Geschenk dazu ein Serum aus der Linie „Essence de Beauté“. Außerdem konnte ich mir noch ein Überraschungsgeschenk (ab 35 €) sowie einen Überraschungs-Nagellack (ab 50 €) in den Warenkorb legen.
    Ich persönlich habe mir den „Wunderbaren Puder“ (neu), einen aufpolsternden Lipgloss, eine Duftkerze sowie ein Duschbad für meinen lieben Gatten sowie eine Handcreme im Pumpspender ausgesucht.
    Einen 10 €-Gutschein konnte ich auch noch einlösen.
    Ich denke mal, da kann man nichts verkehrt machen. Die Produkte sind super; ich kaufe ja schon seit Jahren bei Ricaud, bin immer wieder begeistert.
    Dankeschön für Deine Vorstellung neuer Produkte und ich wünsche Dir schon mal ein schönes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.