Lookfantastic Box Juli 2020

Werbung

Nachdem ich euch im letzten Bericht die tolle Lookfantastic The Science of Beauty Limited Edition Beauty Box vorgestellt habe (hier findet ihr den Bericht), möchte ich euch heute die reguläre Lookfantastic Box – die Juli-Ausgabe – vorstellen.

„Glowing skin is always in“ lautet das Motto der „Sunkissed Edition“.

Anders, als man daraus vielleicht schließen könnte, ist kein Bronzer oder ähnliches darin enthalten, dafür aber jede Menge anderer schöner Produkte.

Wer die Lookfantastic Box noch nicht kennt: die Lookfantastic Box kommt vom gleichnamigen UK-Onlineshop. Die Einzelbox kostet umgerechnet um 20.- Euro, wer sich für ein Jahresabo entscheidet, zahlt nur noch 15,50 Euro pro Box. Einzigartig: das Jahresabo wird monatlich abgebucht und nicht vorab in einer Summe. Zahlen kann man die Box mittels einer Kreditkarte oder eines Paypal-Kontos. Bestellen könnt ihr die Lookfantastic Box hier.

Lookfantastic Box Juli 2020 Inhalt

Mádara ist eine lettische Marke und ich würde sie als grundsolide bezeichnen.

Von der Deep Moisture Serie ist die Regenrating Night Cream in der 25ml-Größe (17 Euro) in der Lookfantastic Box Juli 2020 enthalten.

Antioxidantien sowie natürliche Pflanzenessenzen sollen die Haut über Nacht stärken. Grundsätzlich finde ich ja, dass Nachtcremes in Beauty Boxen unterrepräsentiert sind, deswegen freue ich mich immer darüber.

Mit Nahrungsergänzungsmitteln aller Art kann man mich irgendwie nicht so recht begeistern. Ich finde keinen Zugang zu solchen Produkten.

Die MyVitamins Hair, Skin & Nails Kapseln (20 Stück / Preis konnte ich nicht finden) enthalten Vitamin C und Zink, das klingt jetzt natürlich auch nicht so verkehrt. Vielleicht probiere ich sie mal aus, aber großartige Effekte verspreche ich mir davon nicht.

Ein Pinsel, ein Pinsel.

Ihr kennt ja meine Meinung, dass man nie genug Pinsel haben kann. Obwohl ich mir mit meinen Pinseln wahrscheinlich schon ein eigenes Pony stricken könnte.

Trotzdem ist der Blush Brush von So Eco (8,95 Euro) für mich ein Highlight der Juli-Box.

Die Marke Thisworks ist ja relativ bekannt für ihr „Pillow Spray“, also das Kissenspray mit ätherischen Ölen.

Diese Probiergröße des Morning Expert Hyaluron-Serums (10ml / 14 Euro) enthält neben Hyaluron auch Vitamin C.

Mattigkeit, Austrocknung und Müdigkeit sollen mit dem Serum entgegengewirkt werden. Übrigens eine schöne Reisegröße, sofern Reisen irgendwann mal wieder ernsthaft möglich sind.

Ich bin ein riesengroßer Fan der Marke monu spa. Ich denke, dass die Marke hier in Deutschland nicht so populär ist, jedenfalls kannte ich sie nicht, bis ich mit der Lookfantastic Box damit in Berührung gekommen bin.

Ab und zu bestelle ich mit die Produkte, insbesondere die ginger & lemon-Variante finde ich total klasse.

In der Lookfantastic Box Juli 2020 ist ein 100-ml Tiegel der rose & lemon enriched Body Cream (18,86 Euro) enthalten. Neben Zitrone sind ätherisches Orangen-Öl, Vitamin A und E sowie Kollagen enthalten.

Aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik ist der Matte Me Lip Cream von Sleek (5,95 Euro) enthalten.

Sleek habe ich bisher als verlässliche und erschwingliche Marke kennengelernt. Der Farbton „Bittersweet“ gefällt mir auch richtig gut, weil man ihn im Alltag gut tragen kann.

Fazit:

Außer den MyVitamins Pillen können mich mal wieder alle Produkte der Lookfantastic Box Juli 2020 überzeugen. Meine Favoriten sind der Pinsel, die monu skin Body Cream und die Mádara Nachtcreme. Bestellen könnt ihr die Lookfantastic Box hier direkt bei www.lookfantastic.de.

Wie findet ihr den Inhalt der Lookfantastic Box Juli 2020?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.