Goodiebox Juni 2020

Werbung

Gestern ist meine neue Goodiebox angekommen. Es ist die Juniausgabe mit dem Motto „The Vitamin Sea Box“ und hat einen Wert von etwa 65 Euro.

Alles in allem bin ich zufrieden, vor allem, weil mir der Mix ganz gut gefällt. Was ich mir ergänzend wünschen würde, wäre ein Print-Beileger, der die in der Box enthaltenen Produkte näher beschreibt. Allerdings findet ihr die Produktbeschreibungen online unter „Leaflet“ auf www.bygoodiebox.de.

Die Goodiebox erscheint monatlich und kostet 19,95 Euro. Sie verspricht 5-7 Beauty Produkte aus den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege und Beauty-Tools im Wert von mindestens 65 Euro. Was ich richtig gut finde ist, dass die Goodiebox an sich eine Schubladenbox ist, ähnlich der ehemaligen Doubox, nur im länglichen Format. Ihr bekommt 50% Rabatt auf eure erste Goodiebox, wenn ihr sie hier über meinen Empfehlungslink bestellt.

Goodiebox Juni 2020 Inhalt

Ziemlich oft sind in einer Beauty Box Wimperntuschen, allerdings ziemlich selten wasserfeste. Deswegen freue ich mich ganz besonders über die Raincoat Mascara von der dänischen Marke Sandstone (21 Euro).

Die Marke Sandstone wurde übrigens 2015 in Odense (DK) von Jesper K. Hansen gegründet.

Ich finde ja, dass man nie genug hardware haben kann. Deswegen freue ich mich immer über Pinsel oder Bürsten in einer Box, wie hier die Anwen Eco Brush (15 Euro).

Anwen scheint eine polnische Marke zu sein. Die Eco Hairbrush von Anwen soll eine sanfte Massage bieten und sich aufgrund ihrer flexiblen Form dem Kopf anpassen. Das Produkt ist umweltfreundlich, da es auf biologisch abbaubaren Materialien basiert.

Feste Haarshampoos in Seifenform hatte ich in letzter Zeit ja schon häufiger in Boxen, insbesondere in der Lovelula Box. Die Inhalt der Lovelula Box der letzten Jahre könnt ihr übrigens hier auf dem Blog nachlesen.

Die festen Shampoos gelten als besonders umweltschonend, weil sie nicht in Plastikbuddeln daherkommen und auch keine fiesen Tenside enthalten.

Der Valquer Shampoo Bar ist aus Traubenkern und Aloe Vera und hat einen Wert von 10 Euro. Ich benutze feste Shampoos immer mal zwischendurch, im Wechsel mit konventionellen Shampoos.

Von Karmameju ist der Sunscreen SPF15 in der Goodiebox Juni 2020 enthalten. Es ist eine antioxidative, feuchtigkeitsspendende Sonnencreme, die auf natürlich gewonnenen mineralischen SPF-Filtern basiert. Fairerweise muss man sagen, dass ein LSF fuffzehn natürlich nicht so richtig was reißt.

Der Duft wird beschrieben als eine Mischung aus Zitrusfrüchten, Minze und Lavendel. Es handelt sich hier um eine Probiergröße mit einem Inhalt von 30ml (5,25 Euro).

Das Balance me Rose Otto Face Oil (10ml / 13,33 Euro) verbindet ein Gesichtsöl mit Aromatherapie.

Enthalten sind natürliche Inhaltsstoffe wie Pure Rose Otto, Palma Rosa und Rose Geranium Essential Oils. Sie sollen die Haut beruhigen und stärken. Ungewöhnlich ist, dass es sich um einen kleinen Roller handelt. Angewendet werden soll man es, indem man zwei Tropfen Öl zwischen den Handflächen erwärmt und es dann vom Nacken bis zur Stirn einmassiert.

Fazit:

Ich finde die Goodiebox Juni 2020 wieder richtig gut gelungen. Zwar erschließt sich mir das Motto „The Vitamin Sea Box“ anhand der Produkte – abgesehen vielleicht vom Sunscreen – nicht, aber ich muss ja auch nicht alles verstehen. Dennoch kann ich alle Produkte gut gebrauchen. Meine Favoriten sind die Haarbürste, die wasserfeste Wimperntusche und der Sonnenschutz, den ich gleich mit an die Ostsee nehmen werde. Bestellen könnt ihr die Goodiebox hier direkt bei www.mbygoodiebox.de oder mit 50% Rabatt auf eure erste Box hier über meinen Empfehlungslink.

Wie gefällt euch die Goodiebox diesen Monat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.