Brigitte Box Mai 2020

Werbung

Es ist Freitag und die Sonne stahlt wie bestellt.

Es verspricht also ein schönes Wochenende an der Ostsee zu werden. Wie immer bin ich freitags etwas under pressure, weil ich tausend Sachen gleichzeitig machen will. Wenn wir am Wochenende weg wollen, muss halt alles vorher erledigt werden.

Nachdem ich letzte Woche schon meine erste längere Wanderung an der Ostsee gemacht habe, habe ich für Sonntag eine knapp 30 km Tour geplant. Ich benutze dazu übrigens die app komoot, mit der man beispielsweise auch Radtouren planen und das ganze Elend natürlich auch tracken und navigieren kann.

Apropos Navigaton. Ich glaube, es gibt keinen Menschen auf der Welt, der eine schlechtere Orientierung hat als ich Ober-Honk. Wirklich. Ich bin in Hamburg geboren und weiß immer noch nicht wie ich von A nach B komme. Ich bin schon froh, wenn ich morgens ohne Umwege das Badezimmer finde. Ganz schlimm.

Dieses Mal habe ich mir übrigens vorgenommen, keinem abendlichen post-hiking-Rotwein-Absturz anheim zu fallen (hier habe ich kurz darüber berichtet).

Seitdem habe ich auch keinen Tropfen Alkohol mehr angerührt (wie immer:: #niewiederalkohol), sondern bin voll auf Kräutertee. Aber lassen wir das Thema.

Ich möchte euch heute die neue Brigitte Box Mai / Juni 2020 zeigen, die das Motto „Mut zur Farbe“ hat.

Die Brigitte Box erscheint alle zwei Monate und kostet 29,95 Euro. Der Warenwert soll immer über 100.- Euro betragen und setzt sich zusammen aus  6-10 Beauty-Produkte plus Extras in Form von Trends aus der Genusswelt und Accessoires. Zusätzlich enthält die Brigitte Box die Zeitschrift „Brigitte“. Bestellen könnt ihr die Brigitte Box hier bei www.brigittebox.de.

Brigitte Box Mai 2020 Inhalt

Jean D`Arcel, eine tolle Marke, ist mit der Renovar Creme Hyaluronique (30ml / 24,36 Euro) in der Brigitte Box Mai 2020 vertreten.

Die 24h-Feuchtigkeitscreme enthält 2-fach Hyaluronsäure. Ein zusätzlicher Booster soll die hauteigene Hyaluronsäure-Produktion aktivieren und Falten und Linien mildern. Da sie explizit für trockene Haut geeignet ist, passt die sehr gut.

Über das La Roche-Posay Hyalu B5 Serum (10ml / 13 Euro) habe ich euch ja schon häufiger vorgeschwärmt. Es ist für empfindliche Haut geeignet.

Der Wirkstoffkomplex mit hochkonzentrierter Hyaluronsäure, Vitamin B5 und Madecassosiden soll die Haut regenerieren, pflegen und schützen.

Das treaclemoon Duschgel mit Lotus-Extrakt im 500ml-Eimer (3,95 Euro) ist wohl eine Limited Edition. Der Duft wird als „samtig-karamellig, gepaart mit einem Hauch Exotik“ beschrieben. Insgesamt geht der Duft in eine süßliche Richtung, ich mag ihn jedenfalls.

Die Batiste Trockenshampoos – wenn man sie denn benutzt – sind für mich auf jeden Fall die erste Wahl.

Ich finde, dass die immer gut riechen. Auch das Batiste Blush floral & Flirty (50ml / 1,99 Euro) finde ich richtig gut.

Brigitte Box – dekorative Kosmetik

Aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik sind diesmal die bellápierre Cosmetics Peach Blossom Eyeshadow Palette (28,99 Euro) sowie die Etre Belle Lippenfarbe (4ml / 14,95 Euro) in der Brigitte Box Mai 2020 enthalten.

Die Palette hat vier schimmernde Farben. Obwohl nicht alle Farben ideal für mich sind und ich ja generell lieber matte Farben trage, werde ich bestimmt wieder schwach und benutze sie schon morgen. Ich Opfer.

Mit der Farbe des Etre Belle Lippen-Produkts hatte ich diesmal nicht so viel Glück. Ich würde sie als neonpink beschreiben und da bin ich definitv raus. Auch wenn das Motto „Mut zur Farbe“ ist, mir wäre das viel zu krass.

Abgesehen davon soll die Lippenfarbe aber schwerelos und wisch -sowie wasserfest sein. Das hört sich gut an, ich werde sie gerne verschenken.

Ab und zu möchte meine Tochter, dass ich ihr die Haare töne. Im Zuge dessen haben wir auch schon Knight & Wilson Produkte ausprobiert. Leider haben die Produkte – gemessen an dem Aufwand – nicht so lange gehalten.

In der Brigitte Box ist der Colour-Freedom Pasteliser (250ml / um 9 Euro) enthalten. Mit dem Pasteliser von Knight & Wilson mildert man die Colour Freedom Ultra Vibrant-Haarfarben (150ml / 7,99 Euro, rechts auf dem Bild) ab, um sanfte Pastelltöne zu erzielen.

Ich glaube, darüber muss ich nochmal nachdenken.

Sollte hier einer Bedarf an dem Satisfyer one night stand Selbstbefriedigungs-Dingens (9,95 Euro) haben, kann er sich gerne an mich wenden. Meine Mildtätigkeit kennt diesbezüglich keine Grenzen. Versprochen werden bis zu 90 Minuten Ekstase mit Airpulse-Technologie. Wers mag.

Mehr in Ekstase bringt mich die Biobrush Berlin Zahnbürste (2,99 Euro). Hier findet ihr weitergehende Informationen zur Herstellung der Zahnbürste.

Food & Drinks

Richtig gut, gerade für den Campingplatz im Sommer, finde ich den Milford kühl & lecker active Zitrone-Limette Früchtetee (2,59 Euro). Die Teebeutel werden mit kaltem Wasser aufgegossen und müssen acht Minuten ziehen.

Von Volvic essence ist ein natürliches Mineralwasser mit Extrakten aus Orange-Holunderblüten (750ml / 1,50 Euro) in der Brigitte Box enthalten.

Es ist in Bioqualität und frei von Zucker, Süßstoffen, E-Nummern und Konservierungsstoffen.

Little Lunch ist mit der Lieblingssauce in der Variante Dal Masala mit roten Linsen und Kichererbsen (250g / 1,99 Euro) in der Box enthalten. Die Sauce ist zu 100% bio.

Drei ganz niedliche Karten und natürlich ein Brigitte (Woman)-Magazin (4 Euro) ist ebenfalls in der Brigitte Box Mai 2020 zu finden.

Fazit:

Ich finde die Brigitte Box mit einigen Ausnahmen ganz gut gelungen. Mein Interesse gilt natürlich überwiegend den Kosmetik-Produkten. Hiervon sind meine Favoriten das La Roche-Posay Serum, die Jean D`arcel Creme, die bellápierre Palette und das Duschgel. Der Gesamtwert der Einzelprodukte beträgt etwa 127 Euro. Bestellen könnt ihr die Brigitte Box hier.

Hier findet ihr noch ältere unboxings der Brigitte Box und eine allgemeine Übersicht über die gängigen Beauty Boxen findet ihr hier.

Was sind eure Favoriten aus der Brigitte Box Mai 2020?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.